Einladung von ZAF zum Tag der offenen Tür (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Tina45

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 Mai 2016
Beiträge
18
Bewertungen
1
Hallo liebe Community,

ich habe besagte Einladung von einer ZAF bekommen, bei der ich im Bewerberpool bin und vor einiger Zeit auch eine Absage auf eine Initiativbewerbung erhalten habe. Der Tag der offenen Tür findet in deren Niederlassung statt und kann (O-Ton) auch an Interessierte im Freundes- oder Verwandtenkreis weitergeleitet werden. Abgesehen davon, dass man das als Chance sehen kann: An dem Tag kann man sich über aktuelle Vakanzen u.a. im kaufmännischen Bereich informieren und seine Bewerbungsunterlagen checken lassen. Die sind bei mir aktuell und vor nicht allzu langer Zeit von einem Bewerbungstrainer abgesegnet worden. Wenn diese Vakanzen auf mich zugeschnitten wären, denke ich mal, hätte die ZAF sich bei mir gemeldet, so wie man es halt auch kennt. Nun meine Frage: Diese Einladung ist doch nicht verpflichtend?? Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
 

erwerbsuchend

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Juni 2017
Beiträge
3.791
Bewertungen
3.042
@ Tina45,

wenn dieser Einladung keine konkrete Bewerbung deinerseits voraus gegangen ist, dann kannst du diese auch ignorieren.

Wieso bist du im Bewerberpool einer ZAF, wenn du nach deren Absage nicht weiter von dieser kontaktiert werden willst?
 
Oben Unten