Einstiegsgeld ??

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Knoellchen

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
221
Bewertungen
0
Mein Mann wurde Einstiegsgeld für den Zeitraum vom 1.06. bis 30.11. bewilligt.
Leider wurde kein Einstiegsgeld angewiesen :(Im Bescheid steht auch das die Leistung monatlich nachträglich auf das Konto überwiesen wird.
Soll er nun von seine paar Kröten ALG 2 was zum Leben brauch alles vorfinanzieren ?? Ich versteh das nicht.
Hatte beim Arbeitsamt angerufen und davon steht nichts im Computer weder Anweisung noch Bewilligung vom Einstiegsgeld. Es wurde für unsere Familie nur das normale ALG 2 überwiesen.
LG Knoellchen
 

Martin Behrsing

Redaktion
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
21.599
Bewertungen
4.382
Wenn es einen schriftlichen Bescheid gibt, dann den Bescheid kopieren und noch mal den Amt vorlegen und auf die Auszahlung bestehen.

Wenn es dann Schwierigkeiten gibt, solltest ihr darüber nachdenken das Geld im Wege einer einstweiligen Anordnung zu bekommen.
 

Knoellchen

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
221
Bewertungen
0
ich habe einen schriftlichen Bescheid..leider steht davon nichts im Computer beim Arbeitsamt ,weder über den Bescheid noch einer auszahlung bzw. Anweisung :kinn: nun kann man wieder 40 kilometer zur Arge fahren, das ist ärgerlich.
 

rheinland

Neu hier...
Mitglied seit
23 Mrz 2006
Beiträge
13
Bewertungen
0
Knoellchen meinte:
ich habe einen schriftlichen Bescheid..leider steht davon nichts im Computer beim Arbeitsamt ,weder über den Bescheid noch einer auszahlung bzw. Anweisung :kinn: nun kann man wieder 40 kilometer zur Arge fahren, das ist ärgerlich.

Also wenn Du einen Bescheid erhalten hast, dann muß dieser Bescheid entweder in "Deiner" Akte sein oder aber je nach Software (BA oder ARGE ?) auf EDV-Basis gespeichert sein. Ist dies nicht der Fall, dann haben die dortigen Mitarbeiter entweder schlampig gearbeitet oder sind zu blöd zum k...!

Beispiel: Du erhälst einen Bescheid über Deine ALGII Leistungen. Der wird über die Supersoftware A2LL bearbeitet und ausgedruckt und muss dann auch über das Menü Druckprotokolle gespeichert/aufrufbar sein !!!
 

Panti

Elo-User*in
Mitglied seit
27 Mrz 2006
Beiträge
110
Bewertungen
0
Hallo kn,
Knoellchen meinte:
Mein Mann wurde Einstiegsgeld für den Zeitraum vom 1.06. bis 30.11. bewilligt.
Leider wurde kein Einstiegsgeld angewiesen LG Knoellchen
mir geht es ähnlich, kann deswegen 0 investieren.
Das Amt meinte- es besteht kein gesetzlicher Anspruch beim Einstiegsgeld anders wie bei Ich AG.
Ich warte jetzt auch auch das geld.
Wenn keins kommt halte ich noch 3-4 Wochen durch dann kann ich die weiße Fahne hissen...
MfG Panti
ps. wenigstens ist das fußball theater nun vorbei
 

WJ

Elo-User*in
Mitglied seit
15 Mrz 2006
Beiträge
19
Bewertungen
0
Knoellchen meinte:
........Im Bescheid steht auch das die Leistung monatlich nachträglich auf das Konto überwiesen wird.........
LG Knoellchen

So wie der Bescheid abgefaßt ist,wird das Geld im Folgemonat gezahlt.
D.h.,daß die Zahlungen in den Monaten Juli - Dezember zu erfolgen haben.

MfG

WJ
 

Knoellchen

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
17 Mrz 2006
Beiträge
221
Bewertungen
0
Das Geld ist nun eingetrudelt (zum Glück) aber ich frage mich wenn nichts im PC von Anweisung steht und auch nichts vom Bewilligungsbescheid, wie dann das Geld am 04.07. so schnell auf dem konto war ??? :kinn:
 

Bruno1st

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 Dez 2005
Beiträge
3.722
Bewertungen
2
Knoellchen meinte:
Das Geld ist nun eingetrudelt (zum Glück) aber ich frage mich wenn nichts im PC von Anweisung steht und auch nichts vom Bewilligungsbescheid, wie dann das Geld am 04.07. so schnell auf dem konto war ??? :kinn:
- technisches Wunder
- die erste Arge -Aussage war eine glatte Lüge
- die Typen sind unfähig das Programm zu bedienen
- Analphabeten in der Arge ? :lol:
 

zulu

Elo-User*in
Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
115
Bewertungen
6
Hier (NRW) ist es so, dass das ALG2 immer am letzten Arbeitstag dM auf dem Konto ist (rückwirkend für den vergangenen Monat) und das ESG am zweiten Arbeitstag des neuen Monats (im Voraus für den neuen Monat).
 
A

Arco

Gast
zulu meinte:
Hier (NRW) ist es so, dass das ALG2 immer am letzten Arbeitstag dM auf dem Konto ist (rückwirkend für den vergangenen Monat) und das ESG am zweiten Arbeitstag des neuen Monats (im Voraus für den neuen Monat).

... also Alg2 rückwirkend zu zahlen ist falsch - auch in NRW ! !

wie die Sozialhilfe wird Alg2 seit dem 1.1.2005 im voraus gezahlt.
 

Panti

Elo-User*in
Mitglied seit
27 Mrz 2006
Beiträge
110
Bewertungen
0
Hallo an Alle,

neuste Info für Euch;
Hartz(-Gebäude) bröckelt weiter...
Die Förderung für Selbstständigkeit aus ALG2 das sogenannte Einstiegsgeld ist heimlich still und leise gestoppt worden.
Das ist zumindest hier so, ein Rechtsanspruch darauf gabs ja auch bisher nicht.
Das teilte mit gestern auf Anfrage mein zuständiger Unternehmensberater mit
Auch ihm haben Sie , trotz gültigem Coachingvertrag bisher die Mittel verweigert.
Hier fragt man sich doch mal wieder ernsthaft ob der Staat den Eigen-Move dieser Leute überhaupt will.
Da kann man wirklich nur über Svens Beitrag tiefer nachdenken...
Lange hält dieses Gebäude wohl nicht mehr stand,
meint Panti
MfG
 

Mausi72

Accountproblem bitte Admin informieren.
Mitglied seit
4 Aug 2006
Beiträge
2
Bewertungen
0
Einstiegsgeld

Hallo Panti, zwar etwas spät, aber vielleicht hilft es Dir trotzdem.
Das Einstiegsgeld ist keinesfalls eingestellt worden. Es ist weiter eine Kannleistung für ALG II-Bezieher. Höhe und Dauer der Leistung wird von jeder Kommune bzw. Arge selber festgelegt, ist also nicht einheitlich.
Die Aussage des Unternehmensberaters ist also nicht korrekt. Das Einstiegsgeld bleibt bestehen, Ich-Ag und Überbrückungsgeld sind eingestellt, aber das kam für ALGIIler ja sowieso nicht in Frage.
Gruß, Nicky
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten