Erwerbslosenforum Deutschland und Klartext e.V. fordern: Sonderabgabe der HRE-Gläubig

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Martin Behrsing

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.591
Bewertungen
4.312
Erwerbslosenforum Deutschland und Klartext e.V. fordern:

Sonderabgabe der HRE-Gläubiger sofort!

In der Vorbereitung der Hauptversammlung der Hypo Real Estate sind neue Details zu den möglichen Kosten der Rettung dieser Bank offengelegt worden. Neben den 10 Mrd. Euro, die die HRE bis Ende des Jahres an Kapitalspritzen vom Staat bekommt, wurden weitere Verluste von 4,9 Mrd. Euro auf Forderungen und Wertpapiere aus der Immobilienfinanzierung bis 2011 angekündigt. Das erzeugt neuen Kapitalbedarf. Besonders kritisch aber ist, dass "Vermögenswerte" der HRE im Umfang von 170 Mrd. Euro in eine Bad Bank ausgelagert werden sollen. Die daraus entstehenden Verluste trägt der Staat als nun 100 %iger Eigentümer der HRE. Die FAZ schreibt in Bezug auf die HRE, dass die "/Abspaltung von Vermögenswerten in Bad Banks ... als einziger Weg /(gilt),/ die ansonsten praktisch wertlosen Vermögenswerte loszuwerden/" (FAZ 05.10.2009). Sollte sich diese Einschätzung bewahrheiten, würden sich die Gesamtverluste der HRE auf weit mehr als die Hälfte eines Bundeshaushalts belaufen. Aber auch wenn wir annehmen, dass die ausgelagerten Vermögenswerte nur noch 70% ihres bilanzierten Wert aufweisen, würde das Verluste von 51 Mrd. Euro innerhalb der nächsten Jahre bedeuten.


weiterlesen auf: PR-SOZIAL, das Presseportal...
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten