Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
Kenne die nicht, aber ich würde das immer selber machen, hier weiss ja keiner wo Deine Daten überall landen
 

RudiRatlos

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 April 2008
Beiträge
1.023
Bewertungen
22
Habe ich auch schon gedacht. Doch dieser Service wird ja von Ämter und Behörden angeboten. :icon_kinn:
 

redfly

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 Juni 2007
Beiträge
3.577
Bewertungen
211
Beim Bürgeramt genügt der Personalausweis. Dort musst du nur die neue Adresse angeben. Bescheinigungen oder Mietvertrag sind nicht erforderlich.
 

RudiRatlos

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 April 2008
Beiträge
1.023
Bewertungen
22
Wo ihr Recht habt, habt ihr Recht....
Aber das hat sich vielleicht eh alles erledigt. Wie Hier zu lesen.:confused:
 

ArNoN

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
29 Oktober 2008
Beiträge
965
Bewertungen
152
Bescheinigungen oder Mietvertrag sind nicht erforderlich.
dass dies durchaus anders sein kann, habe ich gerade leidvolle erfahren muessen...Mietvertrag war Pflicht, und da der schon ein wenig aelter war wurde beim 2. Termin dann eine "Einzugsbestaetigung des Besitzers" draus - schade nur, dass der nicht wirklich fuer mich greifbar ist... *gnarf*
 

redfly

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
7 Juni 2007
Beiträge
3.577
Bewertungen
211
Nein unmöglich, aufgrund des Datenschutzes darf das Bügeramt solche Unterlagen nicht mehr verlangen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten. Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln, auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.
Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten