Dringende Hilfe

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

NeuBerlin

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Mai 2013
Beiträge
2
Bewertungen
0
Liebe Leute
Ich habe ein Dickes Problem mit meinem JC (Berlin Kreuzberg)
Ich bin zurzeit seid fast 1 Monat wider in Berlin und bin Obdachlos gemeldet,
habe vor 2 Wochen mein Wohnungsangebot Abgegeben und dies Wurde abgelehnt Weil Dokumente gefehlt haben dann habe ich vor 1 Woche das Vollständige Angebot abgeben dies Wurde Wegen Wuchermiete abgelehnt.
Habe darauf ein Einspruch abgegeben.

Daten zur Wohnung

ist zur Untermiete
35 m2
Nettokaltmiete 339,09 €
Betriebskosten Pauschal 29,45 €
Heiz undf Warmwasser kosten 51,46 €

In der Nettomiete sind auch die Möbel enthalten.

Ich bin aber schon in der Wohnung Was kann ich jetzt machen ???
habe ich nicht Anspruch auf Erhöte Mietkosten ????

Danke im voraus
 

lpadoc

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
25 Februar 2010
Beiträge
2.422
Bewertungen
1.029
Anhand der von Dir gemachten Angaben hat sich offenbar der Hauptmieter eine zusätzliche Einnahmequelle verschafft und Deine Situation wohl schamlos ausgenutzt. Die ca. 9,70 € pro Quadratmeter (kalt) sind schon eine tolle Hausnummer und in der Tat, gemessen am qualifizierten Mietspiegel könnte Mietwucher vorlegen. Der Möbilierungsanteil müste natürlich abgezogen werden.

Ich glaube kaum, das hier eine Übernahme durch das JC erfolgen und insbesondere auch kein weiterer KdU-Bedarf durchgesetzt werden kann, eine vernünftige Begründung dazu fällt mir persönlich leider nicht ein. Was wurde denn vom JC in Deinem Einzelfall als angemessen angesehen? Ansonsten kann ich nur empfehlen über die Rechtsberatungshilfe anwaltliche Beratung in Anspruch zu nehmen. Alternativ dazu wende Dich an die nächste ALG-Beratungsstelle.

Antworten anderer User kommen bestimmt noch.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.022
Bewertungen
18.055
Hallo NeuBerlin,

bitte schau dir mal die WAV - Berlin an, da hast du alle Richtwerte zur Warmmiete in Berlin.

Die Miete die du jetzt zahlst ist schon "Mietwucher".

Schau dir mal den Link an:

https://www.elo-forum.org/kosten-unterkunft/89754-neue-kdu-verordnung-wav-berlin-mai-2012-a.html

Spontan fällt mir ein du könntest dich erstmal Beraten lassen z.B. jeden Montag von 11:00 - 15:00 Uhr in Kaffee Bankrott bei mob e.V. Prenzlauer Allee 87 10405 Berlin,
da ist dann eine RA S. Krauskopf da.

Vergiss nicht deinen Bewilligungsbescheid.

Oder schau mal auf diese Web-Seite Irren ist amtlich - Beratung kann helfen!

Alles Gute und wenn du noch Fragen hast, schreibe

:icon_pause:
 

NeuBerlin

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Mai 2013
Beiträge
2
Bewertungen
0
Ist es möglich das mir das JC die Höchstgrenze Auszahlt und das ich den rest aus meiner Tasche Zahle ???

Danke für eure schnellen antworten
 

HajoDF

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 Juli 2005
Beiträge
2.562
Bewertungen
1.549
Ist es möglich das mir das JC die Höchstgrenze Auszahlt und das ich den rest aus meiner Tasche Zahle ???

Ja, dem JC ist das möglich, aber die Frage ist hier wohl, ob Dir das möglich ist? Das sind ca. 100,-€ Rest.

Du könntest eventuell versuchen, die Möblierung der Wohnung als Mehrbedarf (Mehraufwendung für Miete) geltend zu machen, da Du offensichtlich keinen Hausrat besitzt. Aber das wäre ein Gespräch mit der Leistungsabteilung des JC
 

Phenox

Elo-User*in
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
10
Bewertungen
2
Aus eigener Erfahrung mit dem JC Kreuzberg weiss ich das die solch hohe Mieten nicht übernehmen. In fast allen fällen lassen die sich auch nicht auf Deals ein wo man ein teil der Miete selbst zahlen möchte. Zumal liegst du mit 41 EUR über dem was einer einzelnen Person zusteht wenn sie eine Wohnung allein bezieht. Bei Untermiete sieht das wieder ganz anders aus. Die wird nur anteilig berechnet, basierend auf der Miete die der Hauptmieter zahlt und dem Wohnraum den man selbst belegt.
Nutzt du denn die Wohnung für dich komplett allein?
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten