Deutschland wird zur Hochburg der Millionäre

Leser in diesem Thema...

Nasenbohrer

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
23 Januar 2012
Beiträge
541
Bewertungen
72
Ich arbeite auch daran, Millionär zu werden.

Muss mal wieder am Freitag Lotto spielen .......... :biggrin: :biggrin:
 

roterhusar

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
4 Juli 2006
Beiträge
3.325
Bewertungen
35
die holen wir vermittels Saudi Panzerdeal auch noch ein.
 
E

ExitUser0090

Gast
Nette Klickstrecke zum Thema bei der SZ:

Elf Millionen Menschen verfügen weltweit über ein Vermögen, das sich auf mehr als eine Million Dollar beläuft. So steht es im "World Wealth Report 2012" der größten europäischen Unternehmensberatung. Wertvolle Objekte, Verbrauchsgegenstände und selbst genutzte Immobilien übrigens noch nicht eingerechnet. Dabei zeigt der 16. Jahresbericht von Capgemini drei Entwicklungen.
Trotz Finanzkrise - Liste der Reichen - World Wealth Report 2012 - Bild 1 - Geld - sueddeutsche.de
 

AnGral

Neu hier...
Mitglied seit
2 Juni 2012
Beiträge
3
Bewertungen
0
Die Frage ist doch immer, warum jemand so viel Geld hat.
Hab ich es geerbt, oder beim Lotto gewonnen - wie Nasenbohrer es gerne hätte :biggrin: - oder mir vielleicht doch hart erarbeitet.
Fakt ist, völlig gleich woher das Geld kommt - bevorzugt werden sie alle vom Staat.
 
B

Bobby001

Gast
Na und? Ich arbeite ja auch an meiner zweiten Million - die erste hatte nicht geklappt.

:biggrin:

PS: Verscheucht mir die Reichen nicht, bei wem sollte ich sonst betteln gehen? :confused:
 
Oben Unten