Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bürgers (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Fallbeil

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 April 2012
Beiträge
115
Bewertungen
34
Dieses 2 std. Video bitte ansehen!

Ralph Boes strebt an, das in jeder Weise grundgesetzwidrige Sanktionssystem in Hartz IV über eine Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe zu stoppen. Hierzu hat er begonnen, den dafür notwendigen Präzedenzfall zu schaffen, indem er sich selbst offen in die Schusslinie aller Sanktionen stellt.

Ein offener Brief an den Bundespräsidenten, die Bundeskanzlerin, die Bundesministerin für Arbeit und Soziales und an die für ihn zuständigen Obrigkeiten in den Arbeitsämtern, der das Spannungsfeld herstellt, ist auf den Weg gebracht und hat schon zu vielen überraschenden Konsequenzen in der Auseinandersetzung geführt.
Zum Brandbrief >>



https://grundrechte-brandbrief.de/
 

Padawanxl

Elo-User*in
Mitglied seit
25 Juli 2010
Beiträge
28
Bewertungen
6
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Die Würde des Menschen ist unantastbar !
ohne wenn und aber !!!

eine behörde kann und darf sich nicht
über das grundgesetz stellen !!!


 

wavee

Neu hier...
Mitglied seit
30 April 2012
Beiträge
6
Bewertungen
0
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Wow! Respekt für diese Arbeit, hab es mir alles durchgelesen und man kann nur hoffen das die ganze Sache irgendwann Erfolg bringt. Was meint ihr denn wie lange es dauern kann bis so eine Aktion durch ist, vorraussgesetzt es verläuft positiv.
Es ist schon unglaublich das sowas möglich ist, die Grundgesetze einfach mit den Füßen zu treten. Einfach unfassbar.
 

Jean Marie

Elo-User*in
Mitglied seit
22 Januar 2012
Beiträge
228
Bewertungen
35
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Er ist und bleibt mein Vorbild in dieser Sache.....:icon_party:
 

Fallbeil

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 April 2012
Beiträge
115
Bewertungen
34
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Hier der aktuelle Stand,
https://www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/sheets/aktuelles/BUKA-berichte.htm

Möglich ist alles! Mann/Frau muss es nur wollen!

Aber auch bereit sein Opfer zu bringen, siehe R. Boes.

Und das alles auch noch ohne Kochtopf und Kochlöffel

Aber auch er wurde von vielen, sogar von Bedürftigen belächelt und verhönt
 

Flo75

Elo-User*in
Mitglied seit
20 November 2009
Beiträge
259
Bewertungen
30
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

krasser typ! gefällt mir!!

da ich aktuell zu 60% gekürzt bin und eine anhörung zum möglichen eintritt einer 90%igen sanktion erhalten habe, werde ich mich mal informieren inwiefern ich einen ähnlichen weg einschlagen könnte - zu verlieren hab ich momentan eh nicht mehr viel ^^
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.313
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Ach der Boes schon wieder:rolleyes:. Läuft im Lande als Wanderprediger des GG herum und meint allen ernstes damit was bewirken zu können. Als ob das nicht schon andere versucht hätten. Hoffentlich kann dieser Mensch mal mit Grundsatzentscheidungen, die auf seinen Mist gewachsen sind, genau so stolzieren, wie mit seiner selbst zusammengezimmerten ALG-II-Bergpredigt.
 

Flo75

Elo-User*in
Mitglied seit
20 November 2009
Beiträge
259
Bewertungen
30
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Ach der Boes schon wieder:rolleyes:. Läuft im Lande als Wanderprediger des GG herum und meint allen ernstes damit was bewirken zu können. Als ob das nicht schon andere versucht hätten. Hoffentlich kann dieser Mensch mal mit Grundsatzentscheidungen, die auf seinen Mist gewachsen sind, genau so stolzieren, wie mit seiner selbst zusammengezimmerten ALG-II-Bergpredigt.
der boes schon wieder... sein mist... zusammengezimmerte bergpredigt...

ok, scheinbar hältst du nicht viel von ihm bzw seinem weg.
kannst du mir auch sagen warum, oder bist du einfach nur dagegen?
 

Emma13

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 Juli 2007
Beiträge
1.488
Bewertungen
146
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

der boes schon wieder... sein mist... zusammengezimmerte bergpredigt...

ok, scheinbar hältst du nicht viel von ihm bzw seinem weg.
kannst du mir auch sagen warum, oder bist du einfach nur dagegen?
Ich finde Herrn Boes sicher sehr einfallsreich und findig - aber er befindet sich - wenn man sich seine Videos und Brandbriefe ansieht, auch in einer privilegierten Situation - für den Erwerbslosen "von nebenan" wohl kaum machbar - obwohl es mich reizen würde, mal so zu handeln :biggrin:

Verfechter eines BGE sind für mich immer etwas utopisch .... :cool:

Grüße - Emma
 

Flo75

Elo-User*in
Mitglied seit
20 November 2009
Beiträge
259
Bewertungen
30
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Ich finde Herrn Boes sicher sehr einfallsreich und findig - aber er befindet sich - wenn man sich seine Videos und Brandbriefe ansieht, auch in einer privilegierten Situation - für den Erwerbslosen "von nebenan" wohl kaum machbar...
von daher um so wichtiger, das er das macht.
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.313
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

der boes schon wieder... sein mist... zusammengezimmerte bergpredigt...

ok, scheinbar hältst du nicht viel von ihm bzw seinem weg.
kannst du mir auch sagen warum, oder bist du einfach nur dagegen?
Welcher Weg? Der Boes produziert heiße Luft, belastet die Wälder, weil er unnötig Papier produziert, ist ein schlechter Selbstdarsteller, ein Schwätzer ohne Konzept, der Jünger sucht, die ihn vergöttern. Was hat der Boes denn bis jetzt (greifbar für alle) erreicht? Generell begrüße ich jeden, der gegen dieses Drecks-System kämpft. Allerdings vergisst Boes, dass in D die Würde des Menschen, auf die sich hier ständig berufen wird, schon längst einkommensabhängig ist. Da kann Boes noch so oft das GG predigen. Das interessiert niemanden. Auch die Gerichte. Wenn es so einfach wäre, dann hätte sicherlich in den letzten 7 Jahren ein Anwalt oder Elo mit dieser Begründung Hartz-IV ausgehebelt bei den zig hunderttausend Klagen jährlich - meinst du nicht auch? Anstatt den Menschen Märchen zu erzählen und Utopien zu verkaufen stünde es dem Boes mal gut zu Gesicht, wenn er sich endlich mit der Materie beschäftigt, um den Menschen damit wirklich zu helfen. Dann wäre es ggf. einfacher Sanktionen abzuwehren, anstatt wie ein Exorzist mit dem GG versuchen das Böse auszutreiben. Die Spielregeln heißen SGB I, SGB II, SGB III, SGB X und SGG. Manche kapieren das früher, manche später. Der einfache Weg (GG) wäre mir auch und allen anderen auch lieber. Funktioniert aber nicht.
 

Flo75

Elo-User*in
Mitglied seit
20 November 2009
Beiträge
259
Bewertungen
30
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Allerdings vergisst Boes, dass in D die Würde des Menschen, auf die sich hier ständig berufen wird, schon längst einkommensabhängig ist.
ist sie das?
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.313
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Stellst du die Frage ernsthaft? Nimmst du wahr, was um dich herum seit 2005 passiert? Wenn nicht, dann ist Boes dein richtiger Ansprechpartner.:icon_party:
 

Flo75

Elo-User*in
Mitglied seit
20 November 2009
Beiträge
259
Bewertungen
30
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Stellst du die Frage ernsthaft? Nimmst du wahr, was um dich herum seit 2005 passiert?
ja, ich stelle diese frage ernsthaft.
und ja, ich nehme wahr, was um mich herum passiert. nicht erst seit 2005.

das gg wird mit füssen getreten, das ist richtig.
nur bedeutet das für mich nicht, das es keine gültigkeit mehr hat.

oder hab ich was verpasst und unser gg wurde geändert?
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.313
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Dann solltest du eigentlich klug genug sein, um hinter diese Fassade zu blicken. Ich kann dieser Boes-Erlöser-Hysterie nichts abgewinnen. Wer sich zu diesem Experiment aber berufen fühlt soll es mitmachen und auch unbedingt über den Ausgang berichten. Vielleicht machst du dir auch um die anderen Fragen in meinem Post Gedanken, anstatt sich selektiv nur an einer Sache abzuarbeiten. Vielleicht fällt der Groschen dann.
 

Flo75

Elo-User*in
Mitglied seit
20 November 2009
Beiträge
259
Bewertungen
30
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Dann solltest du eigentlich klug genug sein, um hinter diese Fassade zu blicken.
er beruft sich auf das grundgesetz, was genau ist daran fassade? verstehe ich nicht.
 

Flo75

Elo-User*in
Mitglied seit
20 November 2009
Beiträge
259
Bewertungen
30
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Vielleicht machst du dir auch um die anderen Fragen in meinem Post Gedanken
Was hat der Boes denn bis jetzt (greifbar für alle) erreicht?

er wird trotz offensichtlicher pflichtverletzungen nicht sanktioniert. also scheinen die ach so zwingend nötigen sanktionen doch nicht so zwingend nötig zu sein. bleibt dem einzelnen überlassen, was er daraus macht. aber das ist für alle greifbar wie ich finde.

Da kann Boes noch so oft das GG predigen. Das interessiert niemanden. Auch die Gerichte. Wenn es so einfach wäre, dann hätte sicherlich in den letzten 7 Jahren ein Anwalt oder Elo mit dieser Begründung Hartz-IV ausgehebelt bei den zig hunderttausend Klagen jährlich - meinst du nicht auch?

wie viele von den zig hunderttausend klagen landeten denn letztlich vor dem bundesverfassungsgericht und wurden nicht vorher durch urteile, vergleiche oder anderweitig aus der welt geschaffen?
 

Hamburgeryn1

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 April 2011
Beiträge
3.021
Bewertungen
3.815
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

er wird trotz offensichtlicher pflichtverletzungen nicht sanktioniert. also scheinen die ach so zwingend nötigen sanktionen doch nicht so zwingend nötig zu sein.
Wie Emma 13 in #11 bereits ausführte, befindet sich Ralph Boes in der ausgesprochen priviligierten Situation über einen gewissen Bekannheitsgrad und mit Sicherheit auch einer gewissen Protektion zu verfügen, die ihn vor Sanktionen schützt.

Mit diesem Hintergrund ist es sicherlich einfacher unablässig das GG als Bollwerk gegen das SGB zu zitieren.

Für den gewöhnlichen AlgII-Bezieher sieht es bezüglich Sanktionen wesentlich trüber aus - ganz gleich hinter welchem Artikel des Grundgesetzes er sich zu verstecken versucht.
 
E

ExitUser

Gast
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Zum einen darf er sich beeilen, da, wie schon an anderer Stelle erwähnt, dem Gang des (un)mündigen Bürgers nach Karlsruhe wohl bald ein Riegel vorgeschoben wird.

Zum anderen, ein offener Brief an die Physikerin, die Uschi, die Argeleiter etc...
populistisch schön, nur absolut sinnlos.

Das ist als würde man Eulen nach Athen tragen.
Oder wie hier mal ein User (weiss nicht mehr wer) meinte:
Das wäre als würden sich die Juden bei Hitler persönlich über die Behandlung in den KZ beschweren.
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.313
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

er beruft sich auf das grundgesetz, was genau ist daran fassade? verstehe ich nicht.
Du beziehst das Wort Fassade auf das GG. Ich nicht. Jetzt verstanden?
 

Flo75

Elo-User*in
Mitglied seit
20 November 2009
Beiträge
259
Bewertungen
30
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

Du beziehst das Wort Fassade auf das GG. Ich nicht. Jetzt verstanden?
ok, nicht auf das gg bezogen. hab ich verstanden.

worauf beziehst du dich denn dann wenn du von fassade sprichst? verstehe ich jetzt umso weniger...
 
E

ExitUser

Gast
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

ok, nicht auf das gg bezogen. hab ich verstanden.

worauf beziehst du dich denn dann wenn du von fassade sprichst? verstehe ich jetzt umso weniger...
Weil das sog. Grundgesetz kaum das Papier wert ist, auf dem es geschrieben steht. Da sich ständig darüber hinweggesetzt wird, ohne Konsequenzen.
 
T

teddybear

Gast
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

oder hab ich was verpasst und unser gg wurde geändert?
Rate mal wer die Verfassungsrichter ins Amt wählt?

Rate mal, warum die roten Roben von einem Theater-Kostümdesigner entworfen worden sind? :biggrin:

Rate mal, warum der Linientreue Vizepräsident Prof. Dr. Kirchhof gleich nach dem Hartz IV Urteil von der Regierung nach Kassel berufen wurde?

Rate doch mal, warum Herr Kirchhof mit der ebenfalls neuen BVRin Prof. Dr. Baer und Lesbe (Vorschlag von den Hartz IV JA! Grünen) gemeinsam ständig jede Hartz IV Verfassungsbeschwerde ohne Begründung nicht zulässen?

Genau deshalb ist dass, was Ralph Boes macht, auch Brotlose Kunst, die keinem hilft! Das Hartz IV nicht verfassungskonform ist, weiß doch jeder selbst die, die dieses verfassungsfeindliche Gesetz gemeinsam mit diesem VW-Manager und Damen-Beschaffer ins Leben gerufen haben und auch noch weiter menschenverachtend ausgebaut haben. Wachsendes Kapital zu Lasten des deutschen Volkes ist eben Sexy!

Oder wie hier mal ein User (weiss nicht mehr wer) meinte:
Das wäre als würden sich die Juden bei Hitler persönlich über die Behandlung in den KZ beschweren.
Den Spruch haute ich mal raus! :cool: Das Beispiel ist aber zutreffend, wenn ernsthaft versucht etwas zu erreichen, wenn man sich über das Jobcenter-Gesindel beim Macht-Gesindel beschwert.

Die hängen alle mit in der verfassungsfeindlichen Soße drin und keiner will den anderen anpullern, weil man Angst davor hat, ausgetauscht zu werden und selbst ein Mitglied der Hartz IV Gemeinde zu werden. Das ist eben Druck der da bei den direkten oder indirekten Staatsbediensteten aufgebaut wird.

Normalerweise ist das nichts weiter als eine diktatorisch agierende Maffia. Völkerrecht und Menschenrecht werden nach außen hin ständig durch diese Heuchler der deutschen Diktatur gepredigt und im eigenen Lande dennoch ganz bewusst missachtet!

Früher hatte der Führer einen Schnauzer und heute eben einen dicken A-R-S-C-H. Ändern tut sich aber deshalb nichts! Arbeit macht weiterhin frei! Heute heißt der KZ- Zynismus eben nur „Sozial ist, was Arbeit (Hungerlöhne) schafft!“ Lagerbereiche gibt’s auch wieder nur, dass es nun so definiert wird, dass man sich im Lagerbereich des Grauenscenters aufzuhalten hat und täglich für die Aufseher, also diese so genannten JC-SBs, erreichbar sein muss!
 

Lecarior

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.350
Bewertungen
600
AW: Die Würde des Menschen ist unantastbar ! Brandbrief/Video eines entschiedenen Bür

er beruft sich auf das grundgesetz, was genau ist daran fassade? verstehe ich nicht.
Es reicht schon, dass er von der Materie keine Ahnung hat. Allein seine Ausführungen zum Zitiergebot rollen mir stets auf's neue die Fußnägel auf.

Gruß,
L.
 
Oben Unten