Einkommenbescheinigung bei Minijob (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, GĂ€ste: 1)

finja13

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 April 2011
BeitrÀge
36
Bewertungen
0
Hi, ich habe mal wieder ne Frage: ich habe seit 1.8. einen Minijob bei einem privaten Arbeitgeber als Putzhilfe im Privathaushalt- gemeldet bei der Minijobzentrale und meiner SB. Nun schickte mir das Jobcenter diese Einkommensbescheinigung und "Anlage EK" bei der Einkommenbescheinigung steht auf der RĂŒckseite: FĂŒr RĂŒckfragen und Schriftwechsel: Ansprechpartner, Telefondurchwahl, GeschĂ€ftszeiten und Betriebsnummer.
Muß das mein Arbeitgeber ausfĂŒllen? Auch mit Telefon? Der gibt seine Telefonnummer nicht jedem..
Die Betriebsnummer ist doch die, die man von der Minijobzentrale bekommt, oder?
Weiterhin steht unter 3. Angaben zum laufenden Arbeitsentgelt:.. liegt Sozialversichrungspflicht vor? Wenn ja, wieviel.. was muß ich da ausfĂŒllen?? Ich bekomme monatlich gleichbleibend immer die selbe Summe (130Euro)
Mich ĂŒberfordern diese Formulare immer..:confused:
Kann jemand helfen?
 
E

ExitUser

Gast
Nun schickte mir das Jobcenter diese Einkommensbescheinigung und "Anlage EK" bei der Einkommenbescheinigung steht auf der RĂŒckseite: FĂŒr RĂŒckfragen und Schriftwechsel: Ansprechpartner, Telefondurchwahl, GeschĂ€ftszeiten und Betriebsnummer.
Muß das mein Arbeitgeber ausfĂŒllen? Auch mit Telefon? Der gibt seine Telefonnummer nicht jedem..
WĂŒrde ich komplett frei lassen. Wenn die etwas von deinem AG wollen, besorgen die sich die Daten auch ohne dein Zutun.

Weiterhin steht unter 3. Angaben zum laufenden Arbeitsentgelt:.. liegt Sozialversichrungspflicht vor? Wenn ja, wieviel.. was muß ich da ausfĂŒllen?? Ich bekomme monatlich gleichbleibend immer die selbe Summe (130Euro)
Ein Minijob unterliegt nicht der SV-Pflicht; also nein ankreuzen bzw. nichts eintragen.
 

finja13

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 April 2011
BeitrÀge
36
Bewertungen
0
Dankeschön! Die Daten meines AG haben sie sowieso, da ich denen eine Kopie des Arbeitsvertrages geschickt hatte.
 

Cocolinchen

Elo-User*in
Mitglied seit
30 August 2012
BeitrÀge
127
Bewertungen
31
ich hab nur eingetragen dass ich volle 400€ fest bekomme

die Adresse meines AG steht im Stempel ;)

auch nur einmalig abgegeben - kam bisher keine Nachfrage mehr
 
Oben Unten