Eine Hartz IV und anderer Wohngeld in einer Wohnung - geht das? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Sonnenmo

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
27 November 2015
Beiträge
2
Bewertungen
0
Hallo,
bin mit meinem Freund, seinen zwei Kindern und meinem Kind zusammengezogen.
Wir haben die jetzt jeweils die gleichen Mietkosten wie vorher in den zwei Wohnungen. Er bekam vorher Wohngeld, ich Kosten für Unterkunft und Heizung im Rahmen HartzIV (aufstockend).
Nun habe ich eben gelesen, dass man als BedarfsGemeinschaft eingestuft werden kann??? Könnten wir dem evtl. umgehen mit einem Untermietvertrag? Hat jemand Idee???? Können die Wohnung sonst nicht zahlen....
Danke für Hinweise!
 
Oben Unten