• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

EEJ für drei Jahre???

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Kerstin_K

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Jun 2006
Beiträge
12.722
Gefällt mir
6.563
#1
Hallo zusammen,

ich bun noch ganz paltt, hatte gerade einen Anruf von meinem Bruder: Er soll einen EEJ machen, Grünanlagen pflegen, 30 Stunden die Woche für 1,50 Eur/Std. Soweit so schlecht. Eer will das unbedingt machen, läßt sich erst von mir beraten, wenn es brennt, aber das ist ein anderes Thema.

Aber sagt mal, habt ihr schonmal gehört, dass einen EEJ gleich für drei Jahre gibt? Er hat nicht mal ne EGV, aber die wird dann wohl noch kommen.
 
E

ExitUser

Gast
#2
EEJ werden in der Regel für 6 Monate vergeben, sie können aber (oft auf Wunsch des EEJ) nochmasls 6 Monate verlänbgert werden. Einen EEJ für drei Jahre halte ich für ein Gerücht.
 

Kerstin_K

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Jun 2006
Beiträge
12.722
Gefällt mir
6.563
#3
Rüdiger, er hat es mir so gesagt, aber ich werde da nochmal nachhaken.

Ich finde das alles sehr merkwürdig. ER ist Jahrgang 50. Neulich hat seine SB zu ihm gesagt, in zwei Jahren sei er sowieso zu alt für Bewerbungen.

Die Frau hat ja wohl voll den Durchblick, was auf dem Arbeitsmarkt los ist.
 

Kerstin_K

Star VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Jun 2006
Beiträge
12.722
Gefällt mir
6.563
#5
Danke Arwen, scheint es also wirklich zu geben. In diesem Fall geht es auch um einen Sportverein, der gerade ein Schwimmbad zum Naturbad umbaut.

Naja, ihm ist sowieso nicht zu helfen, er läßt das alles mit sich machen, hat irgendwie aufgegeben. Ich kann ihn ja verstehen. In seinem erlenten Beruf als Bauschlosser kann er seit einem Arbeitsunfall nicht mehr arbeiten, hat an der rechten Hand nur noch Daumen und Zeigefinger. Führerschein hat er auch nicht. Den EEJ sieht er als Zuverdienstmöglichkeit, ansonsten hat er noch einen Minijob am WE im Fußballstadion Sicherheitsdienst, kanapp 100 Euri im Monat.

Mann kann jemandem, der sich nicht helfen lassen will, nicht helfen.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten