Eingliegerungsvereinbarung OHNE Alg II Bezug ??

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Azzazzel

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
10 März 2009
Beiträge
2
Bewertungen
0
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum, muß aber gleich mal eine Frage an Euch stellen.

Ich bin verheiratet und arbeite noch bei einer Firma hier am Wohnort. Ab dem 01.04.09 werde ich Arbeitslos sein ( Danke an die Wirtschaftskrise :icon_neutral:). Nun werde ich mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht genug ALG bekommen, damit es mit 4 Unterhaltspflichtigen Personen reicht, somit werde ich leider auch ALG II beantragen müßen. Dies hat meine Frau auch schon erledigen wollen und mal kurz den Antrag holen..Das dauerte dann ganze zweieinhalb Stunden, da meine Frau nämlich schon eine Wiedereingliederungsvereinbarung unterschreiben musste und ich hab am kommenden Freitag einen Termin um diese Hilfe :icon_eek: zu unterschreiben.

Nun meine Frage, ist es den völlig in Ordnung, wenn man schon so eine Vereinbarung unterschreiben muß bzw. soll obwohl man noch nicht einmal den Antrag für Hartz IV abgegeben hat ? Und ich ja noch in einem Arbeitsverhältnis bin ??

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Grüße

Azzazzel
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten