EU Rente und Selbständigkeit ... bitte um Tips

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Kate79

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
29 April 2006
Beiträge
91
Bewertungen
1
Hallo liebe User,

ich habe im Frühjahr 2007 eine Ablehnung für die EU-Rente erhalten, damals jedoch keinen Widerspruch eingelegt (wußte es nicht besser ;-( ).

Nun möchte ich gern einen erneuten Antrag stellen, jedoch hat sich unsere Lebenssituation seit 2007 gänzlich geändert.

Zum einen sind wir raus aus dem ALG 2 Bezug, wir erwarten unser zweites Kind und ich habe eine kleine Selbständigkeit begonnen.
Letztere umfaßt z.Z. knapp 3 Stunden Arbeit in der Woche und der Gewinn wird eigentlich nie über 400 Euro im Monat hinausgehen. Ich gebe halt einen Säuglingskurs für junge Mütter ...

Gesundheitlich hat sich nichts geändert, ich kann, von meinem Selbstverständnis und auch laut Arzt, nicht mehr als 3 Stunden tgl. arbeiten.

Wie schaut das bei einem erneuten Antrag auf Eu-Rente aus? Würde man mich wegen meines kleinen Zuverdienstes nicht als "voll fit" einstufen?
Kann man überhaupt einen Antrag stellen, wenn man schwanger, bzw. "hauptberuflich Mutter" ist oder ist das auch wieder ein Ausschlußkriterium, im Sinne von "Erziehungsarbeit = Vollzeitjob"?

Ich wäre Euch sehr dankbar für ein paar hilfreiche Ratschläge.
Herzliche Grüße, Kate
 
E

ExitUser

Gast
Hi Kate,

an Deiner Stelle würde ich mich beraten lassen. Wende Dich einfach an einen Sozialverband (z.B. dem VDK), Caritas, Gewerkschaft (falls Du Mitglied bist), Rentenberatung.

LG
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten