Dortmund: Zur Einführung eines 15-Euro-Sozialtickets für Bus und Bahn

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Martin Behrsing

Redaktion
Startbeitrag
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
21.599
Bewertungen
4.382
Dortmund - Ab 1. Februar werden erstmals tausende DortmunderInnen mit einem Sozialticket im Stadtgebiet unterwegs sein. Trotz der äußerst knappen Frist zwischen Bekanntgabe des Antragsverfahrens und erstem Antragsschluß (04.Jan 08) haben bereits 4.500 Dortmunder und Dortmunderinnen auf das neue Angebot der hiesigen Verkehrsbetriebe zugegriffen: ein Monatsticket für einkommensschwache Haushalte zum Preis von 15 Euro für die uneingeschränkte Nutzung von Bus und Bahn innerhalb der Stadt.
pr-sozial - Dortmund: Zur Einführung eines 15-Euro-Sozialtickets für Bus und Bahn
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten