Erst Misshandlung, dann Hartz-IV-Schikanen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

mks62

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
26 Mai 2009
Beiträge
51
Bewertungen
2
Hallo!

Ich möchte die Mitglieder auch dieses Forums über meinen Fall informieren und im besonderen darüber, wie medizinisch nicht ausgebildete Sachbearbeiter mit Krankheit, Schmerzen, Behinderung und Verzweiflung der Antragsteller umgehen:
Landratsamt Bad Hersfeld: Hartz-IV-Schikane

Gruss Michael



 

redfly

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 Juni 2007
Beiträge
3.577
Bewertungen
211
Eine sehr traurige Geschichte. Aber warum bist du dann aufgrund deiner Krankheiten in so ein Kuhdorf gezogen? Da zieht man doch in die Großstadt, möglichst direkt in die Nähe eines Krankenhauses. Das gibt dir viel mehr Sicherheit!
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.321
Bewertungen
849
Ich denke auch, dass du zumindest hinsichtlich ALG II und der damit in Zusammenhang stehenden Themen überlegen solltest, vorher hier um Meinungen zu fragen, bevor du etwas tust. Denn in dem, was ich gelesen habe, habe ich einige Dinge gelesen, die leider durch dein Tun schiefgelaufen sind und sich so einfach nicht korrigieren lassen.

Mario Nette
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten