E-Mail Aktion: Keine Arbeitshetze bei Netto Markendiscount

druide65

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
24 Februar 2006
Beiträge
4.691
Bewertungen
287
Schreib eine E-Mail an Netto und unterstütze die Aktiven in Essen!

Wir, die aktiven ver.di-KollegInnen bei Netto in Essen brauchen deine Unterstützung beim Kampf um bessere Arbeitsbedingungen!
Wir fordern von Netto, dass sie genug Zeit bekommen, um ihre Arbeit zu schaffen. Und zwar ohne unbezahlte Überstunden, Ausbeutung von Azubis, ständigem Leistungsdruck und Leistungskontrolle.
Neulich bei Netto... - Unterstützen! - E-Mail Aktion: Keine Arbeitshetze bei Netto Markendiscount
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.328
Bewertungen
840
Zu wenig Zeit für zu viel Arbeit: Pressekonferenz in Essen: ver.di-Aktive kritisieren Arbeitsbedingungen beim Lebensmitteldiscounter Netto

„Der Netto-Markendiscount ist seit der Übernahme von Plus im Jahr 2009 zu einem wichtigen Akteur der Discounterbranche aufgestiegen. Als EDEKA-Tochter ist Netto Teil des größten Lebensmitteleinzelhändlers in Deutschland. Den Preis für den Aufstieg von Netto zahlen die Kolleginnen und Kollegen, die bei Netto arbeiten. Auf einer Pressekonferenz am Freitag den 28.09.2012 in Essen haben die KollegInnen als Gewerkschaft ver.di öffentlich gemacht, was die Billigstrategie von Netto für die Beschäftigten bedeutet…“ Die Pressemitteilung auf Neulich-bei-Netto vom
28.09.2012
Neulich bei Netto... - Essen - Zu wenig Zeit für zu viel Arbeit

Hier die Webseiten von befreundeten oder ähnlichen Projekten, Organisationen etc.


Kampagnenseiten:


 

tarantel

Elo-User/in
Mitglied seit
14 August 2012
Beiträge
103
Bewertungen
3
Eigentlich immer das Gleiche: Mehr Geld und weniger Arbeit!!
 
Oben Unten