Zur Information Die oftmals überhöhten Gebühren (hier 8,99) für ein Basiskonto sind nicht hinzunehmen. (BGH, 30.06.2020 - XI ZR 119/19 -)

vidar

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
27 Januar 2014
Beiträge
2.715
Bewertungen
4.237
BGH: Eine monatliche Gebühr von 8,99 € für eine Basiskonto ist zu hoch. (BGH, 30.06.2020 - XI ZR 119/19 -)

Auch wenn es sich hier (nur) um die Deutsche Bank handelt, wird dieses Urteil sicherlich auch eine Auswirkung auf die Gebühren anderer Finanzinstitute haben. Wer mehr momentan ab 8,99 € für sein Basiskonto zahlen sollte, dem empfehle ich sich jetzt mit seiner Bank/Sparkasse in Verbindung setzen.

BGH-Urteil: Deutsche Bank muss Gebühr für Basiskonto senken - DER SPIEGEL - Wirtschaft
Presse : Terminhinweise - Entscheidungsverkündungstermin in Sachen XI ZR 119/19 (Entgelt für Basiskonto) am 30. Juni 2020, 9.00 Uhr
.
 

faalk

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
18 Dezember 2014
Beiträge
1.510
Bewertungen
1.813
Nun, was heist angemessen? Dann wird die Gebühr halt auf 8,49 Euro o.ä. gesenkt.
 
Oben Unten