Die Zeitarbeitsfirma zahlt keine Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch, obwohl die Übernahme der Kosten in der Einladung nicht ausgeschlossen wurde, was tun?

Mayer237

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
26 Februar 2020
Beiträge
92
Bewertungen
11
Vor 2 Tagen war ich bei einem VG, da in der Einladung keine Klausel stand das die Fahrtkosten nicht bezahlt werden, habe ich den SB gefragt wie es mit der Erstattung der Fahrtkosten aussieht. Er meinte zu mir das er mich nicht eingeladen hat und er sich nicht auskennt, dann hat er bei seinem Vorgesetzten der mich eingeladen hat angerufen und der meinte das nichts bezahlt wird, das JC muss zahlen. Dann habe ich dem erklärt das es dafür zu spät ist, ich solle seinem Vorgesetzten eine Email schreiben. Bereits vorgestern habe ich dem geschrieben und um Zahlung der Fahrtkosten gebeten, die Fahrscheine habe ich ihm auch als Nachweis angehangen, es gibt keine Antwort auf meine Mail, weil der sicher nicht zahlen möchte.

Wie sollte ich jetzt am besten vorgehen?
 

Mayer237

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
26 Februar 2020
Beiträge
92
Bewertungen
11
Es geht um 5€ Fahrtkosten, dann möchte ich jetzt nicht noch Geld für ein Einschreiben ausgeben oder darf ich das Geld für den Versand dem AG gleich mit in Rechnung stellen und der AG ist gesetzlich verpflichtet alle Unkosten zu zahlen?
 
Oben Unten