EKV mal bitte überprüfen ... (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

sky1886

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 September 2012
Beiträge
9
Bewertungen
0
Hallo an alle,

ich habe gestern meine EGV mitbekommen, die die nette Dame natürlich erst nicht mitgeben wollte ;) !

Meine Frage ist halt ob die EGV so in "Ordnung" ist ?

Wäre für Infos dankbar !

Danke schön !!!!!!!
 

Anhänge:

E

ExitUser

Gast
nö ist nicht in ordnung
was soll der mist das alle aufgelisteten leistungen nur kann leistungen sein sollen ?

das ist pflicht und nicht kann
genauso der mist das in raummagdeburg generel keine fahrtkosten übernommen werden bei vorstellungsgesprächen

da ist noch jede menge anderes zeugs drin was so man so nicht ankzeptieren kann
also nicht unterschreiben und mit dem SB einige punkte rausnehmen oder ändern lassen ggf auf VA warten
 
E

ExitUser

Gast
Hallo und willkommen,

habe mir mal die Mühe gemacht und nun qualmt mein Kopf :icon_sad:

1. Ihr Träger

ALLE AUFGEFÜHRTEN LEISTUNGEN SIND GRUNDSÄTZLICH IMMER OHNE FÖRDERZUSAGE und zur Förderung Anbahnung bzw. Aufnahme einer versicherungspflichtige Beschäftigung!
Warum brüllt der SB hier so :icon_dampf:
In einer EGV gibt es Kein "IMMER OHNE"
In einer EGV werden "Kann Leistungen" zur "Muss Leistung" SB will etwas von dir, also hat er auch dafür aufzukommen da dein Regelsatz
für solch Dinge nicht vorgesehen ist.
Unter 1. verlangt SB von dir, dass du dich auch auf geringfügige Beschäftigungsverhältnisse bewirbst. Geringfügig sind auch 400€ Jobs. Also hat SB auch hierfür die Kosten zu übernehmen.

Leistungen aus dem Vermittlungsbudget können nach vorheriger Antragsstellung....
In eine EGV gehört Kein "können" siehe Antwort drüber.

Bewerbungskosten:.....ausschließlich für sozialversicherungspflichtige Beschäftigungen
Unter 2. verlangt SB von dir, dass du dich auch auf geringfügige Beschäftigungsverhältnisse bewirbst. Geringfügig sind auch 400€ Jobs. Also hat SB auch hierfür die Kosten zu übernehmen.

....in der Regel werden keine Reisekosten innerhalb Magdeburgs übernommen,....
In eine EGV gehört kein "keine"
Magdeburg ist groß, hast du ein Vorstellungsgespräch auf der anderen Seite der Stadt oder z.B. in Burg ist dieses nicht billig und diese Kosten für Vorstellungsgespräche sind nicht in deinem Regelsatz enthalten.

Fahrkosten für Pendelfahrten bei auswärtiger Arbeitsaufnahme im TPB....
Fahrkosten zum Antritt einer Arbeitsstelle bei Arbeitsaufnahme außerhalb des TPB: 0,20€ je Kilometer bzw. die tatsächlich nachgewiesenen Kosten oder Preis der öffentlichen Verkehrsmittel
+ Arbeitsvertrag
Was um Himmels Willen hat der Arbeitsvertrag in diesen Sätzen zu suchen ? Nichts?
Außerdem geht ein Arbeitsvertrag den SB nichts an, Datenschutz. Wenn du irgendetwas vorweisen musst weil du mit Fahrgeld zu Arbeitsstelle gefördert wirst, dann reicht auch ein Lohnzettel oder was es da so gibt. Das weiß sicher ein anderer User was der Arbeitgeber ausfüllen müsste (komm grad nicht drauf).

Er bietet Ihnen folgende Leistungen zur Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung an,....Vermittlungsgutschein, Maßnahme bei einem Arbeitgeber bzw. bei einem Träger Arbeitsgelegenheit.
Vermittlungsgutschein mag noch Okay sein aber...
Maßnahme bei einem Arbeitgeber heißt kostenloses Probearbeiten, Praktikum
Arbeitsgelegenheit heißt nichts anderes wie 1€ Job.
Durch Maßnahme und 1€ Job kommt man nicht in Arbeit.

Einstiegsgeld: nur bei mittel - bzw. langfristiger Überwindung/Beendigung der Hilfebedürftigkeit.....
Welch normaler HE soll denn hier von dem was da steht etwas verstehen?

Die Leistungen werden unter dem Vorbehalt gewährt, dass der/die erwerbsfähige Hilfebedürftige Anspruch auf Arbeitslosengeld II hat.
Mit Erlöschen des Leistungsanspruches enden auch die Festlegungen aus der Eingliederungsvereinbarung.
Diese beiden Sätze gehören nicht in eine EGV

Unter 2.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine notwendigen Bewerber- und Profildaten gem.......
Gehört Nicht in die EGV

....beginnend mit dem Datum der Unterzeichnung - mindestens 4-5 Bewerbungsbemühungen um sozialversícherungspflichtige und geringfügige Beschäftigungsverhältnisse
4 - 5 ist zu ungenau. Entweder 4 oder 5.

....Zeitraum folgende Nachweise vor: Eingangsbestätigung der Bewerbung oder Absagen
Der Satz ist überflüssig da man auf Eingang oder Absagen Keinen Einfluss hat.

Befristete Stellenangebote und Stellenangebote von Zeitarbeitsfirmen sind einzubeziehen.
Auch hier hat der SB die Bewerbungskosten zu erstatten.

Ich verpflichte mich, sofern keine wichtigen Gründe dagegen sprechen, mich auf persönlich ausgehändigte oder telefonisch oder schriftlich angebotene Stellengebote.....mit und ohne Rechtsfolgenbelehrung, zu bewerben.
Das gehört Nicht in eine EGV

Gemäß § 56 SGB II sind Sie verpflichtet eine eingetretene Arbeitsunfähigkeit....
Da dies gesetzlich geregelt ist (§56 SGB II) , dass man dies tun muss gehört der ganze Absatz Nicht in eine EGV

Man muss während eine AU Schreibung Keine Termine wahr nehmen.
Sollte Ihnen trotz der AU eine persönliche Vorsprache zum Termin nicht möglich sein, reichen Sie dazu bitte eine gesonderte Bescheinigung Ihres Arztes ein. (Urteil: BSG AZ xxxxx)
Ist eine Einzelfallentscheidung. Eine AU Bescheinigung ist grundsätzlich als wichtiger Grund anzusehen. Will SB eine Fantasiebescheinigung, hat er das in den schriftlichen Einladungen zum Termin zu schreiben und hat auch für so ein Attest die Kosten zu übernehmen.

Eine geplante Ortsabwesenheit....
Der ganze Absatz gehört Nicht in eine EGV

Mir ist bekannt, dass ich der Mitwirkungs- und Nachweispflicht unterliege und ich die Gründe für eine Nichteinhaltung der EGV nachzuweisen habe.....
Der ganze komplette Absatz, bis Eingangszone geben, gehört Nicht in eine EGV

Außerdem...

Bei fehlendem Nachweis bedeutet dies nach Anhörung die Einleitung einer Senktion.
Was raucht der SB für ein übles Kraut. Dieser Satz sagt aus, dass sie dich nach der Anhörung auf jeden Fall sanktionieren werden.

Hast du deine Telefonnummer und Mail Adresse beim SB / JC angegeben?
Stelle bitte sofort einen Antrag (Anhang) auf die Löschung der nicht erforderlichen / nicht leistungsrelevanten Daten.
Antrag nachweislich an der Info Theke einreichen, eine Kopie machen und sich den Empfang auf der Kopie bestätigen lassen.

Du musst nur jeden Werktag postalisch erreichbar sein.

Hast du gesundheitliche Einschränkungen ?
 

sky1886

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 September 2012
Beiträge
9
Bewertungen
0
Guten Abend,
schon mal vielen vielen Dank für die ausführliche Antwort !!!! :icon_daumen:

Ja E-Mail und Telefonnummer steht den zur Verfügung, werde den Antrag dann morgen sofort abschicken !

Zum Thema "Gesundheitliche Einschränkung" , bei mir wurde vor ca. 3 Jahren Depressionen bzw Sozial Phobie festgestellt (durch das Arbeitsamt bestätigt) und von dort wurde mir dann eine Umschulung gewährt und jetzt bin ich seit Februar (25 Jahre) beim Job Center gemeldet bzw auch noch beim Arbeitsamt.
Bin noch in Psychotherapeutischer Behandlung und in Zukunft ist dann eine Gruppentherapie etc geplant.

Ich gehe davon aus das ich die EKV nicht unterschreiben sollte,doch mir wurde an dem Tag wo ich sie bekam mitgeteilt das ich sie bis spätestens Freitag einzureichen habe.
Wie sollte ich dann jetzt weiter verfahren ?

Vielen Dank

Grüße
 
E

ExitUser

Gast
Hallo

Ja E-Mail und Telefonnummer steht den zur Verfügung, werde den Antrag dann morgen sofort abschicken !
Wenn möglich solltest du den persönlich einreichen damit du eine Empfangsbestätigung bekommst.

Zum Thema "Gesundheitliche Einschränkung" , bei mir wurde vor ca. 3 Jahren Depressionen bzw Sozial Phobie festgestellt (durch das Arbeitsamt bestätigt) und von dort wurde mir dann eine Umschulung gewährt und jetzt bin ich seit Februar (25 Jahre) beim Job Center gemeldet bzw auch noch beim Arbeitsamt.
Sind diese 4 oder 5 Bewerbungsbemühungen mit deinen gesundheitlichen Einschränkungen überhaupt für dich machbar ?

Du warst beim ÄD und es liegt ein Gutachten vor vom ÄD ?
Von dem ärztlichen Gutachten steht dir eine Kopie zu, hast du die bekommen ?

Ich gehe davon aus das ich die EKV nicht unterschreiben sollte,
Wir können hier nur Tips und Erfahrungen weitergeben, was du dann machst musst du leider für dich selber entscheiden.

Ich persönlich würde diese EGV nicht unterschreiben.

doch mir wurde an dem Tag wo ich sie bekam mitgeteilt das ich sie bis spätestens Freitag einzureichen habe.
Wie sollte ich dann jetzt weiter verfahren ?
Hast du eine schriftliche Einladung zum Termin um die EGV einzureichen ?
Wenn nicht musst du gar nichts.

SB wird dann entweder eine Einladung schicken oder einen VA.

Gegen einen VA kann man Widerspruch einlegen, gegen eine unterschriebene EGV nicht.
Wir würden dir dann bei einem Widerspruch helfen, aber eine Garantie auf Erfolg können wir leider nicht geben.
Solange nicht über den Widerspruch, eventuell zu deinen Gunsten, entschieden ist, musst du dich an die auferlegten Pflichten aus dem VA halten, ansonsten dürfen sie dich sanktionieren.
 
E

ExitUser

Gast
Hallo an alle,

ich habe gestern meine EGV mitbekommen, die die nette Dame natürlich erst nicht mitgeben wollte ;) !

Meine Frage ist halt ob die EGV so in "Ordnung" ist ?

Wäre für Infos dankbar !

Danke schön !!!!!!!
Diese EGV würde ich nicht Unterschreiben. Leg sie dir auf Seite und
warte bis dir ein Verwaltungsakt zugeschickt wird.
Diesen kannst du dann hier reinsetzen.
Wenn du möchtest können wir dich zum nächsten Termin auch als Beistand begleiten. Wir sind zu zweit.
Dazu kann man sich dann mal im Vorfeld in der Stadt auf ein Kaffee treffen und einiges durchsprechen.
 
E

ExitUser

Gast
Wenn du möchtest können wir dich zum nächsten Termin auch als Beistand begleiten. Wir sind zu zweit.
Dazu kann man sich dann mal im Vorfeld in der Stadt auf ein Kaffee treffen und einiges durchsprechen.
Das Angebot solltest du doch glatt annehmen sky1886.

Mit Beistand werden SBs gleich etwas zahmer :icon_twisted:

Schade, dass sky1886 noch keine persönlichen Nachrichten verschicken kann um sich mit euch, zwecks Beistand, auszutauschen.

Denke aber, dass du Red Bull eine Lösung findest :biggrin:
 
E

ExitUser

Gast
nun kann man ja erst einmal den verwaltungsakt abwarten und den versuchen wir dann ihr gemeinsam anzugehen.
bis zu einem termin hat sky doch auch noch ein wenig geschrieben.
wenn nicht, kann ich immer noch meine e-mail rüberschicken.
pn kann er/sie doch glaub ich lesen.
von daher sehe ich da kein problem.
 

sky1886

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 September 2012
Beiträge
9
Bewertungen
0
Sind diese 4 oder 5 Bewerbungsbemühungen mit deinen gesundheitlichen Einschränkungen überhaupt für dich machbar ?

Du warst beim ÄD und es liegt ein Gutachten vor vom ÄD ?
Von dem ärztlichen Gutachten steht dir eine Kopie zu, hast du die bekommen ?

Also hatte damals keine Kopie erhalten -.- , besteht die Möglichkeit noch eine Kopie davon zu bekommen ?
Weiß nur das dort drin Stand : "Keine Schichtarbeit" und "Keine Tätigkeiten in großer Höhe oder so ähnlich.
Und wie lange "gilt" solch ein Gutachten überhaupt ?

Hast du eine schriftliche Einladung zum Termin um die EGV einzureichen ?
Wenn nicht musst du gar nichts.
Nein, hab ich nicht bekommen , sie meinte nur wo ich das Zimmer verlassen habe, dass es sonst ein Verwaltungsakt wird ;) .

Danke erst mal für deine Hilfe !
 

sky1886

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 September 2012
Beiträge
9
Bewertungen
0
Diese EGV würde ich nicht Unterschreiben. Leg sie dir auf Seite und
warte bis dir ein Verwaltungsakt zugeschickt wird.
Diesen kannst du dann hier reinsetzen.
Wenn du möchtest können wir dich zum nächsten Termin auch als Beistand begleiten. Wir sind zu zweit.
Dazu kann man sich dann mal im Vorfeld in der Stadt auf ein Kaffee treffen und einiges durchsprechen.
Alles klar, werde dann abwarten und sobald der Verwaltungsakt ankam hier rein setzen ;).
Das hört sich gut an, werde drauf zurück kommen :)
Danke euch !
 

sky1886

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 September 2012
Beiträge
9
Bewertungen
0
Hallo Leute ,

heute kam der Verwaltungsakt an, steht genau das selbe drin wie bei der EGV ;) .

Wie sollte ich jetzt reagieren ?

Danke
 
E

ExitUser

Gast
Hallo Leute ,

heute kam der Verwaltungsakt an, steht genau das selbe drin wie bei der EGV ;) .

Wie sollte ich jetzt reagieren ?

Danke
ich werd jetzt versuchen einen widerspruch fertig zu machen.
sperling hat ja alles angegeben was zu bemängeln wäre.
im verwaltungsakt steht wirklich nicht anderes?
 

sky1886

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 September 2012
Beiträge
9
Bewertungen
0
Ja wollte ich gerade machen, aber schicke es auch gern per Mail ! :)
 
Oben Unten