EGV + keine Kurse

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Heute im Jobcenter West Frankfurt - etwaige Quali-Wünsche wurden aufgrund meines Alters als sinnlos abgewiesen.

Ein Euro Jobs (3 Angebote bis jetzt)+ Trainingsmaßnahmen konnte ich erfolgreich abwehren:icon_daumen:. Auch Dank des Forums :icon_klatsch:.Da kommt wohl jetzt nichts mehr :icon_party:.

Neue EGV mit der Auflage 12 Bewerbungen im 2 Monats-Rhythmus nachweisen. Eigentlich easy, aber irgendwie auch sinnlos !!

Unterschreiben :confused:? Denke schon:
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.137
Bewertungen
18.308
Hallo, 12 Bewerbungen sind okay, aber nicht den Antrag vergessen Bewerbungsbeihilfe!
Eigendlich auch ein Widerspruch in sich 12 Bewerbungen, aber für eine Quali zu alt über
diese Aussage darf man auch nicht nachdenken!

Wenn die EGV für dich okay ist und kein "Hasenfuß" irgendwo mit drin steht, ja !
 

Piccolo

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
23 Juni 2010
Beiträge
1.586
Bewertungen
727
Heute im Jobcenter West Frankfurt - etwaige Quali-Wünsche wurden aufgrund meines Alters als sinnlos abgewiesen.

hast du nicht darauf hingewiesen dass die bundesmutter v.d.leyen was anderes möchte? sie will doch dass verstärkt wir alten was machen sollen, arbeiten, umgeschult auf dinge die wir noch gesundheitlich können.
und dafür brauchs nun mal qualifizierung.
 
E

ExitUser

Gast
Also, in der EGV soll ich zu feststehendenTerminen: 1.2.11/1.4.11 usw. jeweils mindestens 12 schriftliche Bewerbungen nachweisen. (im Bürobereich auch Zeitarbeit, auch befristet). Alles die Idee des PAP, Herr B. .

Alternativer Vorschlag des PAP: 'Arbeitsgelegenheit' oder 'Bewerbungstraining'

Ist natürlich kein Problem für mich Bewerbungen rauszuhauen(ob sinnvoll oder nicht )- unterschreibe ich, habe ich Ruhe und keinen Stress mit Verwaltungakt plus Zuweisung Widerspruch etc.- Ok. kann mich nicht immer mit den Deppen dort aufreiben:icon_neutral:
Unterstützung in irgendeiner Form vom Jobcenter erwarte ich eh nicht.

Grüße :icon_daumen:+
 
F

Falke

Gast
Alternativer Vorschlag des PAP: 'Arbeitsgelegenheit' oder 'Bewerbungstraining'

Allein dieser Vorschlag beherbergt viel Sprengstoff.
Ob alternativ oder nicht, es werden bei Unterschrift deinerseits noch einige Fallen auftauchen. Dann ist es leider zu spät.

unterschreibe ich, habe ich Ruhe und keinen Stress mit Verwaltungakt plus Zuweisung Widerspruch etc.-

Nun, jeder muss für sich selbst seine Entscheidungen treffen.

Wünsche dir viel Glück .... :icon_smile:
 

Jason Frazier

Accountproblem bitte Admin informieren.
Mitglied seit
15 Dezember 2009
Beiträge
9
Bewertungen
2
Ist natürlich kein Problem für mich Bewerbungen rauszuhauen(ob sinnvoll oder nicht )- unterschreibe ich, habe ich Ruhe und keinen Stress mit Verwaltungakt plus Zuweisung Widerspruch etc.- Ok. kann mich nicht immer mit den Deppen dort aufreiben:icon_neutral:
Unterstützung in irgendeiner Form vom Jobcenter erwarte ich eh nicht.

Grüße :icon_daumen:+

Spätestens bei deiner Ersten Sanktion wirst du einsehen, dass eine Unterschrift kein Garant für eine ruhige Zeit ist!
 
E

ExitUser

Gast
Ja , werde aufpassen und vor meiner Unterschrift zur Tacheles Beratung gehen.

Schildere mal kurz zusammengefasst das Gespräch mit dem Pap:

PAP (durch die offene Bürotür auf dem Gang rufend: 'Herr XYZ...!'

Ich: --

PAP: 'Ausweis...'(Kennt mich natürlich. Versucht mich aber auf dem linken Fuss zu erwischen).

Ich:(zeige Ausweis)---:icon_smile:

PAP:'Wie stellen sie sich das denn weiter vor ?'

Ich:'Haben sie mein Schreiben nicht erhalten...? (ging darin um meinen Quali-Wunsch).

PAP:'Iss nicht drin:icon_eek:, SAP sowieso nicht. In ihrem Alter lohnt sich das nicht mehr...usw.

Ich: erzähle weiter, das Quali meine Bewerbungschancen verbessern könnte usw...

PAP::icon_pause:

Ich:---

PAP: Schweigt, fängt an auf seinen Computer zu tippén.

Ich:'Was zaubern sie denn da für mich ?'

PAP:' ...Eingliederungsvereinbarung. Sie bewerben sich im Zweimonatsrhythmus mindestens zwölfmal... ansonsten kann ich ihnen nur eine Arbeitsgelegenheit oder Bewerbungstraining anbieten.
Gesundheitliche Einschränkungen ?'

Ich:'Kann nur auf einem Auge sehen, andere ca. 60 % (gilt als keine gesundheitliche Einschränkung - habe deshalb nur keinen Führerschein).

PAP:'--'

Ich:(nehme den Ausdruck entgegen)'Werde es mir zu Hause in Ruhe durchlesen'.

PAP: 'In zwei Wochen muss es spätestens unterschrieben hier vorliegen'.

Ich:'Das wars dann wohl !'

PAP:'---'

Ich:'Auf Wiedersehen'
 
F

Falke

Gast
Ja so sind sie, die PAP Nasen :icon_party: :icon_party:

Also Vorsicht bei dem, gehe zu Tacheles mal hin, einfach anhören, was die dazu meinen. Aber zum Schluss musst du selbst entscheiden was du machst.
 
E

ExitUser

Gast
Ergebnis meiner Rechtberatung:

Rechtlich enthält die EGV keine Fallstricke ...aber
diese wurde ohne Berücksichtigung meiner Vorschläge (siehe oben !)vom PAP nach Gutdünken erstellt:icon_neutral:. (Üblicher EGV Vordruck).

Ein Vorschlag der Rechtsberatung: keine Unterschrift + Widerspruch gegen Verwaltungsakt um eventuell einen Kurs (siehe oben !) durchzusetzen (liegt aber im Ermessen des PAP !).

Zu verlieren habe ich nach deren Information nichts:icon_klatsch:.

Unterschreibe ich aber die vorliegende EGV kann ich von vorne herein eventuell zu beanspruchende Kurse in den Wind schreiben.

Und ja, es ist Altersdiskriminierung über die ich mich beim Vorgesetzten des PAP hätte beschweren können:biggrin:. NaJa:icon_kinn: ...
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten