• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc...
    Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.
    (Dieser Hinweiß kann oben rechts, für die Sitzung, ausgeblendet werden)

Die Griechen hungern!

2010

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 März 2010
Beiträge
1.407
Bewertungen
212
Eil +++ Paris und Berlin: Griechische Staatseinnahmen auf Sonderkonto

Paris (dpa) - Deutschland und Frankreich haben in der Schuldenkrise Griechenlands ein Sonderkonto für alle griechische Staatseinnahmen gefordert. Über dieses Konto könnten die griechischen Schulden künftig abgebaut werden. Das sagte Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy in Paris nach einem Treffen mit Kanzlerin Angela Merkel.

Eil +++ Paris und Berlin: Griechische Staatseinnahmen auf Sonderkonto - 1&1
:biggrin:
 

JesseJames49

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
9 März 2011
Beiträge
1.221
Bewertungen
299
In meinen Augen führt sich die deutsche Obrigkeit als "Herrscher" über alle anderen EU-Länder auf. Der Ruf von Deutschland ist beim kleinen Mann im Ausland nicht mehr der beste.
Mir wird bange, wenn ic hdaran denke, dass es knallen könnte. Aber das muss es wohl...
 

physicus

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
6.742
Bewertungen
1.085
Mir wird bange, wenn ic hdaran denke, dass es knallen könnte. Aber das muss es wohl...
knallen wird es mit sicherheit und ich meine es wird dann schön auf uns eingedroschen werden...
hoffentlich erwischen sie den hosenanzug vor uns und prügeln der die ka*** aus dem leib.

mfg physicus
 

JesseJames49

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
9 März 2011
Beiträge
1.221
Bewertungen
299
Ja, der böse Deutsche mal wieder.
Mit Recht, auch wenn es den kleinen Mann auch trifft.
 

*kampfpaar*radikal.A

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 Februar 2008
Beiträge
1.801
Bewertungen
356
Was sich in diesem Thread mal wieder an "nationaler Gesinnung" breitmacht,
ist für uns schwer zu ertragen:icon_neutral:

Keine Lust, das im vielfach Einzelnen aufzudröseln, bleibt aber eines offen und -sichtlich:

Manch ein verpenntes Nickerle hier sollte sich bei "Merkel & Co", vorzugsweise auch in den Etagen des FinanzKapitals bewerben.

Nicht mal dort hat man solche teutsche VolksFest-Deppen, schmalspur-agitierend, wie hier.

Schauder-Haft

- - -

DIE Griechen sollten mal sehen, das sie es UNS Deutschen nachmachen, gelle?

Wo kämen WIR denn hin, wenn jede Krankheit einen GdB erbrächte? Nicht wahr?
Vll sogar bei Pyromanen? :icon_twisted:

Womöglich über SteuerVergünstigung mehr Kohle zu haben, um sie dort einzusetzen, in Schutt & Asche zu legen, wo der Kohl wirklich fetter wird ... und hier verkohlter Weise, geistig Waise dem Kohl noch auf die Schippe nachspringen?

:cool: ... zu schwer das?
Nun, sagen wir mal so:
WIR sind mit anderen Leutz
nicht Gegner in der horizontalen -
aber Gegner in der Vertikalen.

Der Kampf gehe nicht zwischen den Völkern,
sondern zwischen dem
"völkischen" Oben & Unten ...

WIR fordern auch hier:
SteuerVergünstigung
für "richtig"
fackelnde Pyromanen
und
"SM"-Sados,
die die Peitsche
an
richtiger Stelle einsetzen!


:icon_party:So käm ich vll auch noch ... zu einem SonderObolus ...
Nötig wär`s !

- - - - -

Muß editierend leider feststellen,
in einem falschen Fred gepinnt zu haben.

Gemeint war dieser:

http://www.elo-forum.org/news-diskussionen-tagespresse/86333-athen-subventioniert-exhibitionisten-paedophile.html#post1041415

:biggrin: ... kommt aber auf`s Gleiche raus ...









 

Konstabler

Elo-User/in

Mitglied seit
19 Dezember 2011
Beiträge
1.769
Bewertungen
674

*kampfpaar*radikal.A

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 Februar 2008
Beiträge
1.801
Bewertungen
356
Hier mal etwas zum Thema nationale Gesinnung:

In Griechenland gehört es jetzt offensichtlich zum guten Ton, deutsche Fahnen zu verbrennen und natürlich auch das demokratische Deutschland mit Nazifahnen in Verbindung zu bringen.

Ausschreitungen in Athen: Griechen verbrennen deutsche Fahne | DEUTSCHE MITTELSTANDS NACHRICHTEN
Bravo!, meine oftmals geliebten Greccos.

Wenigstens IHR habt etwas gelernt.

- - -

War aber auch damals schon,
als ich dort lebte, arbeitete
und liebte ... nicht allzuviel anders.

Jedenfalls klassenmäßig klüger
positioniert, als wenn wo was hier ...

:cool: ... ach Christo,
Du alter Kommunist.

Ich gedenke Deiner.

Nu bisse wahrscheinlich tot.
War schon toll, wie Du
die junge deutsche Frau vor den
deutschen BullenKraken schütztest,
als wir auf Deinem Hofe im Stall
unter OrangenBaumKleinholz
uns versteckten ...


 
E

ExitUser

Gast
Wenn ich nur schon diese Merkel meinen Sinnen aussetze:
Jeder leistet seinen Beitrag. Und wir setzen darauf, dass auch Griechenland seinen Beitrag leistet, weil nur so die Solidarität der Anderen eingefordert werden kann.
OK, Frau Merkel! Hungern gehört also dazu?



Und dies hier:
In Griechenland gehört es jetzt offensichtlich zum guten Ton, deutsche Fahnen zu verbrennen ...
:icon_daumen::icon_daumen::icon_daumen:
Würde ich auch tun.

Wenn jemand wüsste, was und wen ich gedanklich schon alles verbrannt habe :icon_twisted:
 

2010

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 März 2010
Beiträge
1.407
Bewertungen
212
Wenn ich nur schon diese Merkel meinen Sinnen aussetze:

OK, Frau Merkel! Hungern gehört also dazu?



Und dies hier:

:icon_daumen::icon_daumen::icon_daumen:
Würde ich auch tun.

Wenn jemand wüsste, was und wen ich gedanklich schon alles verbrannt habe :icon_twisted:
Sehe ich auch so.


Mal rüber nach F
Dort soll Merkel Umfragewerten nach höchst beliebt sein.:confused:
 

Justizia

Neu hier...
Mitglied seit
14 September 2011
Beiträge
1.387
Bewertungen
345
Sehe ich auch so.


Mal rüber nach F
Dort soll Merkel Umfragewerten nach höchst beliebt sein.:confused:
warum auch nur das eigene land und Leute knechten, wenn sich Griechenland doch gerat anbieten gleiches zu tun . sie nennt es ein politisches Projekt
 
Oben Unten