Einkommenssteuererklärung Selbständig Krankenkassenbeiträge

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Salem

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Februar 2015
Beiträge
28
Bewertungen
1
Hallo,

folgende Frage: wenn man als Selbständiger ALG2 als Aufstocker bekommen hat, dann wurde ja die gesetzliche KV durch das Amt bezahlt. Wenn ich nun den Abschluss mache, kann ich dann die Kosten der KV trotzdem ansetzen oder nicht? Mache den Abschluss jetzt das erste Mal ohne Steuerberater. Mein STB hat die Kosten immer angesetzt ...ist das ok?
 

franky0815

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 Oktober 2007
Beiträge
3.928
Bewertungen
3.225
Du kannst alles ansetzen, was nicht anerkannt wird streichen die eben raus, wenn der Steuerbescheid kommt siehst du dann was aus welchem grund nicht anerkannt wird.

Du weisst schon das du als Selbstständiger zur abgabe einer Elektronischen Steuererklärung verpflichtet bist?
 

Salem

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Februar 2015
Beiträge
28
Bewertungen
1
Du kannst alles ansetzen, was nicht anerkannt wird streichen die eben raus, wenn der Steuerbescheid kommt siehst du dann was aus welchem grund nicht anerkannt wird.

Du weisst schon das du als Selbstständiger zur abgabe einer Elektronischen Steuererklärung verpflichtet bist?

Ja, mache ich über Elster. Ich bin einfach nicht mehr bereit, dem STB das Geld in den Rachen zu werfen.
 

franky0815

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 Oktober 2007
Beiträge
3.928
Bewertungen
3.225
Und wie kommst Du damit klar? Habe jetzt alles mit Taxpool gebucht.
Macht das Finanzamt Stress, wenn was falsch ist?

Ich nutze Elster, am anfang hatte ich die ein oder andere schwierigkeit, wenn du was falsch machst merkt das Programm bei der Prüfung auf Plausibilität das.

Stress kann es eigentlich nur geben wenn du bewusst falsche angaben machst, ich nehme ja an das du mit EÜR deine Firmeneinnahmen abrechnest, dass is ja kein Hexenwerk wenn man es mal gemacht hat.

Hier noch ne Seite wo du allerlei hilfreiche Tabellen runterladen kannst zb. die für EüR
https://www.klicktipps.de/download.php#excel-euer-gewerbe-freiberuf

https://www.klicktipps.de/gewerbe.php
 

Salem

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Februar 2015
Beiträge
28
Bewertungen
1
Ich nutze Elster, am anfang hatte ich die ein oder andere schwierigkeit, wenn du was falsch machst merkt das Programm bei der Prüfung auf Plausibilität das.

Stress kann es eigentlich nur geben wenn du bewusst falsche angaben machst, ich nehme ja an das du mit EÜR deine Firmeneinnahmen abrechnest, dass is ja kein Hexenwerk wenn man es mal gemacht hat.

Hier noch ne Seite wo du allerlei hilfreiche Tabellen runterladen kannst zb. die für EüR
https://www.klicktipps.de/download.php#excel-euer-gewerbe-freiberuf

https://www.klicktipps.de/gewerbe.php

Danke für die Links. Ich hoffe, ich kriege das hin.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten