Deutschland droht staatsversagen.

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

hartzhasser

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
649
Bewertungen
28
Wirtschaftsexperten und Politiker schlagen Alarm: Deutschland könnte sich mit den enormen Staatshilfen für Autohersteller und Banken übernehmen. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Klaus Zimmermann, sieht durch den wachsenden Schuldenberg vor allem die Gefahr für Inflation und Staatsversagen wachsen. Und der Experte steht mit seiner düsteren Prognose nicht allein.

Konjunktur: Deutschland droht ein Staatsversagen

lg hartzhasser





 

avalon

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
29 Mai 2007
Beiträge
918
Bewertungen
1
Jaja, das DIW mal wieder....

Ein bißchen Panik verbreiten um dann Einschnitte zu fordern ist bei denen Tagesgeschäft!

Gut aufpassen, wer da mal wieder Angst schürt und überlegen, in wessen Interesse er das wohl tut!
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten