• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

EGV nun per VA gekommen.

Kanonenfutter

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
16 Sep 2014
Beiträge
10
Bewertungen
2
Hallo, hatte vor paar Tagen hier mal meine EGV hochgeladen, damit Ihr euch die mal durchschauen könnt. Ihr habt mir da einige Tipps gegeben, warum die EGV so nicht rechtmässig ist. Nun kam die EGV per Verwaltungsakt. Wie soll ich nun weiter vorgehen, auch bezüglich "aufschiebender Wirkung" etc. wie geht das alles und wie soll ich das formulieren? Habe die EGV nochmal im Anhang. Vielen Dank!
 

Anhänge

Manuel

Elo-User/in

Mitglied seit
1 Mrz 2014
Beiträge
144
Bewertungen
31
In der EGV steht doch das du dich um eine Therapie bemühen sollst, hast du denn schon einen Termin gemacht? Der Therapeut könnte dich solange krankschreiben während du bei ihm in der Therapie bist. Eine Aufschiebende Wirkung geht auch nicht ewig.
 

Kanonenfutter

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
16 Sep 2014
Beiträge
10
Bewertungen
2
Hallo Manuel, Danke für deine Antwort. Nee es geht mir nicht um die aufschiebende Wirkung, da hab ich mich wohl missverständlich ausgedrückt. Ich will die EGV nur so nicht akzeptieren.
 

Kanonenfutter

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
16 Sep 2014
Beiträge
10
Bewertungen
2
viel spass?
Nein ich dachte, das andere Thema wäre schon durchgerutscht und das sieht keiner mehr. Was ist dein Problem?
 

Coquette

Elo-User/in

Mitglied seit
18 Jul 2013
Beiträge
95
Bewertungen
81
Hallo Kanonenfutter,

wahrscheinlich ist eher, dass die User es müßig sind auf immer die selben Fragen zu Antworten.

Es gibt, wie fast überall, eine Suchfuntkion. Die sollte man nutzen - oder meinst Du nicht?

LG
 

swavolt

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Jul 2011
Beiträge
9.624
Bewertungen
8.742
Und die EGV/VA einstellen.
 

Manuel

Elo-User/in

Mitglied seit
1 Mrz 2014
Beiträge
144
Bewertungen
31
Hallo Kanonenfutter,

wahrscheinlich ist eher, dass die User es müßig sind auf immer die selben Fragen zu Antworten.

Es gibt, wie fast überall, eine Suchfuntkion. Die sollte man nutzen - oder meinst Du nicht?

LG
Jap finde ich auch, ich eröffne ja auch nicht gleich nen Zweites Thema zur gleichen Sache, nur weil mir keiner innerhalb von 12 Stunden auf mein erstes Thema geantwortet hat. Bin gespannt ob der User sich nochmal meldet :biggrin:
 
Oben Unten