• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Eingliederungsvereinbarung - einseitig?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

DomiOh

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
15 Mrz 2006
Beiträge
367
Gefällt mir
5
#1
Hallo,

ich war heute bei meinem FM.
Er meinte er wolle nun eine EV abschließen, aber leider würden die Computer streiken, und so wird er die EV ohne meine Unterschrift einseitig abschließen. Er würde das einfach mal so bestimmen, das wäre sein Recht, war sein Wortlaut.
Er schickt sie mir zu und ich soll ein Exemplar zurückschicken um zu beweisen, dass ich die EV erhalten habe, aber Unterschreiben soll ich nichts.

Ist das überhaupt rechtmäßig so?
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#2
Nein ist es nicht, aber dazu gibt es hier schon seitenlange Berichte zu, schau mal in den Thread : wie wehre ich mich? hinein:icon_idee:
 

DomiOh

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
15 Mrz 2006
Beiträge
367
Gefällt mir
5
#3
Danke. Werde mal hineinsehen.

Edit: Da muss ich nur erstmal was finden ;)
 

Arwen

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
20 Aug 2006
Beiträge
1.653
Gefällt mir
1
#4
aber Unterschreiben soll ich nichts.
Ich frage mich gerade, ob der SB ein "guter" Mensch ist, kein Helfershelfer...

Gruß, Arwen
 

Arwen

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
20 Aug 2006
Beiträge
1.653
Gefällt mir
1
#6
Hallo,

ich war heute bei meinem FM.
Er meinte er wolle nun eine EV abschließen, aber leider würden die Computer streiken, und so wird er die EV ohne meine Unterschrift einseitig abschließen. Er würde das einfach mal so bestimmen, das wäre sein Recht, war sein Wortlaut.
Er schickt sie mir zu und ich soll ein Exemplar zurückschicken um zu beweisen, dass ich die EV erhalten habe, aber Unterschreiben soll ich nichts.

Ist das überhaupt rechtmäßig so?
Na weil so kein Vertrag zustandegekommen ist! Eine Eingliederungsvereinbarung ohne Unterschrift ist keine Eingliederungsvereinbarung, oder? ...
 

unicorn

Elo-User/in

Mitglied seit
25 Feb 2007
Beiträge
261
Gefällt mir
1
#7
Ich habe hier den Eindruck dass der SB dies gleich als Verwaltungsakt ergehen lassen möchte und das geht ja nur mit Unterschriftsverweigerung.
Wenn nun nicht unterschrieben zurückgeschickt wird, könnte dies evtl. als Verweigerung ausgelegt werden.
Nur mal so als These.
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#8
Na weil so kein Vertrag zustandegekommen ist! Eine Eingliederungsvereinbarung ohne Unterschrift ist keine Eingliederungsvereinbarung, oder? ...

eigentlich nicht rechtmässig
 

Arwen

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
20 Aug 2006
Beiträge
1.653
Gefällt mir
1
#9
Ich habe hier den Eindruck dass der SB dies gleich als Verwaltungsakt ergehen lassen möchte und das geht ja nur mit Unterschriftsverweigerung.
Wenn nun nicht unterschrieben zurückgeschickt wird, könnte dies evtl. als Verweigerung ausgelegt werden.
Nur mal so als These.
Ja, Du hast Recht *grübel*, aber... wir wissen ja noch nicht einmal, ob DomiOh unterschrieben hätte. Wenn er hätte "wollen"... er wäre ja erst gar nicht dazu gekommen (Grund: Computer angeblich defekt). Und dann soll er noch nicht einmal das zugeschickte Exemplar unterschrieben zurücksenden. Leider erfährt man ja nicht, wie er selbst zu der EGV steht.

Hallo DomiOh, hast Du dem FM gegenüber verlauten lassen, dass Du es ablehnst, eine EGV abzuschließen? Wenn dem so ist, dann ist der Eindruck von Unicorn auch meiner Meinung nach richtig... .... schade dann, denn ich hatte mal einen Traum...

Gruß, Arwen
 

unicorn

Elo-User/in

Mitglied seit
25 Feb 2007
Beiträge
261
Gefällt mir
1
#10
Hallo DomiOh, hast Du dem FM gegenüber verlauten lassen, dass Du es ablehnst, eine EGV abzuschließen? Wenn dem so ist, dann ist der Eindruck von Unicorn auch meiner Meinung nach richtig... .... schade dann, denn ich hatte mal einen Traum...

Gruß, Arwen
Man möchte ja so gern positiv denken und Hoffnungen haben. Und jedes Mal wenn ich es so angegangen bin und von guten Sb gedacht habe, fiel ich in die Grube :frown: Mir klingt da leider noch der Satz meiner SB in den Ohren: "Sie können nichts beweisen".

Du hast Recht Arwen, es ist aber auch nicht rauszulesen, wie DomiOh zu der EinV steht.
 

DomiOh

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
15 Mrz 2006
Beiträge
367
Gefällt mir
5
#11
Ja, Du hast Recht *grübel*, aber... wir wissen ja noch nicht einmal, ob DomiOh unterschrieben hätte. Wenn er hätte "wollen"... er wäre ja erst gar nicht dazu gekommen (Grund: Computer angeblich defekt). Und dann soll er noch nicht einmal das zugeschickte Exemplar unterschrieben zurücksenden. Leider erfährt man ja nicht, wie er selbst zu der EGV steht.

Hallo DomiOh, hast Du dem FM gegenüber verlauten lassen, dass Du es ablehnst, eine EGV abzuschließen? Wenn dem so ist, dann ist der Eindruck von Unicorn auch meiner Meinung nach richtig... .... schade dann, denn ich hatte mal einen Traum...

Gruß, Arwen
Ich kenne den genauen Wortlaut dieser EGV bisher nichtmal.
 

Arwen

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
20 Aug 2006
Beiträge
1.653
Gefällt mir
1
#12
... dann schlage ich vor, Du wartest ab, bis sie Dir zugeschickt wird (wenn überhaupt...) und ich bin mir sicher, dann wird Dir hier weitergeholfen.

Gruß, Arwen
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten