EGV trotz Ausbildung?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

uwaga

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 April 2012
Beiträge
102
Bewertungen
4
Hallo meine Lieben...

habe heute nette Post bekommen... :/

Habe meiner SB gesagt ich bin ab 01.08.13 in Ausbildung... nun hat die mir eine EGV zugeschickt, die ich ihr doch bitte zurückkommen lassen soll....

Ich verstehe das irgendwie nicht... ich beziehe ja nur noch einen Monat von denen Kohle (Hartz Fear) , weil mein Gehalt ja erst zum Ende des Monats kommt.

Ich bin nun wirklich zu faul das ganze einzuscannen, da es eh nur n paar Sätze sind schreib ich das eben ab...

gültig bis: 31.07.2014 soweit zwischenzeitlich nichts anderes vereinbart wird

Ziele: (versteh ich irgendwie nicht, was die damit zu tun haben)
Aufnahme der Ausbildung als so und so bei der Firma XY

1. Ihr Träger für Grundsicherung Jobcenter YX unterstützt Sie mit folgenden Leistungen zur Eingliederung: (Achtung, da musste ich irgendwie lachen)
Integrationsfachkraft steht zu Beratungsgesprächen nach vorheriger Terminvereinbarung zur Verfügung.

2. Bemühungen von MIR zur Eingliederung in Arbeit:
Aufnahme der Ausbildung als so und so bei Firma XY ab 01.08.2013
Ich lege die erste Abrechnung meiner Ausbildungsvergütung im Jobcenter vor.
Ich informiere über Veränderungen meiner persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse (Ausbildungsabbruch, Umzug, etc)

und dann das übliche Bla bla ich soll mich ortsgebunden halten und so...


Ich frag mich was das ganze soll und ob ich da so meinen Otto druntersetzen soll...

Lieben Dank schon mal :)
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.055
Reine Statistik-EGV und so überflüssig wie ein Kropf. Nicht unterschreiben. Den Fleißpunkt würde ich der SB nicht gönnen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 45622

Gast
warum noch ne EGV, wenn Du in 4 Wochen eh nicht mehr von denen abhängig bist. Denke auch, dass dies reine Statistik-EGV ist, würde ich der SB auch nicht gönnen. Für was wollen die überhaupt die Abrechnung von Deinem ersten Lehrlingsgehalt ?
 

uwaga

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 April 2012
Beiträge
102
Bewertungen
4
Ja, eben genau das habe ich mich auch gefragt. Hab den mist noch hier liegen und soll es eigentlich heute abgegeben haben. Ich weiß nur noch nicht was ich der schreiben soll,dass es nett und höflich klingt.
Wofür meine Abrechnung. Und warum soll ich bis 2014 weiter meinen popo bei denen versklaven?
 
S

silka

Gast
Ja, eben genau das habe ich mich auch gefragt. Hab den mist noch hier liegen und soll es eigentlich heute abgegeben haben. Ich weiß nur noch nicht was ich der schreiben soll,dass es nett und höflich klingt.
Wofür meine Abrechnung. Und warum soll ich bis 2014 weiter meinen popo bei denen versklaven?
Diese EGV brauchst du nicht unterschreiben. Du brauchst auch nichts zurückzuschreiben.
Was für eine Ausbildung beginnst du denn? Eine ganz freie? Also nichts, wo die Agentur für Arbeit irgendwie drinhängt??
(Wahrscheinlich war es bei dem SB auch schon sehr heiß.)
Allerdings:
Du wirst kein Alg2 mehr bekommen für August. Am Mittwoch wird auf deinem Konto nichts vom JC eingehen!!
Oder hast du ein Darlehen beantragt??
Du bist ab dem Monat August raus aus Alg2, hast also für August (eigentlich) keinen Anspruch mehr.
 

Makale

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
28 Januar 2013
Beiträge
3.349
Bewertungen
3.468
Diese EGV brauchst du nicht unterschreiben. Du brauchst auch nichts zurückzuschreiben.
Was für eine Ausbildung beginnst du denn? Eine ganz freie? Also nichts, wo die Agentur für Arbeit irgendwie drinhängt??
(Wahrscheinlich war es bei dem SB auch schon sehr heiß.)
Allerdings:
Du wirst kein Alg2 mehr bekommen für August. Am Mittwoch wird auf deinem Konto nichts vom JC eingehen!!
Oder hast du ein Darlehen beantragt??
Du bist ab dem Monat August raus aus Alg2, hast also für August (eigentlich) keinen Anspruch mehr.

Auszahlungsdatum des Lehrlingsgehaltes auf den 1. des Folgemonats, hier 1. September, ändern lassen und Amt muss noch mal zahlen :icon_lol:
 
S

silka

Gast
Auszahlungsdatum des Lehrlingsgehaltes auf den 1. des Folgemonats, hier 1. September, ändern lassen und Amt muss noch mal zahlen
Achso?
Der Azubi geht gleich am 1. Tag seiner Ausbildung ins Lohnbüro und verlangt, daß seine 1. Vergütung erst später ausgezahlt wird?
Sonst noch ne tolle Idee?:icon_lol:
Der TE hat das JC längst informiert, daß die Ausbildung am 1.8. beginnt. Demzufolge ist dem JC bekannt, dass dem Azubi Vergütung für August zusteht.
Es wird also morgen kein Alg2 mehr kommen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten