Drohung des Vermieters mit Rechnung für Neumieter (3 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 3)

Mitglied seit
25 Oktober 2012
Beiträge
837
Bewertungen
186
An deiner Stelle würde ich VORRüBERGEHEND bei Freunden oder Verwandten Unterschlupf finden.Und sollte kein Platz vorhanden sein deine Sachen einzulagern bis du eine neue Wohnung hast.
Ist auf jeden Fall günstiger als mit einem Gerichtsvollzieher.Ausserdem kann dieses auch in der SCHUFA Auskunft landen.
 

evelyn62

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Oktober 2011
Beiträge
1.034
Bewertungen
707
Ist auf jeden Fall günstiger als mit einem Gerichtsvollzieher.Ausserdem kann dieses auch in der SCHUFA Auskunft landen.
Das ist in dem Fall auch schon egal ob da nun noch ein Eintrag dazu kommt.
So wie du das jetzt durchziehen willst, mit der Brechstange klappt das nicht.
 

maday

Elo-User*in
Mitglied seit
22 Januar 2012
Beiträge
187
Bewertungen
70
Wie teuer ist eine Räumungsklage?
Wenn der Gerichtsvollzieher kommen muß, kostet dieser für eine rund 30m² 1-Zimmer-Whg. 2.500 €uro. Hinzu kommen aber noch die Gerichtskosten und die Kosten der Einlagerung der geräumten Sachen. Der Gerichtsvollzieher muß diese Sachen mindestens 3 Monate einlagern.
 
Oben Unten