Einladung zum Vorstellungsgespräch

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

nachtwind

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
24 April 2012
Beiträge
71
Bewertungen
1
Hallo Zusammen,

ich habe heute eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch erhalten. Muss ich dem JC diesen Termin mitteilen? Oder droht mir eine Sanktion, wenn ich das nicht tue?
Das Vorstellungsgespräch kam nicht durch ein Vermittlungsvorschlag zustande, sondern duch Eigenbemühungen.

Ich stelle die Frage deshalb, weil mir das JC vor über einem Jahr bei Meldung von einer Probearbeit mir die komplette Leistung gestrichen hatte, mit weiser Voraussicht, dass ich dann so viel verdienen würde, dass ich keine Leistung mehr brauche.
Ich bin einfach mal vorsichtiger und würde deshalb gerne wissen, ob es nicht ausreicht, demm JC mitzuteilen, wenn man wirklich einen Arbeitsvertrag in der Tasche hat.

Viele Grüße
nachtwind
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.157
Bewertungen
18.370
Das Vorstellungsgespräch kam nicht durch ein Vermittlungsvorschlag zustande, sondern duch Eigenbemühungen.

Du mußt jetzt noch nichts melden, erst wenn das Gespräch für dich zum Arbeitsvertrag führt und du unterschrieben hast.

Das ist dein Eigenbemühen und nun warte bitte ab was das Gespräch für dich bringt.

Nun Daumendrücken für dich, viel Glück:icon_daumen:
 
G

Gelöschtes Mitglied 30227

Gast
Du musst deinem JC nur etwas sagen wenn du auch eine Kostenerstattung beantragst. Trägst du oder der AG die Kosten brauchst du dem JC nichts sagen. Erst wenn Nachweise deiner Bemühungen gefordert werden kannst du davon erzählen.
 

SysW0rm

Elo-User*in
Mitglied seit
3 Juni 2012
Beiträge
178
Bewertungen
103
Falls du einen Antrag auf "Kostenerstattung" beantragen möchtest, dann auf jeden Fall vor Antritt der Fahrt! Sonst zicken die beim Jobcenter nur rum!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten