Eingliederungsvereinbarung unterschrieben. während Maßnahme krank geworden und raus aus Maßnahme. Kann ich von Sachbearbeiterin in andere Maßnahme rein?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

affroo1

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
30 März 2019
Beiträge
8
Bewertungen
0
Eingliederungsvereinbarung unterschrieben. während Maßnahme krank geworden und raus aus Maßnahme. Kann ich von Sachbearbeiterin in andere Maßnahme reingesteckt werden? Bezug von Arbeitslosengeld 1
Meine Sachbearbeiterin hat mir Vereinbarung vorgelegt. Diese habe ich unterschrieben. Meine Maßnahme, wo sie mich reingezwängt hat, konnte ich nicht antreten, weil ich wohl zu viel Stoff verpasst habe.

In meiner Eingliederungsvereinbarung steht: Kurs ,, xy'',,Maßnahme bei Firma Gesellschaft für Weiterbildung und Zwangsmaßnahme'' (fiktiver Name)
diese Zwangsmaßnahme gibt es alle paar Monate und Sachbearbeiterin hat mir das vorgelegt mit den 3 Flyern und da stand, dass die nächste Zwangsmaßnahme im Juni anfangen wird.

jetzt meine Frage: Habe ich bis Juni meine Ruhe oder kann mich die Dame in eine ähnliche oder andere Zwangsmaßnahme reinstecken?
in meiner EGV ist aber deutlich konkret angegeben welche Maßnahme das ist.
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
26.166
Bewertungen
28.602
Alles ist möglich. Deine Krankheit wäre zum Beispiel ein Grund, die EGV zu kündigen, weil der Vertrag nicht mehr erfüllbar ist.

Warum unterschreibst Du Vereinabarungen, mit denen Du nicht einverstanden bist?
 

affroo1

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
30 März 2019
Beiträge
8
Bewertungen
0
Alles ist möglich. Deine Krankheit wäre zum Beispiel ein Grund, die EGV zu kündigen, weil der Vertrag nicht mehr erfüllbar ist.

Warum unterschreibst Du Vereinabarungen, mit denen Du nicht einverstanden bist?


ich habe immer hier offline gelesen und da steht immer man soll EGV nicht signreren und dann kommt VA und das wollte ich nicht. Als Ultima ratio doch okay
 

affroo1

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
30 März 2019
Beiträge
8
Bewertungen
0
Wenn Du damit einverstanden bist, ist es natürlich sinnvoll, zu unterschreiben. Alles andere ist - äh - nicht empfehlenswert...
und was denkst du? Denkst du ich kann die maßnahme im juni machen oder kriege ich bald eine neue zwangsmaßnahme und muss dann EGV geändert werden zu diesem Zwecke?
 

Nena

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
2.792
Bewertungen
4.450
Ich bin nicht sicher, was Du mit "reinzwängen" meinst. Eine korrekte Zuweisung zu einer Maßnahme in ein paar Wochen ist nicht zwingend hinderlich für eine Zuweisung, die früher beginnt (mit anderem Inhalt natürlich).
Maßnahme-Zuweisungen gibt es (auch) unabhängig von einvernehmlich geschlossenen EinV.
 

affroo1

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
30 März 2019
Beiträge
8
Bewertungen
0
Ich bin nicht sicher, was Du mit "reinzwängen" meinst. Eine korrekte Zuweisung zu einer Maßnahme in ein paar Wochen ist nicht zwingend hinderlich für eine Zuweisung, die früher beginnt (mit anderem Inhalt natürlich).
Maßnahme-Zuweisungen gibt es (auch) unabhängig von einvernehmlich geschlossenen EinV.
kannst du das bitte auch weniger verschachtelt sagen ? :)
 

Nena

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
2.792
Bewertungen
4.450
Welchen der drei Sätze?
Ich bin nicht sicher, was Du mit "reinzwängen" meinst.
Hast Du hierfür eine Zuweisung erhalten, die den Namen verdient?
Edit
Sry, wieder mit Nebensatz...
->Ist die Zuweisung unangreifbar?

Eine korrekte Zuweisung zu einer Maßnahme in ein paar Wochen ist nicht zwingend hinderlich für eine Zuweisung, die früher beginnt (mit anderem Inhalt natürlich).
Habe ich bis Juni meine Ruhe oder kann mich die Dame in eine ähnliche oder andere Zwangsmaßnahme reinstecken?
Nein, keine garantierte Ruhe.

Maßnahme-Zuweisungen gibt es (auch) unabhängig von einvernehmlich geschlossenen EinV.
Eine EinV muss für eine Maßnahme nicht geändert werden.
 

affroo1

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
30 März 2019
Beiträge
8
Bewertungen
0
Eine EinV muss für eine Maßnahme nicht geändert werden.
[/QUOTE]


ich habe eine Zuweisung bekommen genau für eine Maßnahme. Aufgeführt mit Namen und Sitz des Unternehmens und mit dem Titel der Maßnahme

Habe Eingliederungsvereinbarung unterschrieben und abgegeben. Um ehrlich zu sein steht da nicht viel. Nur dass sie mir die Jobbörse anbieten und mein Profil anonym veröffentlichen blabla. Als meine Bemühungen stehen hingegen so Dinge wie 1 Bewerbung pro Woche, Nachweis der Bewerbungen und wichtig! Teilnahme an der speziellen Maßnahme

ich würde gern diese Maßnahme im Juni machen

wäre aber ka**e wenn ich jetzt in eine andere Maßnahme reingestopft werde

Warum ich reingezwängt geschrieben habe ? Das solltest du doch wissen: keiner besucht diese Schrottmaßnahmen freiwillig
 

Nena

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2015
Beiträge
2.792
Bewertungen
4.450
ich würde gern diese Maßnahme im Juni machen

wäre aber ka**e wenn ich jetzt in eine andere Maßnahme reingestopft werde

Warum ich reingezwängt geschrieben habe ? Das solltest du doch wissen: keiner besucht diese Schrottmaßnahmen freiwillig
Niemand außer Dir. Und ich habe die AfA auch schon um eine gebeten (und bekommen).
Ich meinte, ob Du eine (rechtskonforme) Zuweisung hast.

Warum schreibst Du von der EinV, wenn die mit Maßnahmen nichts zu tun hat?
 

affroo1

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
30 März 2019
Beiträge
8
Bewertungen
0
Warum schreibst Du von der EinV, wenn die mit Maßnahmen nichts zu tun hat?
[/QUOTE]
worauf bezieht sich NIEMAND AUSSER DIR ?
sorry

naja doch es gibt EGV und maßnahme zwei Dinge. Natürlich haben die was miteinnder zu tun

die Maßnahme steht in EGV
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten