Einkommensteuererklärung und Leistungsnachweis

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

augenweide2003

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
35
Bewertungen
0
Guten Abend,

habe die Aufforderung vom Finanzamt bekommen, meine Einkommensteuererklärung einzureichen. Ich war bisher der Meinung, dass ALG2 steuerbefreit ist und auch nicht dem Progressionsvorbehalt unterliegt. Meine Bitte an die ARGE, mir einen Leistungsnachweis für 2005 zuzusenden, wurde mit der Begründung abgelehnt, es würden nur noch die Versicherungsnachweise verschickt.
Der Finanzbeamte jedenfalls bestand auf den Leistungsnachweis oder wenigstens eine Bescheinigung darüber, dass dieser nicht ausgestellt wird. Ich glaube er nannte dies Negativbescheid.
Wat nu? Ich muss bis zum 7.8. die Einkommensteuererklärung abgeben.
 

Heiko1961

Forumnutzer/in
Mitglied seit
14 Februar 2006
Beiträge
1.986
Bewertungen
22
Das Finazamt macht so eine Art "Stichproben".
Sie können es machen.
Reich den Versicherungsnachweis und den Bewilligungsbescheid (nur in Kopie) von 2005 und deine ausgefüllte Steuererklärung ein, und fertig. :hmm:
Viel mußt du ja nicht ausfüllen.
Mehr haben wir auch nicht gemacht.

Gruß, Heiko ;)
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten