EU Rente wie gehts weiter

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Black Star

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
14 August 2008
Beiträge
57
Bewertungen
0
Hallo ich mal wieder,
also wie in einem anderen Beitrag von mir hatte mich ja die ARGE gezwungen einen Rentenantrag wegen Erwerbsunfähigkeit zu stellen.

Begutachtung war Ok plus nettes Gespräch mit Gutachter/Arzt.
Heute nun nach ca. 4 Wochen volle EU Rente unbefristet bekommen.

Natürlich reicht die Rente hinten und vorne nicht???????
Zumal sie jetzt niedriger ist als vorher immer bei den Jährlichen Berechnungen von der RV.

So nun habe ich keine Ahnung wie es weiter geht????
Vielleicht hat der eine oder andere es schon hinter sich und kann mir eine paar Tipps, Erläuterungen geben???

Ich wäre sehr dankbar.

Zu meinem jetzigen Status:
51 Jahre
Schwerbehindert:
GDB 70, Merkzeichen G, unbefristet.
Vermögen:
Haus sonst nichts.

Allerdings ist der Schwerbehinderten Ausweis im Streit da ich mindestens GDB 80 und die Merkzeichen G, aG, B und RF haben will und auch bekommen werde.
Ist jetzt alles in der schwebe und beim Anwalt.

Also Grundsicherung ist so weit auch klar nur wie wird das berechnet???
Kann man in meiner Situation Wohngeld beantragen??
Gibt es sonstige Vergünstigungen oder habe ich Anspruch auf Mehrbedarf???

Leider kann ich momentan keine Ämter abklappern da ich kein Auto habe und die Öffentlichen Verkehrsmittel nicht erreichen kann. Ich kann nur immer jemanden bitten was auch seine Grenzen hat da ich auch nichts oder nur sehr wenig Zahlen kann.

Vielleicht ergibt sich noch was, was ich vergessen habe zu Fragen.

Danke erstmal

MLG

Black Star
 
E

ExitUser

Gast
Hi,

hier ein paar Infos zum Thema Grundsicherung: Grundsicherung
Du kannst entweder Wohngeld oder Grundsicherung beantragen.

Wohngeldrechner
ALG2 - Rechner


Auch mal die Anlagen durchlesen. Nehme aber an, daß Dir auch noch andere User zu Deinen Fragen antworten werden.

Alles Gute wünsch ich Dir.
 

Anhänge

  • A - Unbedingt Ansehen! Folien von Harald Thome.pdf
    2,6 MB · Aufrufe: 247
  • Mehrbedarf wegen kostenaufwändiger Ernährung - Herold Tewes.pdf
    91,3 KB · Aufrufe: 1.040
  • Gesundheitliche Einschränkungen - Merkblatt zur Gewährung öffentl. Leistungen.pdf
    265,8 KB · Aufrufe: 139

Black Star

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
14 August 2008
Beiträge
57
Bewertungen
0
Hallo,
habe die Links alle durch aber nicht wirklich den Durchblick.

Den Antrags bogen zur Grundsicherung hat die RV gleich mitgesendet.

Das man alles nachweisen muß weis ich ja aus Hartz4 aber wie stelle ich den Wert meines Hauses fest?
Gutachter kann ich nicht bezahlen.
Nebend er Zeile steht auch geschätzt?

Nun kann man ja wahrscheinlich nicht selbst schätzen.

Oh, alles nur noch Furschterbar:

MLG

Black Star
 
E

ExitUser

Gast
Einfach mal im Forum suchen oder Deine Frage im jeweiligen Thema dazu einstellen, dann werden Dir User, die Deine Fragen beantworten sicherlich melden :icon_smile:

Leider weiß ich hierüber (Haus usw.) nicht Bescheid und kann da nicht weiterhelfen.

LG
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten