Eine Woche kein Geld wegen Urlaubsabgeltung?

Leser in diesem Thema...

Oureweller

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Oktober 2016
Beiträge
120
Bewertungen
38
Hallo,

habe heute meinen Bewilligungsbescheid bekommen und habe gesehen, dass ich die erste Woche (01.04.17 - 06.04.17) kein Geld bekomme.

Als Begründung ist Urlaubsabgeltung § 157 Abs. 2 SGB III angegeben.

Was ist das? Ich habe keinen Urlaub beantragt und auch keine Abgeltung laut Lohnsteuerbescheinigung erhalten. Kann ich da Widerspruch erheben?

Liebe Grüße
Oureweller
 

Oureweller

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Oktober 2016
Beiträge
120
Bewertungen
38
Hallo,

habe eben noch mal nachgesehen und ja, ich habe vorgestern noch einmal einen geringen Betrag vom Ex-Arbeitgeber bekommen. Steht zwar nur Lohn/Gehalt dran, aber das wird es wohl sein.

Muss da Montag mal anrufen und fragen, ob es so ist.

Vielen Dank!
 
Oben Unten