• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Erwerbslose rücken am 4. Mai Hartz IV-Behörde auf die Pelle

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Martin Behrsing

Mitarbeiter
Redaktion
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
22.327
Gefällt mir
4.162
#1
Zahltag – Schluss mit den ARGE(n) Schikanen - in Bonn formiert sich überregionaler Widerstand
-Enthüllung eines „Puschel-Bommels“ als Beispiel für sinnlose Qualifizierung und absolute Verschwendung von Steuergeldern

Bonn - Am Montag (4. Mai) wollen zahlreiche Erwerbslose der Bonner ARGE auf die Pelle rücken. Dazu hat „agenturschluss“, ein Bündnis aus Erwerbsloseninitiativen und anderen sozialen Initiativen aufgerufen. Unter dem Motto „Zahltag – Schluss mit den ARGE(n) Schikanen in Bonn“ findet eine Protestveranstaltung an der ARGE und gegenüberliegenden Bundesministerium für Arbeit- und Soziales statt. Im fünften Jahr von Hartz IV sehen sich immer mehr Hartz IV-Betroffene mit ungerechtfertigte Leistungseinstellungen oder „Nichtbearbeitung“ von Anträgen konfrontiert. Auch hat das Ausmaß an Willkürhandlungen von Sachbearbeitern gegenüber Erwerbslosen ein nicht mehr akzeptables Ausmaß angenommen. Dagegen soll an diesem Tag Gegenwehr und Selbstorganisation von Erwerbslosen aufgebaut werden, indem unter anderem ein personell starker „Begleitservice“ Erwerbslosen bei der Rechtsdurchsetzung und Auszahlung hilft.



weiterlesen auf: PR-SOZIAL, das Presseportal...
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderator/in
Mitglied seit
2 Jul 2008
Beiträge
12.851
Gefällt mir
6.297
#3
Hi,

und den Bommel schön in die Kamera halten wenn der WDR interviewt. Habt ihr als "Beweis" noch die Unterlagen von der ibääääh-Auktion? Nur für den Fall das man euch nicht glaubt. Aber die sind ja auch in dem Bommel-Thread zu findet. Die wurden dort als PDF u. a. auch in meinem Anhang hinterlegt.

Viel Erfolg morgen!!!:icon_daumen:

Gruss

Paolo
 

galigula

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
9 Jul 2008
Beiträge
1.063
Gefällt mir
61
#4
Ich wünsche euch ebenfalls einen erfolgreichen Tag morgen!

Bommel wird sie erzittern lassen!
 
E

ExitUser

Gast
#6
hallo ihr lieben,

ich wünsch dann mal: "glück auf!" für heute.

möge der bommel mal einigen vrantwortlichen heimleuchten.

liebe grüße von barbara
 

Erntehelfer

Elo-User/in

Mitglied seit
20 Feb 2007
Beiträge
551
Gefällt mir
2
#10
:icon_klatsch::icon_daumen::icon_daumen: - auch aus dem Süden!

Werd meiner ARGE jetzt auch auf die Pelle rücken :icon_knutsch:

Gruß Erntehelfer
 

Karma

Elo-User/in
Mitglied seit
9 Apr 2008
Beiträge
623
Gefällt mir
63
#11
OB DIE MITARBEITER DER ARGE BONN SCHON ANGSTSCHWEISS PRODUZIEREN???????
Ich drücke euch die Daumen und bin schon gespannt, wie es heute läuft.
..........................Viel Glück!.................aus Hamburg, von Karma
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten