• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

EGV per VA mit Maßnahme heute bekommen !Dringend! Tips

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Minijob

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
9 Dez 2009
Beiträge
55
Gefällt mir
0
#1
Hallo Zusammen


also kurz zusamm gefasst,hatte gestern ein Termin konnte ich leider nicht wahrnehmen wegn Minijob (wurde auch kein neuer ANgebote heute Sanktion gehabt bzw. Anhörungsbogen) aber Worum es geht ist die EGV per VA und die Maßnahme ich habe sie mal mit hochgeladen könntet Ihr bitte einmal rüber schauen ?!? - Danke schon mal ... also ich habe mitlerweile das gefühle der hat mich "VOLL" auf dem Kicker .... Der weiß das ich einen Minijob habe (Monat 280 Euro und das ich dazu noch Pflegender Angehöriger bin) und dann kommen solchen Klamotten jetzt schon zum 4 (!) mal (die sind alle noch vor Gericht..... es ist mir einfach nicht möglich auch wenn es diese 30 Stunden sind,ich kriege es einfach nicht hin. Und das beste auf dem Vorschlag steht schon vom 26.01.10 bis 25.07.10 obwohl ich sie heute 27.01.10 per förmlicher Zustellung bekommen habe ... also Wer hat vielleicht noch ein paar Tips und Tricks die man mit einbringen kann/könnte über ALLES was kommt bin Ich froh Danke


Gruss
 

Minijob

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
9 Dez 2009
Beiträge
55
Gefällt mir
0
#3
Hallo


Ja ein Angehöriger ist in meinem Haushalt (weil ich bei meinen Grosseltern lebe) und der 2 nicht das ist mein Papa das weiß die ARGE aber auch Ausweis oder Attest liegt da nicht vor haben das "füher" mal so in den Computer eingetragen und eine bescheinigung von der Krankenkasse wollten sie auch haben ist aber schon einiges her.... Wöchentliche Arbeitzeit sind ca 25 bis 30 Stunden das varieirrt... Habe mir das Posting durchgelesen und werde dann also erstmal einen Termin ausmachen zum vorstellen ?!?! und jetzt schon Widerspruch gegen EGV per VA machen ?!?! -Abschicken. Ich habe ja schon mal gegen Sanktionen Widersprochen geklagt und auch Negative Beschlüsse bekommen kann ich später mal hochladen deswegen verstehe ich die Gerichte bzw. das Gericht nicht so ganz .......



gruss
 

Minijob

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
9 Dez 2009
Beiträge
55
Gefällt mir
0
#4
Ich bin es nochmal hier unten ist ein Beschluss zu sehn geht auch um eine Maßnahme und EGV per VA) die verweisen auf eine nicht mehr Gültige EGV aber ich wurde trotzdem Sanktioniert dadurch(!) geht jetzt weiter zum Landessozialgericht NRW das sei noch erwähnt und gegen die "ANDEREN" laufen jetzt auch Widersprüche soll heißen November 1 Dezember 2 jetzt auch noch Januar ...das ist wirklich Schikane .


Gute Nacht
 

Minijob

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
9 Dez 2009
Beiträge
55
Gefällt mir
0
#5
...weil es auch grade dazu passt habe ich ja vorgestern den nächsten Bescheid bekommen und es muss wieder zum Sozialgericht gehen ... nur mit den Argumenten von wegen 10 Bewerbungen würden nicht gehen 8von der Begründung die hier vorgelegt wird waren 6 mit Führerschein und den habe ich nicht ... also hier nur nochmal zur Information .. und es geht weiter,weiter und weiter.....
 

Demim

Elo-User/in

Mitglied seit
9 Sep 2009
Beiträge
796
Gefällt mir
98
#6
Pflegerische Tätigkeiten als 1-Euro-Job? Auch wenn du eine Ausbildung in die Richtung hast, ist diese Arbeit nicht zusätzlich! Bzw. die Tätigkeitsbeschreibungen, die deine Arge dir schickt sind unbestimmt.
 
E

ExitUser

Gast
#7
Hier ist schon zu viel passiert. Ich würde dir raten, dir einen Beratungsschein zu holen und zum Anwalt zu gehen. Der Beschluss, den du hier reingestellt hast, ist noch nicht alt und es ist anzunehmen, dass die Vestische Arbeit sich darauf beziehen wird und du den gleichen Richter bekommst. Ich würde hier nichts mehr ohne Anwalt machen!
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten