Doppelmiete wegen arbeitsbedingtem Umzug

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

MrsNorris

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
26 Juni 2007
Beiträge
1.117
Bewertungen
8
Mein Freund hat ein Job-Angebot aus einer anderen Stadt, was bedeuten würde, dass wir relativ kurzfristig umziehen müssten.
Der Vermieter lässt natürlich nicht mit sich reden. Und die Arge behauptet einfach, dass sie keine doppelte Miete übernehmen würden.
Was sollen wir denn jetzt machen?
Die alte Wohnung kündigen können wir noch nicht, weil der neue Mietvertrag noch nicht vorliegt, bzw. die Arge erst noch ihre Zustimmung wegen dem Job und dem Umzug geben muss.
 

Arania

Elo-User*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.179
Bewertungen
178
Ich habe zwar gelesen das Mobihilfe abgeschafft sein sollte, aber ich würde an Eurer Stelle einen Antrag darauf stellen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten