Ein Praktikant aber keine Betriebs/ Steuernummer geht das ?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Startbeitrag
Mitglied seit
16 August 2011
Beiträge
17
Bewertungen
0
Hallo ich bin Anlageberater (Gewerbeschein) und habe einen Praktikanten momentan erziele ich kein Umsatz (Hartz 4) ich und mein Praktikant suchen Lizenz- verträge um Gold zu vertreiben, jedenfalls will ich mir erst eine Steuernr. Betriebsnummer zulegen wenn ich auch einen Auftragsgeber habe um das Gold zu vertreiben !

Der Praktikant ist durch den Maßnahmenträger voll versichert (über den läuft auch der Praktikumsvertrag)

Kann ich jetzt eine Strafe dafür bekommen weil ich keine Steuernummer habe aber einen Praktikanten ?
 

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Juni 2010
Beiträge
7.870
Bewertungen
2.317
Was willst du jetzt hören? Man hatte dir ja bereits nahe gelegt, wie es gehen soll einen Praktikanten zunehmen, wenn kann keine Aufträge hat.

Jetzt brauchst du dich nicht wundern, wenn du Ärger bekommst. Kannst dann auch alleine sehen, wie du aus dieser Geschichte wieder herauskommst.

Dir hat man öfters Ratschläge gegeben, wenn du diese nicht befolgst, dann muss eine Strafe eben sein.
 

Lilastern

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Juni 2010
Beiträge
7.870
Bewertungen
2.317
Da habe ich ja gefragt ob es geht.

Die aktuelle Frage ist eine andere nun habe ich es ja getan da der Maßnahmen-
träger für die versicherungen aufkommt !


Dann solltest du dich beim Finanzamt informieren. Oder kannst du nicht bei der Industrie-und Handwerkskammer nachfragen????

Wurde dieser Punkt nicht bei einem Existenzgründungsseminar behandelt????

Dieses Seminar besucht man doch in der Regel, bevor man sich selbständig macht. Das bietet doch die Arge auch an.
 
Startbeitrag
Mitglied seit
16 August 2011
Beiträge
17
Bewertungen
0
Dann solltest du dich beim Finanzamt informieren. Oder kannst du nicht bei der Industrie-und Handwerkskammer nachfragen????

JO beim Finanzamt habe ich schon angerufen aber leider keinen erreicht unser
FA ist ineiner anderen Stadt ansonsten wäre ich hingefahren.

Ich war beim Amt für Arbeitgeber und denen erklärt das ich ein Praktikanten
einstellen will, aber ich beziehe Hartz 4 er sagte ich müsse das nicht mal hier
anmelden mit den Praktikanten, mein Kumpel hat beim Träger nachgefragt der
wusste Bescheid war damit einverstanden, hat den Vertrag 3x ausgedruckt &
mir zugeschickt, (alle versicherungen zahlt der Maßnahmenträger etc.)

Jedenfalls kam die Tante gestern vorbei und wollte mein Büro sehen ich arbeite
von zu Hause aus, das wusste Sie auch, aber ich habe Sie nicht reingelassen
solle ein Termin machen, meine Zeit ist nicht umsonst !

Heute kam Kumpel vor der Arbeitszeit vorbei und meinte er habe ein Gespräch
sein Praktikumsvertrag wurde gekänzelt, (hat aber nichts schriftliches erhalten

Maßnahmenträger hat wohl gemeint ich habe keine Betriebsnummer und des-
halb bin ich nicht legitimiert Praktikanten einzustellen

Und dann wurde Ihm eine neues Praktikum vom Maßnahmenträger aufgebrummt
hat er auch schon unterschrieben und Morgen gehts dort los !
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.328
Bewertungen
18.783
Sag mal ohne Betriebsnummer und noch besser Steuernummer wie willst du

da einen Vertrag schließen??????

Praktikumsvertrag ohne Betriebsnummer???

Schmadderkopf , das hat alles keine "Hand und Fuß"!
 
Startbeitrag
Mitglied seit
16 August 2011
Beiträge
17
Bewertungen
0
Sag mal ohne Betriebsnummer und noch besser Steuernummer wie willst du

da einen Vertrag schließen??????

Praktikumsvertrag ohne Betriebsnummer???

Schmadderkopf , das hat alles keine "Hand und Fuß"!

Ich weiß, ich mach(t)e das zum ersten mal und zum letzen mal !
Jedenfalls habe ich jetzt Angst das ich jetzt eine Strafe dafür
bekomme das ich einen Praktikanten hatte obwohl ich nicht genau
weiß ob es rechtens war ich habe nachgefragtg beim amt und kumpel
beim Maßnahmenträger ! Und dadurch dachte ich mich abgesichert zu haben !

Ja es ist aber so gewesen, ich habe ein Gewerbeschein meine selbstständigkeit
hatte Monate kein Umsatz das Finanzamt meinte wenn ich mein Gewerbe abmelde
dann bekomme ich auch keine Steuernummer dann würde sie das Rückwirkend
aufheben und gut ist, jedenfalls habe ich es nun nicht abgemeldet und wollte
den versuch nochmal probieren.

Naja jedenfalls wurde das Praktikum nun gekänzelt da Maßnahmenträger meint
er habe sich Informiert ich dürfte gar keine Praktikanten einstellen !

Schriftliches werde ich wohl nicht vom Träger erhalten da er jetzt eine neue
Praktikumsstelle hat.
 
Startbeitrag
Mitglied seit
16 August 2011
Beiträge
17
Bewertungen
0
Aber egal, ich merke ja das es keine Antwort auf meine Frage gibt,
bin nunmal nicht jeder und das Schema F Konstrukt brauchst du bei
mir nicht anwenden, da ich dort nicht reinpasse !

Eigentlich wusste ich ja vorher schon dass ich hier keine neuen Erfahrungen
sammeln werde, keiner geht auf den Kern der Frage ein sondern stellt irgend-
welche gegenfragen die überflüssig sind und bei einer antwort kommt dann nix
mehr zurück!
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.328
Bewertungen
18.783
genauso ist es! Ohne diese Nummern geht erstmal garnix!

Hast du dir mal in Ruhe überlegt, wie du dein Vorhaben finanzieren willst?

Und nicht nur das, bei so einem Vertrag gibt es viel zu beachten, Lizenzvertrag.

Du brauchst eine Versicherung usw.

Lass dir das mal alles ruhig durch den Kopf gehen und schau ob du nicht noch andere möglichkeiten hast, wenn du unbedingt selbstständig bleiben möchtest!

Ideen sind zwar gut, aber die Umsetzung ist ein paar anderes paar Schuhe!

Gruss:icon_pause:
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.328
Bewertungen
18.783
Aber egal, ich merke ja das es keine Antwort auf meine Frage gibt,
bin nunmal nicht jeder und das Schema F Konstrukt brauchst du bei
mir nicht anwenden, da ich dort nicht reinpasse !

Eigentlich wusste ich ja vorher schon dass ich hier keine neuen Erfahrungen
sammeln werde, keiner geht auf den Kern der Frage ein sondern stellt irgend-
welche gegenfragen die überflüssig sind und bei einer antwort kommt dann nix
mehr zurück!

Die Gegenfragen sind nicht überflüssig, für richtige Antworten
notwendig!!

Aber mach wie du denkst, warum fragst du, nur weil dir das alles nicht passt!

Viel Glück
 
Startbeitrag
Mitglied seit
16 August 2011
Beiträge
17
Bewertungen
0
genauso ist es! Ohne diese Nummern geht erstmal garnix!

Hast du dir mal in Ruhe überlegt, wie du dein Vorhaben finanzieren willst?

Und nicht nur das, bei so einem Vertrag gibt es viel zu beachten, Lizenzvertrag.

Du brauchst eine Versicherung usw.

Lass dir das mal alles ruhig durch den Kopf gehen und schau ob du nicht noch andere möglichkeiten hast, wenn du unbedingt selbstständig bleiben möchtest!

Ideen sind zwar gut, aber die Umsetzung ist ein paar anderes paar Schuhe!

Gruss:icon_pause:

Danke für deine Denkensweise, doch mir geht es erstmal darum jetzt stress
vom Finanzamt oder ähnliches zu bekommen weil ich den vertrag unterschrie-
ben habe. der ja nun vom Maßnahmenträger beendet worden ist.

Denn da muss ja jemand beim Finanzamt angerufen haben um sich zu informieren
ob ich so eine nummer habe oder nicht !

Und meine Frage lautet ja: Darf ich nun trotzdem ein Praktikanten haben
obwohl ich keine Betriebs/ Steuernummer habe, und wenn nicht von wem
könnte ich da ärger bekommen Amt, Finanzamt oder Strafgericht ?

Vielleicht sind die ja auch am NoNo wenn das rauskommt (wenns schlimm ist)
Denn ich habe ja nicht alleine unterschrieben sondern die auch !
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.328
Bewertungen
18.783
Also so wie du schreibst wurde der Vertrag nicht ausgeführt und somit ist das erledigt!

Du hast derzeit keine Einnahmen sprich Umsatz usw. nein da kann dir nix passieren!

Und einen Praktikanten kannst du unter diesen Umständen nicht haben!

Weil du hast keine Betriebsnummer und keine Steuernummer, also bist du
eigentlich im moment nicht selbstständig, das ganze ruht!
 

hartz5

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2010
Beiträge
4.472
Bewertungen
1.592
Reinste Zeitverschwendung dieses Forum unfassbar !

Mein Account kann gelöscht werden oder bitte sperren !
Begründung wegen doppelpost oder so !


Nur,weil man nicht Tips für "Praktika" geben will und Du Deine Selbstständigkeit nicht im Griff hast, ist das hier noch lange kein unfassbares Forum.
Viel unfassbarer finde ich Deinen Versuch, als Selbständiger ohne Umsatz nen Kumpel als "Praktikanten" einstellen zu wollen.

Such Dir ein Selbstständigen-Forum und frag da nach......:cool:
 
E

ExitUser

Gast
Danke für deine Denkensweise, doch mir geht es erstmal darum jetzt stress
vom Finanzamt oder ähnliches zu bekommen weil ich den vertrag unterschrie-
ben habe. der ja nun vom Maßnahmenträger beendet worden ist.

Denn da muss ja jemand beim Finanzamt angerufen haben um sich zu informieren
ob ich so eine nummer habe oder nicht !

Und meine Frage lautet ja: Darf ich nun trotzdem ein Praktikanten haben
obwohl ich keine Betriebs/ Steuernummer habe, und wenn nicht von wem
könnte ich da ärger bekommen Amt, Finanzamt oder Strafgericht ?

Vielleicht sind die ja auch am NoNo wenn das rauskommt (wenns schlimm ist)
Denn ich habe ja nicht alleine unterschrieben sondern die auch !

Wer kein Gewerbe hat ist nicht selbstständig!! Damit kann er keinen Praktikanten haben!! Also Betrug!
Hier gibt keine Anleitung wie man aus seinen Betrügereien wieder rauskommt. Es gibt Selbstständigen Foren, frag da nach.
 

Roter Bock

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 Juni 2011
Beiträge
3.269
Bewertungen
3.303
Sehr geehrter Herr Anlagebearater..

noch nie was von Firma "in Gründung" gehört? Steuernummer schriftlich beantragen dann kommt Fragebogen, muss ausgefüllt werden, dann kommt (bei uns waren es ca. 2 Monate) Steuernummer. You understand.

Firmierung in der Zwischenzeit auf Briefbogen im Internet "Firmenname YX in Gründung". Dann weiss jeder was beabsichtigt ist und ist o. k. für ne bestimmte Zeit.

Verstehe aber den ganzen Vorgang nicht, Du warst doch vorher selbstständig??? Nix Steuern bezahlt? Umsatzsteuer wie gemacht?

Oh Gott und solche Leute wollen andere in Geldanlagen beraten...

Himmel Hilf! Lehmann Brothers 2.0

Ich wünsche Dir aber alles Beste! Viele Yuppie Kunden, die sich nach Deinem Wirken beim Jobcenter im Armani Anzug anstellen können.

Sorry ich bin auch mit wenig Geld selbstständig ... aber sowat.

Roter Bock
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten