Einstiegsgeld bei neuem Job (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

meila

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Mai 2012
Beiträge
61
Bewertungen
2
Hi

heute sagte mir meine SB, dass es Einstiegsgeld gibt, wenn ich einen Job finde bei dem ich gering verdiene. 7,00-8,00 so und so viel Prozent, 8,00-9,00 ...% ... usw...

Kennt ihr das auch?? Ich hab da noch nie von was gehört vorher.

An welche Bedingungen ist es geknüpft, gibts da Nachteile für mich?

Freundliche Grüße
meila

:icon_stern:
 

meila

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Mai 2012
Beiträge
61
Bewertungen
2
Eingliederungshilfe ist doch das Geld das der Arbeitgeber bekommt...(oder?)

Einstiegsgeld bekommt Arbeitnehmer...hab nochmal gelesen. Doch nicht in Prozentzahlen sondern in festgelegtem monatlichen Satz.

bei 7 Eur Stundenlohn zb 250 EUR monatlich
bei 9 Euro weniger
etc
 

meila

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Mai 2012
Beiträge
61
Bewertungen
2
hab es schriftlich, in der eingliederungsvereinbarung.

aber ist das etwas generelles, bekommt das jeder?
 
E

ExitUser

Gast
Ich glaube nicht. Das sind für gewöhnlich Kann-Leistungen. Gut, daß Du was schriftlich hast.
 
Oben Unten