• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

++Eil++ Bundestag beschließt Hartz-IV-Neuregelung

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Franc0

Elo-User/in
Mitglied seit
29 Nov 2010
Beiträge
161
Gefällt mir
56
#2
Hallo,

das ist jetzt aber keine allzugroße Überraschung, oder?
Mal sehen wie diese Gerechtigkeitsposse weitergeht!
Bundesrat, verfassungsgericht usw.
 

Calexico

Elo-User/in
Mitglied seit
11 Sep 2008
Beiträge
370
Gefällt mir
47
#4
Wozu das ganze Kasperletheater im Bundestag, wo doch eh alles schon längst abgekartert war. Durch den Bundesrat wird der Dreck auch gehen.
 

Avensis

Elo-User/in

Mitglied seit
25 Jan 2006
Beiträge
301
Gefällt mir
4
#5
Berlin – 302 Ja-Stimmen und 255 Nein-Stimmen: Der Bundestag hat das umstrittene Gesetzespaket zur Neuregelung der Hartz-IV-Sätze beschlossen. Union und FDP stimmten in Berlin für die Vorlage von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen, die auch das Bildungspaket für bedürftige Kinder enthält. Die Opposition votierte dagegen. Nach dem Beschluss soll der Hartz-IV-Regelsatz zum 1. Januar von 359 auf 364 Euro steigen. Die letzte parlamentarische Hürde wartet am 17. Dezember im Bundesrat, wo um die Zustimmung zu dem Projekt noch gerungen wird.
Bundestag billigt Hartz-IV-Neuregelung | nachrichten-kompakt.de





 

Hotti

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
29 Apr 2008
Beiträge
2.183
Gefällt mir
16
#6
Wer hat denn was anderes erwartet? Ich habe mir die Bundesuschi angehört und habe fast gekotzt :icon_kotz: Normaler Weise müsste die doch selber kotzen wenn sie in den Spiegel schaut. Pfui Deibel.
 

Falke

Elo-User/in

Mitglied seit
16 Okt 2009
Beiträge
1.092
Gefällt mir
122
#8
Normaler Weise müsste die doch selber kotzen wenn sie in den Spiegel schaut. Pfui Deibel.
Die schaut schon in den Spiegel, keine Angst.

Da macht sie sich recht hübsch und schminkt sich, etc.
Evtl. ist sie ja heute Abend gerade 2-3 Tage vor dem Eisprung :icon_smile: :icon_party:
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#9
Die schaut schon in den Spiegel, keine Angst.

Da macht sie sich recht hübsch und schminkt sich, etc.
Evtl. ist sie ja heute Abend gerade 2-3 Tage vor dem Eisprung :icon_smile: :icon_party:
Das einzige Ei, was da noch springt, ist das Ei des Kolumbus, wie sie ihre Ideen zum Beschiss der Elos auch nennt........
 

Falke

Elo-User/in

Mitglied seit
16 Okt 2009
Beiträge
1.092
Gefällt mir
122
#10
Das einzige Ei, was da noch springt, ist das Ei des Kolumbus, wie sie ihre Ideen zum Beschiss der Elos auch nennt........
Ne ne, die ist noch scharf geladen ....:icon_party: :icon_party:

Denke nicht, dass da schon die Menopause eingetreten ist :icon_smile:
 

hemmi

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
16 Jun 2010
Beiträge
2.156
Gefällt mir
52
#11
@ Avensis
Das geht durch den Bundesrat wie ein heisses Messer durch Butter.
Nachdem die GAL in Hamburg, die Regierung verlassen hat hängt alles an den Grünen im Saarland und das ist bekanntlich eine ein Mann Partei.
Der Vorsitzende Hubert Ulrich ist käuflich, obendrein war er wie die halbe Landesregierung Angestellter von Herrn Osterman, der wiederum ist der wahre FDP Chef.
Also nicht auf das Saarland im Bundesrat hoffen, Ostermann regelt das schon.:icon_neutral::icon_laber::icon_lol:
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten