Elterngeld und Versicherungspauschale

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

TimoNRW

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
2.486
Bewertungen
482
Schaut mal drüber

Hier bekommt man 403 EUR Elterngeld, 300 EUR werden nicht angerechnet

Das Jobcenter rechnet 103 EUR an als Einkommen

Versicherungspauschale?
 

Anhänge

  • 10590452_817863104903174_8928081691184159802_n.jpg
    10590452_817863104903174_8928081691184159802_n.jpg
    149,7 KB · Aufrufe: 388

TimoNRW

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
2.486
Bewertungen
482
AW: Elterngeldund Versicherungspauschale

Für mich heisst das es fehlt doch die Versicherungspauschale in Höhe von 30,00 EUR

Die sind doch nicht in den 300 EUR die da nicht angerechnet werden mit drin.
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.403
Bewertungen
4.585
AW: Elterngeldund Versicherungspauschale

Ja, sehe ich auch so.

Der Eltergeldfreibetrag wg. des durchschnittl. Erwerbseinkommens der letzten 12 Monate vor der Geburt, der auf dem Elterngeldbescheid stehen müsste, beträgt ja vermutl. 300 € bzw. mehr, aber er ist ja auf 300 € begrenzt.

Dann solltet ihr einen Widerspruch einreichen bzw. Überprüfungsantrag nach § 44 SGB X.
Das Thema hatte wir hier gestern schon mal; da wurde ebenfalls die Vers.pauschale "vergessen" ...
 

Sprotte

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
3.417
Bewertungen
2.546
AW: Elterngeldund Versicherungspauschale

Für mich heisst das es fehlt doch die Versicherungspauschale in Höhe von 30,00 EUR

Die sind doch nicht in den 300 EUR die da nicht angerechnet werden mit drin.

Jupp.....heißt es für mich ebenfalls.... ( und in den "BeispielBerechnungen" ist die BA auch der Auffassung.....:icon_mrgreen: )
 

TimoNRW

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
2.486
Bewertungen
482
AW: Elterngeldund Versicherungspauschale

Besten Dank

Gebe das an allen Müttern hier weiter

Überprüfungsantrag wird gemacht, ist ja einiges dann
 

TimoNRW

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
8 November 2011
Beiträge
2.486
Bewertungen
482
AW: Elterngeldund Versicherungspauschale

Ich hab ja im Dezember bis Februar Mutterschaftsgeld bekommen, aber das wird ja mit dem Elterngeld verrechnet.

Der Elterngeldbezug läuft ja offiziell ab Geburt, wenn es auch verrechnet wurde...

Das erste Mal Mutterschaftsgeld kam im November, die Folgezahlung im Januar. Im Elterngeldbescheid ist die Verrechnung mit dem Mutterschaftsgeld genannt. Offizieller Elterngeldbezug dann ab März
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten