Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Beratung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

StefanieS

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juli 2016
Beiträge
13
Bewertungen
10
Ich lese bereits seit einigen Jahren "still und heimlich" mit und habe mir den ein oder anderen informativen Tipp zu eigen machen können. Dafür schon mal großes Lob an die Mitglieder !

Seit etwas mehr als 2 Monaten beziehe ich ALG 2. Allerdings nicht zum ersten mal. Bin also kein absoluter Frischling was Rechte und Pflichten angeht. Bisher hatte ich sowohl bei ALG 1, als auch bei ALG 2 Bezug nie größere Probleme mit den zuständigen Sachbearbeitern. Manche sind nämlich recht einfach zu händeln. :icon_hihi:

Letzten Freitag hatte ich einen Termin bei meiner neuen SB und nun kann ich verstehen, weshalb es oftmals besser ist nur mit Beistand dort auf zu tauchen. ( bisher nahm ich immer alle Einladungen alleine wahr, da es wirklich nie Probleme gab )
Die "haute" mir ein paar Dinge um die Ohren, wo ich anfänglich nur geschmunzelt habe, aber im Laufe des Gespräches wurde mein Unmut immer größer.
a) der zumutbare Arbeitsweg pro ! Strecke betrüge 2,5 Stunden bei einer Vollzeitstelle , also 5 Stunden am Tag insgesamt ( ich zu ihr : da hätte sie sich wohl vertan, es wären 1,25 Stunden pro Weg. Eine fünf minütige Diskussion darüber entstand wer nun im Recht sei )

b) bei ihr müsse man grundsätzlich eine Wegeunfähigkeitsbescheinung vom Arzt vorlegen, dass man nicht in der Lage sei an einem 45 Minuten Gespräch teilzunehmen, wenn man zum Meldetermin krank ist ( ich habe wirklich noch NIE einen einzigen Termin abgesagt oder verpasst . Keine Ahnung also wie die auf den Nonsens kommt. :icon_evil: )

c) in 4-6 Wochen fände ich definitiv eine Arbeitsstelle wenn ich mich anstrengen würde und falls ich bis Ende August keine Stelle habe, gehts gleich ab in eine 6 monatige Maßnahme inkl. Praktium. ( mittlerweile hatte ich den Kaffee aber auf )

d) da ich schon unter ALG 1 angab keine Nachtschicht machen zu wollen / können ( kann tagsüber definitiv nicht schlafen und bin mal vor Jahren nach 2 Nächten morgens umgekippt ), gab es die nächste Diskussion
mit ihr... Unter ALG 1 war das überhaupt kein Problem. Wurde eingetragen im PC und gut war. Bei ihr muss ich ein ärztliches Attest vorlegen. Kann sie haben. Kostenerstattung für das Attest habe ich mir direkt von ihr schriftlich bestätigen lassen. :icon_mrgreen:

e) sie druckte 4 VV aus. Für was kann sich jeder hier denken. Zeitarbeit. Dann überlegte sie kurz, griff zum Telefonhörer und machte in meinem Beisein- ohne mich vorab zu fragen - ein Vorstellungsgespräch bei einer Zeitbude für mich aus. Ich bin selten sprachlos, aber da klappte mir die Kinnlade runter. Falls jetzt manche User denken ich sei Unter 25... Weit gefehlt. 50 Jahre bin ich und durchaus noch mündig.
Sie gab mir auch kommentarlos den Fahrkostenantrag für das VG.

Als zum Abschluß und Krönung noch eine dumme und freche Bemerkung kam, dass ich ja wohl des öfteren und schnell krank sei ( ich hatte 10 Fragezeichen im Gesicht stehen ) , platzte mir der Kragen und ich fragte sie, wie sie zu dem Unsinn kommt... Antwort SBchen : steht bei ihr im PC, dass ich bei Maßnahmen ( meine letzte war übrigens 2011 :icon_hihi: ) zügig eine Krankmeldung beibringen würde. Als ich den Namen des Sachbearbeiters wissen wollte, der das eingetragen hat ( in der Tat habe ich bei den wenigen Maßnahmen an denen ich teilnahm, nicht EINEN Tag gefehlt ! ) , zog sie das gesagte schnell zurück und meinte das müsse dann wohl ein Fehleintrag sein.

Ich glaube 3 Termine bei dieser Frau und jeder nimmt mit Kußhand eine Stelle bei einer Zeitarbeitsklitsche an. :icon_frown:
Mir wird jetzt schon schlecht, wenn ich an den nächsten Termin mit ihr denke.
 

kosakenzipfel

Elo-User*in
Mitglied seit
2 April 2015
Beiträge
482
Bewertungen
610
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Lass dir in Zukunft am Ende des Termins immer den Gesprächsvermerk ausdrucken!

Und den vom letzten Freitag auch. Dann kannst du nachvollziehen, was SB da immer tippselt. Sollte gefragt werden "Warum?", sagst du, dass du darüber nicht diskutieren möchtest.

Edit:
Den vom Freitag würde ich jetzt noch nachträglich (ohne Begründung) schriftlich anfordern!
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.137
Bewertungen
18.308
AW: Druck von der neuen SB

Hallo StefanieS und willkommen,

also nun nimm mal dem SB den "Wind aus den Segeln", dieser Auftritt von ihr soll dich unter Druck setzen,
wie du ja schon selbst festgestellt hast, nur das Gerede alles ohne rechtliche Grundlage.
Hier gleich immer fragen wo steht das, wo kann ich das nachlesen, welcher §§?

b) bei ihr müsse man grundsätzlich eine Wegeunfähigkeitsbescheinung vom Arzt vorlegen,
Soviel Spaß auf einmal...........selten so gelacht, weil zu diesem Thema stelle ich dir mal was rein:

https://www.elo-forum.org/alg-ii/16...heinigung-bitte-um-tipps-meinem-vorhaben.html

und

https://www.elo-forum.org/allgemein...aegerigkeitsbescheinigung-alles-wichtige.html

in 4-6 Wochen fände ich definitiv eine Arbeitsstelle wenn ich mich anstrengen würde und falls ich bis Ende August keine Stelle habe, gehts gleich ab in eine 6 monatige Maßnahme inkl. Praktium. ( mittlerweile hatte ich den Kaffee aber auf )
Mal eine Frage hast du eine Eingliederungsvereinbarung unterschrieben auch hier mal ein wichtiger
Link für dich zur "Nachtlektüre" wichtig bitte lesen!?

https://www.elo-forum.org/eingliede...ng-egv-man-darueber-wissen-sollte-update.html

Zum Thema Maßnahme hier die Frage hat der SB hier ggf. mal ein Stichwort verlauten lassen wie das
die Maßnahme heißt?

50 Jahre bin ich und durchaus noch mündig.
Sie gab mir auch kommentarlos den Fahrkostenantrag für das VG.
Wann soll denn das Gespräch stattfinden?

ch glaube 3 Termine bei dieser Frau und jeder nimmt mit Kußhand eine Stelle bei einer Zeitarbeitsklitsche an.
Wie @ZynHH geschrieben hat nur noch mit Beistand § 13 SGB X und unterschrieben wird vor Ort nichts
alles einstecken und in Ruhe zu Hause prüfen, bei Fragen hier schreiben.

Mir wird jetzt schon schlecht, wenn ich an den nächsten Termin mit ihr denke.
Hast du den Termin schon mitbekommen?

Bin mir sicher es kommen noch einige Hinweise und Kopf hoch!
 

StefanieS

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juli 2016
Beiträge
13
Bewertungen
10
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Hallo Seepferdchen !

Eine EGV habe ich bereits vor einem Monat unterschrieben. Dort steht aber nur drin, dass ich mich 5x im Monat auf versicherungspflichtige Stellen bewerben muss. Erstattung der Bewerbungskosten ist dort auch geregelt. Darauf habe ich geachtet. Das wars im Grunde.

Über die Wegeunfähigkeitsbescheinung musste ich ja eh nur schmunzeln. Dazu hatte ich schon diverses hier im Forum gelesen.

Das VG findet nächste Woche Dienstag statt.

Wie die Maßnahme heißt hat sie nicht genau verlauten lassen. Nur das es irgendwas mit Praktikum sei. Aber das geht sie ja erst an, wenn ich nicht innerhalb von 6 Wochen eine Stelle finde. :icon_frown: :icon_hihi:
 

Jaskolki77

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 November 2014
Beiträge
941
Bewertungen
932
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Hallo StefanieS,

e) sie druckte 4 VV aus. Für was kann sich jeder hier denken. Zeitarbeit. Dann überlegte sie kurz, griff zum Telefonhörer und machte in meinem Beisein- ohne mich vorab zu fragen - ein Vorstellungsgespräch bei einer Zeitbude für mich aus. Ich bin selten sprachlos, aber da klappte mir die Kinnlade runter. Falls jetzt manche User denken ich sei Unter 25... Weit gefehlt. 50 Jahre bin ich und durchaus noch mündig.
Sie gab mir auch kommentarlos den Fahrkostenantrag für das VG.

Eindeutige Grenzüberschreitung. Und geht auch nicht bei mündigen U-25jährigen.

VV mit RFB auf eine konkrete Stelle lag nicht vor. Eine Zumutbarkeitsprüfung konnte somit nicht erfolgen. Der Verdacht auf Poolbildung, eingefädelt von der SB, liegt nahe. Die TE wurde von diesem bislang unbekannten Gebaren überrumpelt. Sie konnte nicht einmal ihren Terminkalender checken, der zuhause auf dem Schreibtisch lag. Ich jedenfalls nehme meinen Terminkalender nicht mit zu Vorladungen. Möglich wäre es auch, die Flucht nach vorn anzutreten, und sich schriftlich über die Dame zu beschweren. Einfach als Duftmarke.

Frage in die Runde: Kann TE unter diesen Umständen ihre Zustimmung zum VG nicht ohne Sanktionsgefahr rückgängig machen? Um sich diesen ZAF-Besuch zu ersparen.

TE, betrachte die neue SB einfach als Trainingsfeld. Dann wird irgendwann SIE es sein, die sich auf DEINE Besuche nicht mehr so aufrichtig freuen kann.

Gruß, Jaskolki77
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.663
Bewertungen
17.055
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

für diesen Vorstellungstermin hast Du auch einen Vermittlungsvorschlag bekommen? Merke Dir, dass Du Dich nur auf die Stelle bewerben musst, die im VV stand und auf nichts Anderes. Die nächste EGV würde ich nicht sofort unterschreiben.
 

StefanieS

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juli 2016
Beiträge
13
Bewertungen
10
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Einen Vermittlungsvorschlag gibt es nicht, Geli. Die SB fragte die Sklavenhalterin "ihr sucht doch momentan noch jemanden für Stadt Puselmuckel ? ich habe hier nämlich eine Dame sitzen, die ich euch vorbeischicken kann""
 

kosakenzipfel

Elo-User*in
Mitglied seit
2 April 2015
Beiträge
482
Bewertungen
610
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Also hast du 4 VV, steht das Telefonat der SB mit einem dieser 4 VV in Verbindung? Hast du irgendetwas schriftlich, was im Zusammenhang mit dem Telefonat steht?

Ist das nicht der Fall, stellte ich auf "Durchzug", würde hinsichtlich des herbeitelefonierten Vorstellungsgesprächs nichts unternehmen.

Gibt es etwas auf Papier dazu, bitte hier anonymisiert einstellen. :wink:
 

StefanieS

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juli 2016
Beiträge
13
Bewertungen
10
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Die 4 VV sind gänzlich andere Unternehmen. Zu diesem erzwungenem VG gibt es nur das Telefonat und eine Anfahrtsskizze zu der Zeitarbeitsfirma. Absolut nichts schriftliches hinsichtlich Art der Tätigkeit, Voraussetzungen, Beginn etc... Nicht einmal eine Uhrzeit zu der ich dort aufschlagen soll. Nur halt am Dienstag. :biggrin:
 

Anna B.

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Juli 2011
Beiträge
7.798
Bewertungen
5.420
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

"hä? Terminvereinbarung zu einem Vorstellungsgespräch?

das wäre mir neu...nie hab ich so etwas erhalten.."

soll sie mal beweisen, dass sie dir was schriftliches gegeben hat...

du kannst außerdem beweisen, dass du lediglich "diese 4 VV" bekommen hast.

soll sie doch selber dort aufschlagen und sich dort vorstellen..

außerdem: mich würde das schon aufregen, dass sie sich mit der Zeitklitschenmitarbeiterschaft noch duzt..das riecht doch nach Korruption..

Nürnberg würde von mir einiges an schriftlichen Informationen erhalten...
 

Sonne11

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 März 2015
Beiträge
1.505
Bewertungen
3.696
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Es gab bereits Beiträge im Forum wo gleiches geschah. Vielleicht gleiche SB?? :biggrin:

Bedenke, dass bei diesem Vorgehen Du absichtilich in alle möglichen (unberechtigten) Sanktionfallen tappen könntest.

Die ZAF kann Dir irgendwas erzählen, irgendwas behaupten Dir angeboten zu haben. Der SB wird dann gemeldet, dass Du alles abgelehnt hast. Natürlich muss nichts zugestimmt werden da kein VV.

Die SB wird dann vorwerfen, dass Du Dich ja gar nicht bemühst. Ein enger Kontakt zur ZAF ist ja klar erkennbar.

Es gilt, wie immer, nicht mit ZAF telefonieren (für die Zukunft) und jeden unnötigen Termin zu vermeiden! Das Weiß SB natürlich und möchte den Vorgang abkürzen.

Ich würde nicht hingehen, Du hast auf der Internetseite geguckt und nichts passendes gefunden. Fertig! Es lag kein VV zur Überprüfung und Besprechung vor. Fertig!
 

StefanieS

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juli 2016
Beiträge
13
Bewertungen
10
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Ich habe im Leben noch mit keiner ZAF telefoniert und gedenke dieses auch in Zukunft nicht zu ändern. :icon_evil:

Den Termin werde ich wohl in der Tat nicht wahrnehmen. Ich befürchte auch, dass ich in eine ganz böse Falle tappe, indem mir vor Ort eine Stelle angeboten würde, die ich nicht ohne weiteres ablehnen könnte.
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.663
Bewertungen
17.055
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

indem mir vor Ort eine Stelle angeboten würde, die ich nicht ohne weiteres ablehnen könnte.
Solange Du keinen VV bekommen hast, dann kannst Du alles ablehnen. Nur bei Stellen, die per VV kamen, sieht das anders aus. Da aber auch nur die Stelle, die im VV stand, andere Stellen kannst Du ablehnen.
 

berlinerbär

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
14 Juni 2012
Beiträge
559
Bewertungen
32
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Einen Vermittlungsvorschlag gibt es nicht, Geli. Die SB fragte die Sklavenhalterin "ihr sucht doch momentan noch jemanden für Stadt Puselmuckel ? ich habe hier nämlich eine Dame sitzen, die ich euch vorbeischicken kann""
Vielleicht gab es ja kein Telefongespräch, es wurde nur vorgegaukelt?
 

Mirko1984

Elo-User*in
Mitglied seit
13 Juli 2010
Beiträge
64
Bewertungen
8
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Mir wird jetzt schon schlecht, wenn ich an den nächsten Termin mit ihr denke.

Gönne dir selbst auch mal den "Spaß" um zu erleben, wie die Dame drauf sein wird, wenn ein Zeuge mit anwesend ist. :wink: Du könntest hochgradig erstaunt sein, denn nicht selten kann man da das seltene Schauspiel einer 180 Grad Wendung beobachten.

Ich habe auch ein SBchen dieser Natur. Ich bin mittlerweile soweit, dass ich etwaige Termine dort gar nicht mehr alleine wahrnehme. Das schmeckt ihm nicht - das merkt man. Letztens fragte er doch ernsthaft, ob ich es mir zu unserem nächsten Termin denn wieder zutrauen würde alleine zu kommen. :biggrin:

Das habe ich entspannt verneint. Man merkte förmlich, wie er mit seiner schlechten Laune zu kämpfen hatte.


Liebe Grüße
 

kosakenzipfel

Elo-User*in
Mitglied seit
2 April 2015
Beiträge
482
Bewertungen
610
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Den Termin werde ich wohl in der Tat nicht wahrnehmen.

Ich würde alles, was mit dieser Stelle zu tun hat, umgehend "vergessen" haben. Von meiner Seite wird im JC nie wieder die Sprache darauf gebracht. Werde ich direkt gefragt, wuschle ich mit meinen 4 VV's herum und frage SB, welchen davon sie/er denn nun genau meint...

An eine "Anfahrtskizze" könnte ich mich nun wirklich nicht mehr erinnern... :icon_lol: Wie gesagt, du bringst das Thema nicht auf den Tisch... :icon_evil:
 

Heinzelmann

Elo-User*in
Mitglied seit
12 März 2014
Beiträge
151
Bewertungen
15
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Wie die Maßnahme heißt hat sie nicht genau verlauten lassen. Nur das es irgendwas mit Praktikum sei. Aber das geht sie ja erst an, wenn ich nicht innerhalb von 6 Wochen eine Stelle finde. :icon_frown: :icon_hihi:

Hallo,

ich kann zu dem Thema an sich zwar nicht viel beitragen, aber die Maßnahme, die dein SB im Sinn hat, ist vermutlich dieselbe, in der ich auch grade bin. Nennt sich "Schritt für Schritt Ü25". Zumindest stimmt der Zeitraum überein und Praktika muss man hier auch früher oder später machen (2 - 4 Wochen Dauer jeweils), manche Teilnehmer haben schon drei hinter sich.
 

StefanieS

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juli 2016
Beiträge
13
Bewertungen
10
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Mein Text ist ja nur ein kleiner Auszug des Gespräches, welches fast eine Stunde gedauert hatte. Da kamen noch diverse Unverschämtheiten, spitze Anmerkungen von ihr etc hinzu.

Und das Ganze in einem schnippischen Tonfall, dass ich nur dachte : wo bist du denn hierhin geraten ??
Hätte ein Beistand Protokoll während der Unterhaltung geführt, wären locker 3 DinA4 Seiten zusammen gekommen.:icon_hihi:

Eines weiß ich : sollte ein Termin noch einmal so ablaufen, werde ich a) aufstehen und gehen b) eine Beschwerde an den Teamleiter und Nürnberg verfassen.
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.663
Bewertungen
17.055
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Eines weiß ich : sollte ein Termin noch einmal so ablaufen, werde ich a) aufstehen und gehen b) eine Beschwerde an den Teamleiter und Nürnberg verfassen.
Ohne Beistand, der das bezeugen kann, wird das aber nichts bringen.
 

Jaskolki77

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 November 2014
Beiträge
941
Bewertungen
932
AW: Druck von der neuen SB samt Unterstellung über Gesundheit und Abfertigung ohne Berat

Gönne dir selbst auch mal den "Spaß" um zu erleben, wie die Dame drauf sein wird, wenn ein Zeuge mit anwesend ist. :wink: Du könntest hochgradig erstaunt sein, denn nicht selten kann man da das seltene Schauspiel einer 180 Grad Wendung beobachten.

So ist es.

Die meisten SB werden übergriffig, beleidigen und drohen dann und nur dann, wenn kein halbwegs fitter Beistand zugegen ist. Mein Beistand straffte vor unserem ersten gemeinsamen Besuch seine Muskeln (natürlich nur im übertragenen Sinne), weil er - aufgrund meiner drastischen Schilderungen - mit einer Bestie oder zumindest einem Psychopathen rechnete. Und dann lief es so etwas von korrekt - er war fast schon enttäuscht. Ähnlich erging es mir in der Rolle des Beistands, als ich mich auf einen "harten Hund" eingestellt hatte, der sich dann aber als Blindgänger entpuppte.

Mein Text ist ja nur ein kleiner Auszug des Gespräches, welches fast eine Stunde gedauert hatte. Da kamen noch diverse Unverschämtheiten, spitze Anmerkungen von ihr etc hinzu.

Und das Ganze in einem schnippischen Tonfall, dass ich nur dachte : wo bist du denn hierhin geraten ??

Das ist Jobcenter-Speech. Musste ich mich auch erst einmal dran gewöhnen. Schnippisch auf jeden Fall, immer abgeschmeckt mit einem Schuss persönlicher Beleidigung. Damit Du Dich so richtig schön schlecht fühlst. Sie wollen das Gefühl erzeugen, Dich aus ihrem persönlichen Portemonnaie zu bezahlen. Und das, obwohl ihnen ja auch nie etwas geschenkt wurde. Das können sie auch dann nicht gänzlich ablegen, wenn Du jemanden mitbringst - zu eingeschliffen, dieses Verhalten.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten