Energiepreise laut Studie unangemessen

wolliohne

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.328
Bewertungen
829
was wir bereits vermutet haben........
Verbraucherzentrale rügt Abzocke beim Strompreis

Seit Anfang 2013 müssen Millionen Haushalte mehr Geld für den Strom zahlen. Die Verbraucherzentrale NRW wirft Energieversorgern nun in einer neuen Studie vor, die per Gesetz steigende Ökostrom-Umlage als Vorwand für unangemessene Preiserhöhungen genutzt zu haben. [mehr]
 

hemmi

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Juni 2010
Beiträge
2.161
Bewertungen
52
Das geht doch schon seit Jahren so, fast ganz Europa lacht sich über die Deutschen und ihre Energiepreise kaputt.:biggrin:
 
Oben Unten