Die dankmöglichkeiten verschwinden....sang und klanglos.....

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
17.553
Bewertungen
22.481
Die dankmöglichkeiten verschwinden....sang und klanglos.....
 

Sonne11

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 März 2015
Beiträge
1.489
Bewertungen
3.679
Gerade ging es, also bei Dir bedankt. Aber es stimmt! Da viele für ihren wertvollen Hirnschmalz und ihre Zeit nichts außer ein "Danke" erhalten, finde ich das traurig. Manchmal wird angezeigt, dass "zu viele danke" getätigt wurden.
 

Zeitkind

Super-Moderation
Mitglied seit
30 Januar 2015
Beiträge
4.363
Bewertungen
13.742
Ich habe auch sporadisch Probleme mit der Dankefunktion. Mal geht´s, mal geht´s nicht.
Das Problem hat @Admin2 bereits auf dem Schirm. :icon_cool:
 

0zymandias

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Juli 2012
Beiträge
7.460
Bewertungen
16.127
Ich soll eine Paste auftragen, "24 Hours".

Mache ich aber nicht. :icon_evil:

Ich gehe jetzt gleich nochmal in die Grube unter dem Rechner und wackele an den ganzen Danke-Kabeln. :biggrin:
 

Admin2

Administrator
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.557
Bewertungen
9.165
AW: Die Dankmöglichkeiten verschwinden....sang und klanglos.....

Dank @Zeitkind ist das Problem bereits bekannt. Ich habe nun die Änderung entfernt, nach deren Einsatz das Problem auftrat (DankeButton). Schaun mer nun mal ob es das war.. :wink:
 

Admin2

Administrator
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.557
Bewertungen
9.165
Manchmal wird angezeigt, dass "zu viele danke" getätigt wurden.
Stimmt. Das Limit habe ich aktiviert nachdem manche DankeEmpfänger geradezu astronomische Werte aufwiesen/erhielten. Mehr als 20 mal "Danke" pro Tag ist nun nicht mehr drin. Nu müsst ihr damit eben "haushalten". :icon_mrgreen: :popcorn:
 

DoppelPleite

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Dezember 2015
Beiträge
1.218
Bewertungen
1.728
Limit habe ich aktiviert nachdem manche DankeEmpfänger geradezu astronomische Werte aufwiesen/erhielten. Mehr als 20 mal "Danke" pro Tag ist nun nicht mehr
Nur eine Verständnisfrage, man kann nicht mehr als 20 "Danke" pro Tag erhalten, oder ist gemeint mehr als 20 "Danke" zu vergeben?

Bei letzteres finde ich es sinnvoll, bei erstgenanntes nicht.
 

Fabiola

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
12 Mai 2015
Beiträge
2.221
Bewertungen
3.367
Nur eine Verständnisfrage, man kann nicht mehr als 20 "Danke" pro Tag erhalten, oder ist gemeint mehr als 20 "Danke" zu vergeben?
Die Antwort ergibt sich aus dem Post letzten von @Admin2:
Mehr als 20 mal "Danke" pro Tag ist nun nicht mehr drin. Nu müsst ihr damit eben "haushalten".
Als passiver Dankesempfänger kann ich ja damit nicht haushalten - ergo kann nur der Dankesgeber gemeint sein.:idea:
 

franky0815

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 Oktober 2007
Beiträge
3.925
Bewertungen
3.225
mal ne blöde frage dazu, kann man die erhaltenen danke in irgendwas brauchbares eintauschen, für mich ist so ein danke mehr eine art gefällt mir, oder ich zeige damit das ich der gleichen meinung bin. ty
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
17.553
Bewertungen
22.481
mal ne blöde frage dazu, kann man die erhaltenen danke in irgendwas brauchbares eintauschen, für mich ist so ein danke mehr eine art gefällt mir, oder ich zeige damit das ich der gleichen meinung bin. ty
Ich tausche deine Dankes gegen meine bitte...:icon_mrgreen:
 

Zeitkind

Super-Moderation
Mitglied seit
30 Januar 2015
Beiträge
4.363
Bewertungen
13.742
Ich habe nun die Änderung entfernt, nach deren Einsatz das Problem auftrat (DankeButton).
Schaun mer nun mal ob es das war.. :wink:
Das waren die Änderungen vom ca. 18.11. und bisher sieht es gut aus. Kennst ja mein Protokoll (intern).
Müssen wir bloß noch auf die Rückmeldung anderer Betroffener warten.
.. oder ist gemeint mehr als 20 "Danke" zu vergeben?
Ja, so ist es gemeint, denn auf den Empfang hast Du keinen Einfluß.
mal ne blöde frage dazu, kann man die erhaltenen danke in irgendwas brauchbares eintauschen, ...
Oha, Gier schlägt Verstand. :icon_neutral:Stelle doch einen Antrag bei der Redaktion. Aber bitte schriftlich und nachweisbar.
Wenn Du ein Dankeschön als Spekualtionsobjekt betrachtest, werde ich mir das bei Dir in Zukunft verkneifen.
Nicht daß da noch ´ne Danke-Blase generiert wird, mit der sich das Forum kaufen läßt. :icon_wink:
 

DoppelPleite

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Dezember 2015
Beiträge
1.218
Bewertungen
1.728
Als passiver Dankesempfänger kann ich ja damit nicht haushalten - ergo kann nur der Dankesgeber gemeint sein.:idea:
Seh ich genauso, klingt aber anders :idea:

Ergänzung: Soviele die über 20 pro Tag erhalten gibt es ja nicht und die wenigen haben sich dies auch oftmals verdient.
Vermutlich sind es auch wenige die sich täglich über 20x bedanken.

Mal angenommen ein Viel-Leser macht eine Auszeit und holt dann nach, möchte dabei ihm nützlich erscheinende Beiträge als Danke auszeichnen. Warum sollte er dies nicht tun können, dürfen oder sollen? Ist es jetzt wieder einmal der Server der damit nicht überlastet werden soll, setzt doch stattdessen eine Zeit Begrenzung 20x Danke binnen 1h, oder, oder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pixelschieberin

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 Juli 2011
Beiträge
4.817
Bewertungen
11.159
Mögliches Fazit aus der Beschränkung:
Nach Leerlaufen des Danke-Kontingents keine weiteren Beiträge lesen und einfach zu ner anderen sozialen Plattform wechseln?
Und das auch nur weil der Dank-lose nicht wollte, daß Beiträge unberücksichtigt bleiben, die es sich auch verdient hätten...
 

DoppelPleite

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Dezember 2015
Beiträge
1.218
Bewertungen
1.728
You've clicked this button too many times in the past 24 hours.

Nö, ganz ehrlich waren das jetzt schon 20 x ... vorallem muss realisieren es ist von 24h die Rede. Dann verabschiede ich mich jetzt vom "lesen" nützlicher Beiträge...

Wozu soll das gut sein? Eröffnet dem gegenteiligen Gemeinwissen, also den schädlichen Trolls nun Tor und Tür Richtigkeiten zu nebeln. Es wird am falschen Ende gespart :icon_evil:
 

doppelhexe

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 Juli 2011
Beiträge
3.322
Bewertungen
2.184
Stimmt. Das Limit habe ich aktiviert nachdem manche DankeEmpfänger geradezu astronomische Werte aufwiesen/erhielten. Mehr als 20 mal "Danke" pro Tag ist nun nicht mehr drin. Nu müsst ihr damit eben "haushalten". :icon_mrgreen: :popcorn:
echt jetzt? was soll der mist? :doh:

20 treads sind ja schon vormittags am laufen, darin dann jeweils um die 3/4 neue beiträge... bei mindestens 1 guten beitrag pro tread ist also ab mittags schluss...

sorry, aber das ist doch blödsinn... da "spendieren" wir vor kurzem den "danke"-button ... nur um uns jetzt so eine kleine ration am tag abholen zu können?

gibts keine "danke" mehr, aus "angst", dann bei noch besseren beiträgen keinen "lohn" mehr verteilen zu können...

hab ich kein verständnis für... :doh:
 
Zuletzt bearbeitet:

Pixelschieberin

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 Juli 2011
Beiträge
4.817
Bewertungen
11.159
Stimmt. Das Limit habe ich aktiviert nachdem manche DankeEmpfänger geradezu astronomische Werte aufwiesen/erhielten. [...]
Und wenn es von verschiedenen Nutzern genau so gewollt ist?
... sollte man auch gönne könne.

Falls die astronomischen Werte SW-bedingt sind, kann dem sicher abgeholfen werden.
Wozu den Mitarbeitern die Petersilie verhageln?
 

DoppelPleite

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Dezember 2015
Beiträge
1.218
Bewertungen
1.728
Kann mich leider nicht bedanken, darum altes Spiel: Danke schön für Post #18 und #20 :wink: Hab leider mehr zu tun als tagtäglich zu überprüfen, ob ein Danke via die vorgesehene Option für wichtige Post´s gerade möglich ist.
 

franky0815

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
22 Oktober 2007
Beiträge
3.925
Bewertungen
3.225
Oha, Gier schlägt Verstand. :icon_neutral:Stelle doch einen Antrag bei der Redaktion.
das hast du falsch verstanden, ich hab das mit einem schmuzeln gemeint, wenn jemand dafür extra einen beitrag für aufmacht müssen die dankes ja mega wertvoll sein :)) ich kann ja immer noch keine smileys.
 

Admin2

Administrator
Mitglied seit
1 Juli 2007
Beiträge
3.557
Bewertungen
9.165
echt jetzt? was soll der mist? :doh:

20 treads sind ja schon vormittags am laufen, darin dann jeweils um die 3/4 neue beiträge... bei mindestens 1 guten beitrag pro tread ist also ab mittags schluss...

sorry, aber das ist doch blödsinn... da "spendieren" wir vor kurzem den "danke"-button ... nur um uns jetzt so eine kleine ration am tag abholen zu können?

gibts keine "danke" mehr, aus "angst", dann bei noch besseren beiträgen keinen "lohn" mehr verteilen zu können...

hab ich kein verständnis für... :doh:
Dank sagt man für erhaltene Hilfe. Für andere Bekundungen ist einmal links im Profil die Renomeefunktion und die Votefunktion in Politischen Foren.

Und immer dran denken, der Ton macht die Musike. :idea:
 

Gemcitabine

Elo-User*in
Mitglied seit
15 August 2017
Beiträge
276
Bewertungen
261
Seh ich genauso, klingt aber anders :idea:

Ergänzung: Soviele die über 20 pro Tag erhalten gibt es ja nicht und die wenigen haben sich dies auch oftmals verdient.
Vermutlich sind es auch wenige die sich täglich über 20x bedanken.
vielleicht ein kleiner Hinweis darauf, sich doch mal wieder mehr dem RL zu widmen? :biggrin:

Ich sehe dieses Danksystem ja durchaus kritisch; wo hört da echte Hilfsbereitschaft auf und fängt die Selbstdarstellung an?

In diesem Forum, das mir schon oft eine riesige Hilfe war, sehe ich es noch als halbwegs sinnvolle Funktion an... andere Foren mit diesem feature meide ich.
Wenn das unter jedem Einzeler auftaucht, auch wenn der nur das werte Befinden mitgeteilt wird, find ich das nicht so prickelnd.
Ich meide auch konsequent alles mit "Gefällt mir" Buttons und Freundschaftslisten und ähnlichen Möglichkeiten der Grüppchenbildung und Einschleimerei sowie Selbstdarstellung.

Deshalb sollte diese Option vielleicht nicht so inflationär gebraucht werden (können).

Für altes Zeug bedanken hingegen habe ich auch schon gemacht, wenn mir etwas besonders gut gefällt und hilfreich erscheint - dabei kommt man aber auch kaum auf 20 Stücker.

Dass auch immer bei den Menschen die Gier zuschlagen muss, sogar beim Dankesammeln im internetz! :wink:
 

doppelhexe

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
23 Juli 2011
Beiträge
3.322
Bewertungen
2.184
Dank sagt man für erhaltene Hilfe.
donnerwetter... da hab ich in meiner kindheit aber noch was ganz anderes gelernt.
tja, da ich ja hier im mom und hoffentlich für länger kaum selber noch hilfe brauche ... brauch ich ja dann keine mehr verteilen...

Für andere Bekundungen ist einmal links im Profil die Renomeefunktion und die Votefunktion in Politischen Foren.
das thema - "kein danke, dafür renomee" hatten wir doch hier schon:
https://www.elo-forum.org/technisch...liessung-serverumzug-damals-zeit-18-00-a.html

unter anderem auch, das die "danke" unter nem beitrag für leser auch zeigten, das das gesagte richtig ist.
ne heisse diskussion, in deren folge ein paar spenden kamen, um genau dieses danke einzupflegen.
weil die leute hier ihr "danke" behalten wollen und zwar ohne beschränkung

und nu wird heimlich still und leise das danke reduziert/begrenzt
wie in der politik eben, wenns radau gibt erst mal geschenke verteilen und wenns sich beruhigt hat diese wieder heimlich beschneiden.

ich versteh nicht, inwiefern die "danke" dem forum wehtun
aber mir als user tut es weh, wenn ich nen guten beitrag nicht honorieren kann

Und immer dran denken, der Ton macht die Musike. :idea:
wenn du mir nu noch erklärst, wo ich mich im ton vergriffen hab, kann ich mein verhalten überdenken. ich seh da nix und sauer werden is nicht verboten...
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten