Deutsche Türkeiurlauber bitten türkische Soldaten Rücksicht zu nehmen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
19.408
Bewertungen
27.087
Deutsche Türkeiurlauber bitten türkische Soldaten Rücksicht zu nehmen und syrische Flüchtlinge leise zu erschießen.

Regierungssprecher Seibert entschuldigte sich für die peinliche Panne und gelobte Besserung: “Bei der Ausarbeitung des Türkei-EU-Deals war den Beteiligten bewusst, dass die Türkische Armee auf Flüchtlinge schießen würde. Der Aspekt der Touristenbelästigung wurde hierbei aber offensichtlich nicht ausreichend bedacht. Weiterlesen

Mal ganz davon abgesehen, das die Urlauber einen Diktator aktiv unterstützen...[\ZYNOFF]
 

0zymandias

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Juli 2012
Beiträge
7.649
Bewertungen
16.669
Beim Reiseunternehmer Club Zyniterranee dürfen die Urlauber auch selber ran.

Das spart nicht nur Soldatenkosten, sondern liefert auch den einen oder anderen Schnappschuss. :biggrin:
 

0zymandias

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Juli 2012
Beiträge
7.649
Bewertungen
16.669
Man muss auch gönnen können. :biggrin:

(Bei Frauen und Kindern bitte nicht so weit vorhalten, auch wenn wir die Munition als Großabnehmer beziehen. Dankööö. :biggrin:)
 
E

ExitUser

Gast
Hatte noch nie vor in der Türkei (wie auch nicht im Baltikum+Kroatien +ähnliche)'Urlaub' zu machen - eine 'Bekannte' war dort -+ fand es widerwärtig das die männlichen Türken wie Paschas mit Badehose am Pool säßen +ihre voll verschleierten Frauen nur mit der Hand im Wasser plätschern konnten...
 

Pixelschieberin

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 Juli 2011
Beiträge
4.817
Bewertungen
11.159
[...] wie Paschas mit Badehose am Pool säßen +ihre voll verschleierten Frauen nur mit der Hand im Wasser plätschern konnten...
Wann und wo soll den das gewesen sein?
Bist du da nicht einer urbanen Legende aufgesessen? In den Urlaubsorten habe ich ganz andere Beobachtungen gemacht.
Ok, iss ne Weile her.
Mir sagte die allgegenwärtige Militärpräsenz nicht so zu.
Land und Leute dafür sehr.
Nirgends in Europa habe ich eine Landschaft gesehen, die mich so nachhaltig beeindruckt hat, wie im türkischen Inland.
Nirgends sah ich so gut erhaltene griechische antike Theater wie in der Türkei.
Wäre die Politik nicht, das Land wäre (m)ein Traumziel fürs Alter.
 
E

ExitUser

Gast
Nein, bin ich nicht - war in Alanya -zudem war das Hotel baufällig und versifft - es gab im Nachzug eine Gruppenklage die u.a. von meiner Schwester damals hierzulande gegen den Reiseveranstalter gewonnen wurde...


Mein eigenes Erlebnis hier in einem Frankfurter Krankenhaus: mit einem Türken als Zimmergenosse - seine Kopftuchfrau -ständig zu Besuch hat sich ihm gegenüber wie eine devote Dienerin verhalten: ihm die die Füsse massiert etc. dann erzählte er mir Storys von armenischen Mörderbanden die ganze Dörfer aus den Knochen getöteter Türken gebaut hätten...dennoch habe ich mich bei entsprechender Voreinstellung - ich kenne diverse Nasreddin Hodscha Geschichte, die ich geschickt plazierte mit ihm - nach anfänglichen Armenierstreit- gut vertragen
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten