Die zufriedene Ein-Euro-Jobberin

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Woodruff

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Juni 2006
Beiträge
3.319
Bewertungen
2.383
Selm/Lünen. Sie muss morgens früh aufstehen - und buttert unterm Strich noch Geld dazu. Anke Cisman-Wagner ist Ein-Euro-Jobberin. Und sie ist froh über ihre Arbeit als Hausmeister-Gehilfin. Für die Alleinerziehende ist sie das Ticket in eine bessere Zukunft.

Hier geht's weiter: Die zufriedene Ein-Euro-Jobberin - WR - DerWesten


Da hat Bodo Hombachs Propagandablatt aber mal ganze Arbeit geleistet :icon_klatsch:
 
B

B. Trueger

Gast
Das dürfte auch kein Einzelfall sein. Schon traurig, wie naiv doch teilweise die Menschen sind.

Da gibts auch keine Worte zu.
 

redfly

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 Juni 2007
Beiträge
3.577
Bewertungen
211
Ich könnte koxxxx wenn ich so einen Artikel lese.

Soweit ist es aber leider gekommen, Betroffene sind auf die 100 EUR MAE angewiesen und die Träger nutzen das natürlich aus. Führerschein und so, ich bekomm gerade ne Krise.
 

HajoDF

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 Juli 2005
Beiträge
2.562
Bewertungen
1.549
Um es mit Faust zu sagen: das sind die Botschaften, die mich vom Selbstmord abhalten...
O tönet fort, ihr süßen Himmelslieder!
die Träne quillt, die Erde hat mich wieder!
 

penelope

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
1.758
Bewertungen
43
Oh man:icon_neutral:

Die glaubt auch alles.

Wenn jemand die mal treffen sollte aus der Gegend dann sagt der mal...

.... schöne grüße an den Weihnachtsmann.:icon_twisted:

Patrik, das bringt doch nichts:icon_kinn:

kluge Menschen kann man überzeugen, dumme Menschen versuchen zu
überreden:icon_sad:
 
E

ExitUser

Gast
Ich erlebe das gerade hier bei mir im Haus auch so. Eindeutig gesetzwidriger 1 Euro Job in einer Schule. Der Schule wird nur eine Sekretärin halbtags genehmigt. Alles was die nicht schafft macht die 1 Euro Jobberin. Hinweis auf die Unzulässigkeit brachte nur ein Schulterzucken und den Hinweis, daß ihr die Arbeit Spaß macht.

Eine gute Bekannte in Düsseldorf hat einen 1 Euro Job im Altenheim. Tätigkeit eindeutig nicht zusätzlich. Auch andere Ungereimtheiten. Sie hat sogar ein schlechtes Gewissen, wenn sie aus gesundheitlichen Gründen dort einen Tag fehlt. Ähnliche Reaktion wie oben.

Was soll man da dann noch sagen? Manchmal würde ich am liebsten den Kampf gegen Hartz IV und die anderen Sauereien der Sozialgesetzgebung einfach hinschmeißen, weil man für Leute kämpft, die gar nicht wollen, daß man es tut oder denen es einfach nur egal ist.
 

Hexe45

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2006
Beiträge
1.778
Bewertungen
535
Also während des Lesens des Artikel´s kam in mir schon das Verlangen auf, jemanden eine Backpfeife zu geben. Aber das wäre mit meinem Humanismus nicht vereinbar.
Hausmeistergehilfin--auf Deutsch sie ist eine stolze Arbeitsplatzvernichterin.

Und sie scheint nicht besonders helle, ich kann da nur sagen- oh Hecate laß über diese Person Hirn regenen, und zwar solches das nicht nur rudimentäres Denken ermöglicht sondern auch komplexes.

Sag ja jetzt gehts los, das sich die Erwerbslosen schon selber in Alpha und Beta einteilen.

Als nächstes kommt, daß man zu jeder Maßnahme einen 400€ JOb annehmen muß um diese zu bezahlen.

:icon_kotz:

LG
Hexe
 

McMurphy

Elo-User*in
Mitglied seit
2 Januar 2009
Beiträge
220
Bewertungen
1
Werden solchen Menschen nicht das 1 Euro Verdienstkreuz in Katzengold verliehen?

Das Prekariat zerfleischt sich zur belustigung der herrschenden Elite selbst.

:icon_pause:
 

Caroline

Elo-User*in
Mitglied seit
28 Juli 2006
Beiträge
147
Bewertungen
1
Vielleicht hat sich die Dame für diesen Propaganda-Artikel ja auch "nur"
hergegeben und gut dafür bezahlen lassen.
 
E

ExitUser

Gast
Der Führerschein erhöht die Flexibilität auf dem Arbeitsmarkt. Er ist eine dauerhafte Verbesserung der Integrations-Chance.”
Ich frage mich wirklich, was ihr ein Führerschein nützt, wenn sie das Geld für ein Auto und dessen Unterhaltung nicht hat.

Als alleinerziehende Mutter mit zwei Kindern lebt sie nach Abzug der Miete von rund 500 Euro im Monat. „
Mich würde auch interessieren, ob sie einen Gabelstaplerschein hat.
 

Ingvar

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
17 Juli 2008
Beiträge
530
Bewertungen
50
Ich frage mich wirklich, was ihr ein Führerschein nützt, wenn sie das Geld für ein Auto und dessen Unterhaltung nicht hat.

Eben! Ich habe auch einen Führerschein.
Mein Auto habe ich aber jetzt abgeschafft, weils einfach zu teuer ist mit Hartz IV und Nebenjob...
 

a f a

Redaktion
Mitglied seit
23 November 2006
Beiträge
1.114
Bewertungen
2
Mich würde auch interessieren, ob sie einen Gabelstaplerschein hat.

Jedenfalls, hat sie einen "Jagdschein", davon ist wohl auszugehen.:icon_psst:


meint
Norbert

Her mit dem schönen Leben
 

Woodruff

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
25 Juni 2006
Beiträge
3.319
Bewertungen
2.383
Oder das hier:

Jetzt hofft sie nur noch, dass sie als Fachlageristin mit Führerschein auch eine Stelle finden wird. „Kein Problem. Nun hat sie gute Chancen”, ist Monika Raman überzeugt. „Wenn sie nicht in sechs Monaten eine Arbeit findet, würde mich das sehr überraschen.”

Aber sicher doch! :icon_twisted:

@ Caroline: Guter Link! :icon_daumen:
 
E

ExitUser

Gast
Eine wirklich vorbildliche Kundin. Ihr FM ist bestimmt begeistert! Warum nur brauchen wir alle so lange, bis wir verstanden haben, wie's geht?
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
Weil es WIR nicht gibt, jeder sieht nur sich alleine
 

Donauwelle

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 Januar 2008
Beiträge
1.440
Bewertungen
125
Eigentlich müsste sie es wissen:

Doch ohne jene Maßnahme, weiß die Facharbeiterin für Fernmeldeverkehr aus Cottbus, die anschließend eine Umschulung zur Fachlageristin absolvierte, hätte sie dazu keine Möglichkeit gehabt

Ausbildung - Umzug in den Westen - Umschulung - jetzt Führerschein...

Ich wette, dass sie, obwohl sie 35 ist, noch nicht mehr als 5 Jahre eine Stelle hatte, die sie finanziell versorgen konnte...

Klar kommt hier die Hetze - aber welche Chancen hat sie denn sonst... - gar keine? Vielleicht würde ich auch so denken, wenn ich den Unterschied nicht kennen würde... :cool:
 

Emma13

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 Juli 2007
Beiträge
1.488
Bewertungen
146
Bezeichnend ist auch der Kommentar der ARGE

"an eine Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt ist (selbst nach Erreichen des Bildungsziels) ja gar nicht gedacht" -

erst kommt noch eine Maßnahme - eine Maßnahme - eine Maßnahme ....................:icon_twisted:

Grüße - Emma
 

Bienchen

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
9 November 2005
Beiträge
547
Bewertungen
0
Ich kann mir nicht helfen, diese Menschen bekommen bestimmt auch für ihre Reportage in Radio oder Fernsehen Geld.
So dumm kann doch keiner sein. Fehlt es hier an mangelnder Schulbildung oder eigenständigem Denken? Ist die Gehirnwäsche durch den Staat etwa etwa schon so weit gediehen?????
Das nenne ich eine aufrichtigen Sklaven!!!!!!!!

Arbeiten für ein "Lau", am ende des Monats ein klein wenig mehr Geld auf der Hand, was allerdings gleich wieder für die Arbeit fast vollstädig eingesetzt werden muss.

Da kann ich nur sagen: Träumst du noch, oder lebst du schon?
bzw. : Von welchen Stern kommen diese Menschen???

Bei so viel Blödsinn bekomme ich eine riesige Wut !
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.324
Bewertungen
847
Existiert Anke Cisman-Wagner denn überhaupt? Schließlich ist sich auch die Presse nie zu fein, einfach und dreist zu lügen, bis sich die Balken biegen, dient es doch einem "höheren Ziel" (und wenn's nur das nächste Pöstchen ist ...).

Mario Nette
 
E

ExitUser

Gast
Ich warte auch schon auf meine Zuweisung zu einem EEJ. Werde ihn leider auch annehmen müssen, weil es anders nicht geht.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten