einkommen des Kindes

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

flore1975

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
19 April 2013
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo zuammen
ich hab da mal eine kleine frage

bzw 2
1. ein sohn zieht ab dem 1.5 wieder zu mir
mir wurde heute beim job center gesagt er würde erst ab juni in die berechnung fallen, weil alg2 ja nachträglich gezahlt nicht nicht im vorraus
ist das so richtig ?


2.. geht mein sohn neben der schule bißchen arbeiten, er bekommt am 10.des monats immer sein gehalt
dürfen die das im mai bei mir anrechnen? denn das gehalt ist ja für april und da hat er ja noch nicht bei mir gewohnt

lieben gruß flore
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.403
Bewertungen
4.585
Hallo zuammen
ich hab da mal eine kleine frage

bzw 2
1. ein sohn zieht ab dem 1.5 wieder zu mir
mir wurde heute beim job center gesagt er würde erst ab juni in die berechnung fallen, weil alg2 ja nachträglich gezahlt nicht nicht im voraus
ist das so richtig ?

Nein, das ist falsch, denn Alg II wird im Voraus gezahlt. Er zählt also ab dem 1. Mai zur Bedarfsgemeinschaft:
Die Leistungen sollen jeweils für sechs Monate bewilligt und monatlich im Voraus erbracht werden.
Quelle: § 41 SGB II Berechnung der Leistungen Sozialgesetzbuch (SGB) Zweites Buch


flore meinte:
2. geht mein sohn neben der schule bißchen arbeiten, er bekommt am 10.des monats immer sein gehalt
dürfen die das im mai bei mir anrechnen? denn das gehalt ist ja für april und da hat er ja noch nicht bei mir gewohnt
Da er im Mai mit zur BG gehört und ihm im Mai das Einkommen zugeflossen ist (sog. "Zuflussprinzip"), wird sein Einkommen abzüglich des Erwerbstätigenfreibetrag auf seinen Alg-II-Bedarf im Mai angerechnet. Der Zeitpunkt, an dem er es erarbeitet hat, ist egal, es zählt nur der Zeitpunkt, an dem ihm sein Einkommen aus Erwerbstätigkeit tatsächlich zugeflossen ist.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten