• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Deutschland Deutschland über alles, über alles……..

wolliohne

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
14.824
Gefällt mir
839
#1
Über 30 Jahre falsche Energiepolitik-über 30 Jahre falsche Bildungspolitik-über 30 Jahre falsche Gesundheitspolitik und jetzt auch über 30 Jahre falsche Arbeitsmarkt-Sozial-und Finanzpolitik.

Wie würden Sie entscheiden wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahlen wären,wo eh nur noch Abnicker und Hinterbänkler vertreten sind.

Wir wir Tagtäglich manipuliert werden und warum überhaupt noch zur Wahl gehen?
Wer braucht noch Tageszeitungen,Tagesschau und Heute Journal (Staatsfernsehen) mit ihrer Meinungseinfalt, wer schreibt von wem ab?
Haben wir nur noch Regierungstreue-und Hörige statt ehrliche Journalisten?

Wer braucht noch die Parteiendemokratie die nichts anderes tun als ihre eigene Macht zu festigen(siehe aktuell fdp)trotz sinkender Unterstützung der WählerInnen.

Denk ich an Deutschland in der Nacht…..


Sind die Bertelsmänner,BILD und INSM die wahren Sager in diesem Lande,und was hat das noch mit Parlamentarischer Demokratie zu tun?
Ist ein Umsturz ähnl.der Arabischen Welt nicht längst überfällig,und wann vereinigen sich endlich die Menschen (vor allem die Jugend)aller Länder zum Boikott ihrer korupt-gekauften Regierungen?

Was muss noch geschehen um den Finanzmarkt in seine Schranken zu weisen bevor der Super GAU eintritt?

Ist die EU und der Euro gescheitert?

Wie lange schauen wir noch zu wie die Gesellschaft weiterhin gespalten wird und auseinanderdriftet in Arm und Reich, bevor eine rechtzeitige Besinnung einkehrt und somit den sozialen Frieden rettet?
Haben wir nicht längst nach Amerikanischen, Chinesische Verhältnisse mit Wanderarbeitern,Gettos und streng gesicherten Reichen Viertel?

Deutschland Deutschland über alles, über alles auf der Welt.

Fortsetzung folgt.

Wolliohne
Furcht und Tadel
 
Oben Unten