EQJ und was steht mir zu

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Paria87

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2
Bewertungen
0
Hallo Leute und liebe Grüße

Ich fange mal vorne an und hoffe das ich in der Rubrik hier richtig bin. Ich habe nach sehr langer suche endlich ne Chance auf ne Ausbildung, dazu bedarf es aber ein EQJ, welches mir aber voll auf die evtl. folgende Ausbildung angerechnet werden würde.

Ich habe nun eine Wohnung in Duisburg gefunden und war auch schon bei dem Amt vorstellig um die ersten Sachen für das Hartz4 zu klären. Ich habe dort auch gleich mal nach sonem Wohngeldzuschuss gefragt und mir wurde gesagt man kann ENTWEDER Wohngeldzuschuss oder Hartz4 beantragen. Stimmt das so?

Kann man in meinem Fall PKW-Fahrkosten (20Km) beantragen und wenn wie lange? ich habe gehört das die Fahrkostenerstattung auf 3 Monate begrenzt wurde. Is das richtig?

Was steht mir vllt vom Gesetzgeber noch zu wo ich nachhaken sollte?

Wenn ihr irgendwelche daten braucht sagt bitte bescheid :) und danke schonmal :)
 

Chosyma

Elo-User*in
Mitglied seit
21 März 2008
Beiträge
413
Bewertungen
232
Moin,

erkundige dich mal bitte nach BAB= Bundesausbildungsbeihilfe. Bei meiner Nichte wurde dies 1. Jahr damals so finanziert. Leider kenne ich die genauen Bedingungen für BAB nicht, also einfach nachfragen vielleicht klappts ja so bei dir auch.

LG Antje
 

Paria87

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Juli 2013
Beiträge
2
Bewertungen
0
ich hatte schonmal ne ausbildung als koch für 2 jahre und da gab es auch bab

an sich bekommt man da auch nur auf den hartz4 regelsatz aufgestockt und das wars dann leider :( d.h. im klartext das egal ob alg2 oder bab ich vor dem selben problem stehe was die finanzen angeht.

ich mein ich geh auch meine 40 stunden arbeiten da muss es doch was geben um besser über die runden zu kommen als das existenzminimum. ich werde mich aber mal schlau machen was die bab stelle sagt. tafel und containern wollte ich mir eigentlich ersparen wenn es nicht nötig ist (nicht weil ich zu stolz bin, es aber sicher leute gibt die es nötiger bräuchten als ich)
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten