Dringend formloses anschreiben wegen Umzug

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

fussl

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
24 März 2009
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo an alle,

ich brauche ganz dringend irgendeine idee wie ich diesen formlosen brief an die ARGE schreiben kann wo drin steht das ich umziehen möchte. :confused:

ich muss dazu sagen ich hab keine ahnung von solchen briefen an die arge, hm naja, egal.

wollte es ungefähr so schreiben,


Sehr geehrte Damen und Herren,

Hiermit bitte ich um Zustimmung zum Umziehen nach...... da unsere Miete drastisch gestiegen ist.
Kopie der neuen Mietkosten im Anhang.
Bitte um schnelles bearbeiten.

Mit freundlichen Grüßen

könnte ich das so lassen? muss ich mir überhaupt ne Zustimmung holen, weil mein freund arbeiten geht? -> bekomme aber trotzdem KdU und alo2!

Ich danke euch erstmal

:icon_stern:
 
E

ExitUser

Gast
Hallo an alle,

ich brauche ganz dringend irgendeine idee wie ich diesen formlosen brief an die ARGE schreiben kann wo drin steht das ich umziehen möchte. :confused:

ich muss dazu sagen ich hab keine ahnung von solchen briefen an die arge, hm naja, egal.

wollte es ungefähr so schreiben,


Sehr geehrte Damen und Herren,

Hiermit bitte ich um Zustimmung zum Umziehen nach...... da unsere Miete drastisch gestiegen ist.
Kopie der neuen Mietkosten im Anhang.
Bitte um schnelles bearbeiten.

Mit freundlichen Grüßen

könnte ich das so lassen? muss ich mir überhaupt ne Zustimmung holen, weil mein freund arbeiten geht? -> bekomme aber trotzdem KdU und alo2!

Ich danke euch erstmal

:icon_stern:

reicht doch!

Ist alles dabei, was relevant ist.

Vielleicht noch die Angaben der neuen Miete, sofern bekannt.
 

redfly

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 Juni 2007
Beiträge
3.577
Bewertungen
211
Wird aber keinen Umzug rechtfertigen, zumindest solange wie die Miete noch angemessen ist.
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
das sehe ich anders, immerhin vermindert sich dann auch die Zahlung der ARGE
 

fussl

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
24 März 2009
Beiträge
3
Bewertungen
0
super, danke.:icon_daumen:

es ist so... unsere miete wurde von 329€ auf 436€ angehoben. für ne 47m² wohnung. also irgendwo hörts ja auf :icon_neutral:!!!

danke nochmal
:icon_stern:
 

redfly

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 Juni 2007
Beiträge
3.577
Bewertungen
211
Auf einen Schlag eine Erhöhung von 107 EUR? Das ist bestimmt nicht zulässig. Der Vermieter darf nur im gesetzlichen Rahmen erhöhen. Und der ist hier eindeutig überschritten.
 

fussl

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
24 März 2009
Beiträge
3
Bewertungen
0
also bloß zur ergänzung:

hab das Anschreiben genauso abgegeben und hab ne absage kassiert!!! tja... jetz muss ich donnerstag erstmal hin (NATÜRLICH MIT TERMIN,ohne gehts ja ni:icon_pause:) und werd mich nochma kümmern und bissle diskutieren :cool:

MFG
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
Na wenn die ARGE die Miete zahlen möchte, dann lass sie doch
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten