Einige Frage zum ALG2

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Hallo an alle. Ich habe heute ein etwas längere Frage b.z.w. Fragen und hoffe ihr könnt mir helfen. Problem: Ich und meine Mutter wohnen zusammen als Bedarfsgemeinschaft, nun möchte die ARGE meine Mutter einladen damit sie die Eingliederungsvereinbarung unterschreibt und einen 1 Euro Job macht, in dem allerdings meine Mutter keine Kenntnisse hat. Nun zu meinen Fragen:

1) Darf ich mit meiner Mutter zum Termin bei der ARGE gehen. Oder dürfte ich dem Büro verwiesen werden, gibt es einen Paragraf das Verwandte mit zu Beratungsgesprächen dürfen.

2) Muss sie die Eingliederungsvereinbarung unterschreiben, ich habe dies bei mir getan, weil mir gedroht wurde das ich kein Geld bekomme. Würde wenn wieder gedroht wird, der Satz das sie es nicht Freiwillig unterschreibt helfen.

3) Was kann ich tun wenn die Eingliederungsverinbarung unterschrieben ist? Gleich zum Rechtsanwalt? Darf ich eine Eingliederungseinbarung erst einmal mitnehmen und von einem RE Prüfen lassen, vor Unterschrift?

4) In welchen Paragrafen finde ich die Sätze das Ein Euro Jobs nachrangig sind und wie ein Profiling aussehen muss.

Ich hoffe ihr könnt uns helfen, danke und Gruß Stefan.
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.173
Bewertungen
178
1) Du darfst mitgehen aber nur als Zeuge
2)Sie muss gar nichts, aber es können eben Sanktionen kommen wenn sie es nicht tut

Sie darf die EGV mit nach Hause nehmen und Ergänzungen vornehmen, bzw. auf Änderungen bestehen

Ob ein Rechtsanwalt vorab eine EGV prüft ohne Beratungsschein wage ich zu bezweifeln
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten