ernährungsmehrbedarf bei HIV (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

10178Berlin

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
15 März 2009
Beiträge
2
Bewertungen
0
hallo,

mit einer neuen dv vom dezember 2008 wurde fast allen hiv pos. alg II beziehern der ernährungsmehrbedarf gestrichen.

laut der aktuellen dv wird der mehrbedarf nur noch gewährt, wenn entweder ein bmi unter 18,5 vorliegt oder innerhalb der letzten 3 monate das gewicht um mehr als 5 % gesunken ist. ausgenommen hiervon sind diäten.

ich halte diese vorschriften für absolut widersinning. sogar fachärzte bezweifeln dies.

hat jemand bereits erfahrungen gemacht oder ist gar schon im klageverfahren?

könnte man einen antrag auf erlass einer einstweiligen verfügung stellen?

würde mich über euren rat freuen.

lg aus berlin:icon_smile:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten