• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssieren

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#1
"Make love not war" :wink:

Blumen streu und den Thread eröffne ..

war jemand, würde gern jemand ...?? Ich glaube es gibt noch welche .... -> google Hippies / Bilder Hippies

ich finde es interessant


"... und die, die es werden wollen" jede,r braucht schließlich n Job oder eine Aufgabe :D
 

Allimente

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
30 Sep 2013
Beiträge
1.048
Gefällt mir
1.080
#2
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Such dir mal eine Hobby! :wink: :biggrin:
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#3
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

habe doch gerade eins gefunden :biggrin:
 

Allimente

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
30 Sep 2013
Beiträge
1.048
Gefällt mir
1.080
#4
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Cool, ich gehe gleich zum Skat!
 
E

ExitUser

Gast
#5
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Such dir mal eine Hobby! :wink: :biggrin:
sie hat doch schon Hobbies. Threads eröffnen, Schlager hören, Sascha Hehn, Musikantenstadl...:biggrin:
 

Allimente

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
30 Sep 2013
Beiträge
1.048
Gefällt mir
1.080
#6
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

sie hat doch schon Hobbies. Threads eröffnen, Schlager hören, Sascha Hehn, Musikantenstadl...:biggrin:
Boah, da würde ich aber lieber arbeiten gehen :wink:
 
E

ExitUser

Gast
#9
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

....und wem die Infos hier zu wenich sind, dem empfehle ich den Kultfilm:

The big Lebowski
Der Alt-Hippie Jeffrey Lebowski, der sich selbst nur der Dude nennt, schiebt im wahrsten Sinne des Wortes eine ruhige Kugel: Er entspannt sich zwischen den regelmäßigen Bowlingrunden mit seinen Freunden Walter Sobchak und Donny Kerabatsos mit dem Anhören von Walgesängen, dem Trinken von White Russians und dem Rauchen von Joints in der Badewanne.

http://www.youtube.com/watch?v=NAo4OtQzgBU

Anmerkung: Nach diesem Teilstudium reduziert sich zumindest die Lust eines bestimmten Bevölkerungsteils gegen 0 :biggrin:


 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#10
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

hört sich gut an, danke espps :)
 
E

ExitUser

Gast
#12
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Niedlich! :icon_knutsch: (The older Couple) ...obwohl, irgend etwas haben die falsch verstanden!
Wer zweimal mit derselben pennt, gehört schon zum Establishment.
http://ts4.mm.bing.net/th?id=HN.608036355851226027&pid=15.1&P=0 (VW T1 Camper)


 

nowork

Elo-User/in
Mitglied seit
9 Jul 2014
Beiträge
579
Gefällt mir
252
#13
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Ja und musikmäßig müsste sich die TE dann doch erheblich verändern!

(s. Musikfaden)

:icon_mrgreen:
 
E

ExitUser

Gast
#15
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Ja und musikmäßig müsste sich die TE dann doch erheblich verändern!

(s. Musikfaden)

:icon_mrgreen:


und das Outfit! :icon_motz:Nicht zu verwechseln mit den Spontis! Stilsicherheit bitte! :icon_knutsch:
 

0zymandias

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
31 Jul 2012
Beiträge
7.175
Gefällt mir
13.138
#16
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Das schönste Lied dieser Zeit: Alexandra - Mein Freund, das Mehl, ist Brot
(Auch anlassgebend für die Entdeckung des Bernd.)
 

nowork

Elo-User/in
Mitglied seit
9 Jul 2014
Beiträge
579
Gefällt mir
252
#17
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi



und das Outfit! :icon_motz:Nicht zu verwechseln mit den Spontis! Stilsicherheit bitte! :icon_knutsch:
Na da kann man sich ja an meinem Post (#11) von vorhin orientieren!

:icon_hihi:
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#18
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Blumen verstreu ... Aaaaaaloah ...... <3 :icon_knutsch: Blumenkette umlege :smile:

joah - Musik verändern ....aber im Rahmen der Hippie - Bewegung wird doch auch Toleranz gelebt denke ich, oder ... da konnte doch bestimmt jede,r seinen eigenen Musikgeschmack nachgehen, oder?

Thisistheend:

Aufem 90zigsten Geburtstag vielleicht. :biggrin:
^^weiß gar nicht was ihr mit dieser Musik habt" tz tz *ratlos*

oder ist das besser? https://www.youtube.com/watch?v=3uLw9ncv3BI :confused::icon_mrgreen:

das Outfit besteht natürlich aus knöchellangen Röcken und langen Haaren und Blumen hier und bequemen Hosen und Schlappen
 

nowork

Elo-User/in
Mitglied seit
9 Jul 2014
Beiträge
579
Gefällt mir
252
#19
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Blumen verstreu ... Aaaaaaloah ...... <3 :icon_knutsch: Blumenkette umlege :smile:

joah - Musik verändern ....aber im Rahmen der Hippie - Bewegung wird doch auch Toleranz gelebt denke ich, oder ... da konnte doch bestimmt jede,r seinen eigenen Musikgeschmack nachgehen, oder?

das Outfit besteht natürlich aus knöchellangen Röcken und langen Haaren und Blumen hier und bequemen Hosen und Schlappen
Nur gab es in Woodstock und dem entsprechenden Umfeld keinen deutschen Schlager!!!

Und eine gewisse Authentizität sollte schon gegeben sein!

Ok! Auf die entsprechenden Drogen darfst Du verzichten!

Die helfen auch oft nur beim vorzeitigen Ableben!

:icon_daumen:

Aber wenn Hippie, dann auch ganz Hippie! Und nicht nur "Rosinenpicken"!

:rolleyes:
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#20
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Nur gab es in Woodstock und dem entsprechenden Umfeld keinen deutschen Schlager!!!
ja, stimmt - diese Musik ist auch toll :) - also ich bin jetzt ganz und gar nicht nur auf eine bestimmte Musikrichtung fokussiert :wink:
 
E

ExitUser

Gast
#21
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Aber wenn Hippie, dann auch ganz Hippie! Und nicht nur "Rosinenpicken"!

:rolleyes:

D. h. weniger Duschen, mehr Abfeiern, mehr: Make Love, weniger Gender, denn das gab es noch nicht! Mehr exzentrischen Sex, weil man iss ja plötzlich befreit! (schnarch nach Horst Schlämmer) viel Saufen und Rauchen, das soll gegen das Hungergefühl helfen! (und zum früheren Ende führen) Weil die Hippiekultur bereits in den 70-ern ihr Ende fand)

Die Anschaffung eines VW Bulli! Hippie-Kultur*|*Die Welt des Volkswagen Bulli - Geschichte und Geschichten rund um den VW Bus und!!!
Räucherstäbchen und Geruchskerzen!!!

Wech von McDoof, Burger King etc. Feinkost Aldi hin zu: Wir kochen heute selbst! Keine Manolos mehr, sofort!

Pazifist.inn werden sein, natürlich immer eine sichere Gusseiserne Bratpfanne dabei haben zur Selbstverteidigung, inkl. Mundwerk!

Die eigene ökologische Nische suchen, finden und verteidigen.

Hab ich was vergessen? :icon_kinn:
 

nowork

Elo-User/in
Mitglied seit
9 Jul 2014
Beiträge
579
Gefällt mir
252
#22
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

D. h. weniger Duschen, mehr Abfeiern, mehr: Make Love, weniger Gender, denn das gab es noch nicht! Mehr exzentrischen Sex, weil man iss ja plötzlich befreit! (schnarch nach Horst Schlämmer) viel Saufen und Rauchen, das soll gegen das Hungergefühl helfen! (und zum früheren Ende führen) Weil die Hippiekultur bereits in den 70-ern ihr Ende fand)

Die Anschaffung eines VW Bulli! Hippie-Kultur*|*Die Welt des Volkswagen Bulli - Geschichte und Geschichten rund um den VW Bus und!!!
Räucherstäbchen und Geruchskerzen!!!

Wech von McDoof, Burger King etc. Feinkost Aldi hin zu: Wir kochen heute selbst! Keine Manolos mehr, sofort!

Pazifist.inn werden sein, natürlich immer eine sichere Gusseiserne Bratpfanne dabei haben zur Selbstverteidigung, inkl. Mundwerk!

Die eigene ökologische Nische suchen, finden und verteidigen.

Hab ich was vergessen? :icon_kinn:
Aber es gibt wohl Überlebende, die nicht dahin gerafft wurden > s. #11!


Ansonsten keine Widersprüche!

Ob Du was vergessen hast?

Hmmmm?

:icon_knutsch:


PS: Ein "Selfie" von der TE in entsprechendem Outfit vielleicht?
 
E

ExitUser

Gast
#24
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Aber es gibt wohl Überlebende, die nicht dahin gerafft wurden > s. #11!


Ansonsten keine Widersprüche!

Ob Du was vergessen hast?

Hmmmm?

:icon_knutsch:


PS: Ein "Selfie" von der TE in entsprechendem Outfit vielleicht?
:icon_daumen:

Gut, dass du daran gedacht hast!! :icon_mrgreen: Das Peace-Symbol, wie konnte ich nur! Friedenszeichen ? Wikipedia

na gut, war nur ein Scherz: Friedenszeichen ? Wikipedia

und die Knutscher: :icon_knutsch::icon_knutsch::icon_knutsch:
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#26
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

ja, espps, deine ausführliche Aufzählung könntest du noch ergänzen mit Yoga, Spiritualität, Indien

Esoterik wohl?

Will Mc Earn, cool das Lied, sogar mit Text :icon_knutsch:

Ja, es gibt auch neue Hippies - es gibt auch Hippie-Foren teilt mir google gerade mit :icon_mrgreen:

gut, also morgen zünde ich mir ein Räucherstäbchen an :) :icon_knutsch:

Peace, Leude ;)

@DarkVampire: hihi, das Lied ... i wanna be a hippie -- nicht wollen, machen ihr Jungs da im Video :D
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#27
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Blumen verstreu .....verschenk .... das Leben ist bunt und schön ....Lebe Liebe und Frieden

lebe FLOWERPOWER - die Kraft der Blumen und Pflanzen :icon_mrgreen:



Das Zizat am Ende des Videos des Liedes von Safka (tolle Stimme) ist aber auch nicht ohne...

it is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail
Abraham Maslow

aus dem Video (am Schluss): https://www.youtube.com/watch?v=fBIaZ9aTWco


Ist das etws der Maslow (Ja, er ist es), der die Maslowsche Pyramide sich ausgedacht hat, also die verschiedenen Stufen der Bedürfnisse der Leute und die sehr oft in den besch* Maßnahmen hervorgezogen wird???

Dann trifft das Zitat ja nochmal krass

"es ist verführersich, wenn dein einziges Werkzeug (Fähigkeit, Können ..) ein Hammer ist, alles so zu behandeln, als wäre es ein Nagel ....."

- denn genau so gehts im JC ab (Sanktionen-Drohungen nach Lust und Laune) und werden die in der Regel sinnlosen und ent-individualisierten Maßnahmen fern jeglichen Realbezugs (gelgentlich nimmt man auch was mit raus, bspw. sowas wie die Maslowsche Pyramide) -> Maslowsche Bedürfnishierarchie ? Wikipedia ja auch durchgeführt - hauptsache Zwang, Drohen, Erpressen und das mit der HolzHAMMERmethode, bloß nichts bei denken - bzw. andere denken lassen

:icon_eek:

wirklich sehr schönes Lied von Safka :icon_knutsch: danke fürs Video - fürs "teilen" :biggrin:

Peace

*Räucherstäbchen anzünd* Vanille
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#28
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Peace

hoffe, euch geht es gut :)

Schon meditiert heute? :biggrin:
 

ethos07

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
16 Apr 2007
Beiträge
5.690
Gefällt mir
920
#29
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Ein wichtiges Element - der historische 'Auslöser' - der Flower-Power-Bewegung kam hier bisher noch nicht vor:

Sie entstand als Gegenbewegung zum grauenhaften Vietnam-Krieg. Dieser so verlogen von den Amis in die Welt propagierte Krieg traumatisierte viele junge GIs und schockierte dann auch die Jugend quer über die Welt.

Wer Zeit hat , sich zurück zu 'beamen' kann z.B. hier mal dem jungen Peter Scholl-Latour beim analysieren dieses Krieges aus deutscher offizieller Nachrichtensicht zuschauen:
Peter Scholl-Latour: Vietnam Krieg (1968)

Vermutlich die Mehrzahl der Bodenkampfsoldaten in Vietnam versuchten die traumatisierenden Schrecken des Buschkrieges mit weicheren und härteren Drogen 'weg'zudröhnen.
Viele wurden dadurch mehr oder weniger freiwillig zu 'Aussteigern' , 'Freaks' oder eben Hippies.
Nicht zu vergessen, dass auf Dienstverweigerung oder gar Desertion bis in die 80er Jahre hohe Gefängnisstrafen standen.
Als 'normal angepasste Bürger' funktionierten viele nach diesem Kriegstrauma eh nicht mehr...

Parallel zum sich ausbreitenden Willen aus dieser auf Kriegen gebauten Geselllschaft auszusteigen, entstand eine starke - zumeist friedlich - kämpferische Antikriegs-/Friedensbewegung, auch gerade unter den Soldaten : Make love not war...

WOODSTOCK 1969. NEXT STOP IS VIET NAM

Die Blumen waren nicht zuletzt dafür gedacht, die Gewehrläufe zum Schweigen zu bringen ... und das war keineswegs nur Spaß sondern ziemlich gefährlich:

http://troponina.com/hippies/wp-content/uploads/2013/07/vietnan4.jpg

Also: wer heute Hippie imitieren möchte, mache das doch bitte-bitte ebenfalls mal nach...:wink: (Vermutlich würde zur Zeit die Ukrainie gute Chancen dafür bieten. Auch wenn das bei Drohnen usw. noch etwas unklarer ist, wie und wo da Blumen und neue Songs oder andere friedensschaffende Aktionen eingreifen können... )
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#30
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Blumen verstreu - Make love not war :icon_knutsch::icon_hug:


danke für deine Erklärung und Links, ethos07 :smile:

Dass es da einen politischen Hintergrund gab ist mir schon klar, und aber auch ein gesellschaftlicher (Ausbruch aus festgefahrenen sozialen Modellen).

Angesichts der aktuellen Situation erscheint auch mir es manchmal als die beste Lösung "auszusteigen" - irgendwie, so wie es eben möglich sein könnte ...

Man könnte manches versuchen aufzugreifen. Mehr Entspannung, Meditation, Spiritualität, mehr Besinnung auf die Werte, die auch wichtig sind. Die, die nicht kaufbar sind und die unsichtbar sind.

Freundschaften - miteinander statt gegeneinander ...

Frieden beginnt mit einem Lächeln. (Mutter Theresa)

Ich glaube, wir sollten alle darauf achten, nicht so sehr in die soziale Kälte durch h4 zu geraten, so wie dies fast unmerklich geschieht.

Lächeln und freundlich sein kostet nichts und kann sehr viel Freude bringen.

Geld bringt natürlich auch Freude. :icon_mrgreen: Aber Hilfsbereitschaft und mal einen Kuchen backen auch.

Brücken bauen

Blumen streu :icon_hug: Frieden
 

papier

Elo-User/in
Mitglied seit
27 Okt 2007
Beiträge
283
Gefällt mir
36
#31
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Also. Die Hippiezeit war zwar nicht die meine, aber die Ausläufer davon, die kenne ich noch.

Aber Räucherstäbchen mit Vanille? Da musst du unbedingt mit Patschulli räuchern, das stank aus allen damals üblichen Läden mit indischen Gedöns, wenn es sich nicht um Kiff handelte, weil es damals so üblich war, sich ständig dicht zu dröhnen.
 

Jenna

Elo-User/in
Mitglied seit
4 Jan 2015
Beiträge
192
Gefällt mir
12
#33
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Dagegen, du kannst dich mit meinem Arbeitsberater zusammen tun. Der ist auch so drauf (an guten Tagen).
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#34
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

iiiiiih - nä - ein echter Hippie wäre wohl kaum Arbeitsberater geworden, also, ich kann es mir nicht vorstellen, oder?

an schlechten Tagen kannst du ihm ja ein Batiktüchlein mit Patschulli-Duft schenken, dass er sich an die Nase halten kann :wink::icon_hihi::icon_knutsch: ??

Blumen verstreu

Make peace and love and not war :wink::icon_knutsch:

Gab es in der Zeit eigentlich auch softere Musik? Love songs?

und meine Heilsteine vor mich ausbreite <3
 

Jenna

Elo-User/in
Mitglied seit
4 Jan 2015
Beiträge
192
Gefällt mir
12
#35
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Must du mal googeln wer so bei Woodstock dabei war.
Die Doors hatten softere Songs und Scott McCanzie "If you come to SF" fallen mir mal so ein.

Räucherstäbchen anzünd :)
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#36
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

"Make love not war" :wink:
Vorher BW-Flugplatz und jetzt "Neo-Hippie-Meile" (wenn man das so umdeuten darf) - zumindest liefen dort welche rum, die der Hippie-Optik sehr nahe kamen.

Habitat Festival 2014

Ob sich 2015 auch wieder alle liebe haben, muss man selbst rausfinden...
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#37
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Ich will nen orangen Hippie VW-Bus (T1 oder T2 ist mir egal...)
 

0zymandias

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
31 Jul 2012
Beiträge
7.175
Gefällt mir
13.138
#38
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Ich will einen psychodelischen Anzug mit psychodelischer Brille und psychodelischem Hut.

Yup. Wär' groovy.
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#39
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Ich will einen psychodelischen Anzug mit psychodelischer Brille und psychodelischem Hut.

Yup. Wär' groovy.
Au ja, mach uns den Austin Powers :icon_mrgreen::icon_mrgreen:
 

0zymandias

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
31 Jul 2012
Beiträge
7.175
Gefällt mir
13.138
#40
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Schick-A-Delic, Bäböö! :biggrin:
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#42
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Au ja, mach uns den Austin Powers :icon_mrgreen::icon_mrgreen:
Dazu bedarf es aber gewisser Umbaumaßnahmen beim T1 und 2!

Luftgekühlte Treibsätze anderer Hersteller lassen sich mit etwas Aufwand hinten reinklöppeln!
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#44
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

ein VW-Bus wäre spitze :) - und eine Europa - Tour auch :wink:


Blumen verschenk und verstreu :icon_knutsch: :icon_hug:

Doors google ich mal - ja, es gab auch tolle, softe songs :D

Blumen ins Haar steck

nicht zu vergessen die vielen Batik-Tücher und Decken, die locker über Sofa und an den Wände hingen, die vielen Kissen

was den Hippies ihr Batik - ist das heute für manche die Seidenmalerei?
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#45
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Dazu bedarf es aber gewisser Umbaumaßnahmen beim T1 und 2!

Luftgekühlte Treibsätze anderer Hersteller lassen sich mit etwas Aufwand hinten reinklöppeln!
Das von Dir zitierte bezog sich auf Ozys Wunsch...nach psychodelischen Dingen :icon_mrgreen:
Nen T1 oder T2 tunt man nicht....mit denen muss man nicht rasen, da geniesst man den langsamen Weg zum Ziel...
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#46
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Nen T1 oder T2 tunt man nicht....mit denen muss man nicht rasen, da geniesst man den langsamen Weg zum Ziel...
Wenn man Statik als neue Dynamik begreift, dann reicht auch das gequält schreiende Etwas im Heck....:wink:

Sonst: Geht nicht, gibt es nicht =>

https://www.youtube.com/watch?v=ZjVQM6MIvpM

(Alte "Split"-Zitronen haben auch noch Saft...)
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#47
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Wenn man Statik als neue Dynamik begreift, dann reicht auch das gequält schreiende Etwas im Heck....:wink:
Och nö, nich mein Ding..........
.............ich hab in unserem damailgen T2 (Leichenwagen) das Langsamfahren total genossen...Laut, langsam, liebenswert.....
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#48
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Och nö, nich mein Ding..........
.............ich hab in unserem damailgen T2 (Leichenwagen) das Langsamfahren total genossen...Laut, langsam, liebenswert.....
Oft ja auch leicht "psychedelisch" wegen der (oft) mürben Heizbirnen.... Winter war das ja ganz gut mit dem langsam Fahren...(wenn man keine Standheizung hatte):wink:
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#49
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

och ja, schön wars........:icon_mrgreen:
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#51
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

^^^pssst den hab ich in orange :icon_mrgreen:
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#52
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

@hartz5: auch mit orangenen Blümchen am Rückspiegel? :biggrin:

Jetzt anders überlegt ... es waren doch nicht nur die jungen Studenten aus finanziell gut situierten Familien, vor allem Akademiker-Familien, die sich ein hippie-Leben "leisten" konnten (angeblich über die Eltern), verreisen konnten und an den verschiedenen Stränden und in manchen Höhlen hausen und leben konnten, oder?

Einige hatten auch die Vorstellungen von nicht-materiellen Werten und von dem, was wirklich zählen würde ...

wie finanzierten sich die Hippies ihr Kommunenleben?

und - wenn sie älter wurden? Wie ging es da weiter? Entschieden sich die meisten für einen sozialen Job?


https://www.youtube.com/watch?v=2pcE9nLqE2Y :biggrin:

(Spießer - TV-Werbung vonner Bank)
 

Hartzige

Elo-User/in
Mitglied seit
8 Dez 2005
Beiträge
304
Gefällt mir
29
#53
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

wie finanzierten sich die Hippies ihr Kommunenleben?
Straßenmusik, Straßenmalereien, Schmuck basteln und verkaufen, Taschen nähen usw.

Bisserl zum Bahnhof gehen und sagen: habe mein Portmonee verloren und muss nach Hause fahren, haben sie vielleicht 50 Pfennig für mich?
Meistens bekam man sie, manche meinten auch: geh arbeiten. :icon_mrgreen:

Durch die Gegend trampen, Tulpenzwiebeln in Holland ernten, mit dem Geld auf Festivals gehen, unter freiem Himmel, am Meer schlafen.
In Amsterdam einmal am Bahnhof die Straße rauf und runter zu dritt, ich in der Mitte, rechts aussen und links noch welche und wir hatten 50 Gulden in der Tasche, konnten täglich beim Chinesen essen gehen. Es waren große Gruppen, das Überleben fiel leicht, man war nicht alleine. Überall gab es Treffpunkte an welchen man rumlungern konnte.

Die Menschen waren schlichtweg noch anders.

Es war geil, ich zehre heute noch davon.

Nach fast 2 Jahren wieder arbeiten, 2 Lehren hatte ich zuvor beendet, dann nur noch Freizeithippie.
Einer gewissen heutigen Spießigkeit konnte auch ich leider nicht entkommen.
 

papier

Elo-User/in
Mitglied seit
27 Okt 2007
Beiträge
283
Gefällt mir
36
#54
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Ich will nen orangen Hippie VW-Bus (T1 oder T2 ist mir egal...)
Ich hab immer noch einen schönen orangen Kochlöffel hier rumliegen. :wink:
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#55
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

@hartz5: auch mit orangenen Blümchen am Rückspiegel? :biggrin:
Im Bus (T2) ? Nein, der hatte ne orange Urne auf dem Armaturenbrett :biggrin:

Ich hab immer noch einen schönen orangen Kochlöffel hier rumliegen. :wink:
Boah, ich bin neidisch...in meiner Küche ist fast alles orange...ich hab sogar ne Orangerie :icon_mrgreen:
 

0zymandias

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
31 Jul 2012
Beiträge
7.175
Gefällt mir
13.138
#57
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Billige fotografische Fälschung.

Wäre der Bus echt, säßen Cheech und Chong vorne und die Fahrgastzelle wäre mit grauer Luft gefüllt.

Ne, darauf falle ich nicht herein. :biggrin:
 

Roter Bock

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
2 Jun 2011
Beiträge
3.290
Gefällt mir
3.305
#58
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Ahhhhhh was für Zeiten! Gut ich war Hippiemäßig spät dran - Kein VW - Bulli aber ein Renault R 5, einmal St.Marie de la Maire und retour.

Mit Freundin (die Gitarre musste mit ) über 1200 km gefahren und Nachts um halb drei rollte der R5 am exakt an der Küste am Strand aus. Neben uns stand schon ein Dö schöwööö aus Deutschland. Klamotten nach vorne geschmissen und wir übernachteten hinten (zu zweit!) im R5 ! Ja das ging!

Morgens wackelte die Ente verdächtig, war aber nur ein anderer Freak der sich zurechtruckelte. Nettes morgendliches Stelldichein - ja war schon o.k.

Viel Erinnerung...Feel Free..

Roter Bock
 

ethos07

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
16 Apr 2007
Beiträge
5.690
Gefällt mir
920
#59
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

... hier noch ein bisschen Feeling mit einem damaligen Super-8-Filmchen :icon_mrgreen:

... wie das alles prima durcheinander wuselte - Anti-Vietnam-Demos, Hippie-Sein, Jobben (denn es gab ja noch kein ALGII oder elternunabhäniges BAFÖG etc für junge Leuts), sich nen Kopp zum Kapitalsimus machen , durch die Welt trampen ... und und und :wink:.

Filmchen zwar aus Washingthon 1969, schlecht Qualität aber ziemlich authentnisch. In D war alles etwas später und auch insgesamt natürlich alles etwas weniger wild, aber im Prinzip: es war schon eine tolle Zeit des Aufbruchs aus dem Mief der "my-home-is-my-castle"-Jahre :biggrin:.

https://www.youtube.com/watch?v=eYySWmKrDmU

(...jedenfalls war's eine super Zeit , solange mann nicht Vietnam-Deserteur war. Auch ansonsten konnte es recht schnell repressiv unangenehm werden . Und natürlich ganz besonders für jene, die politisch nicht nur mit dem Kopf links waren, sondern die Systemwand des Kapitalsimus auch praktisch durchbrechen wollten. Da sind viele im Knast gelandet und es hagelte Berufsverbote)
 

ethos07

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
16 Apr 2007
Beiträge
5.690
Gefällt mir
920
#60
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

@dagegen... ich glaube, wir sollten 'Sitten und Gebräuche aus vergangenen Zeiten' :wink: nicht nur als modische Folklore wieder aufleben lassen. Das gesellschaftlich-politische gehört immer unmittelbar mit dazu.

Schnell tapezieren wir ansonsten einfach ein geblümter Rückzug in "my-home-is-my-castle" - und "was-geht-mich-die-brennende-Welt-an- ick-hab-ja-mein-HartzIV".... eine Lebenshaltung, die durch ALGII und Foren ja ohnehin schon sehr befördert wird.

Während damals die Hippies eine echte Provokation für die Mehrheit draussen im echten Leben waren - :icon_mrgreen:.
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#61
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

@Hartzige und Roter Bock: das liest sich aber schön und nachahmenswert :smile: Wird doch sicher Möglichkeiten geben, das mal wieder aufleben zu lassen, bspw. einen Abend mal Gitarre spielen oder alte Lieder hören?

@ethos7:
nicht nur als modische Folklore wieder aufleben lassen. Das gesellschaftlich-politische gehört immer unmittelbar mit dazu.

Schnell tapezieren wir ansonsten einfach ein geblümter Rückzug in "my-home-is-my-castle" - und "was-geht-mich-die-brennende-Welt-an- ick-hab-ja-mein-HartzIV".... eine Lebenshaltung, die durch ALGII und Foren ja ohnehin schon sehr befördert wird.

Während damals die Hippies eine echte Provokation für die Mehrheit draussen im echten Leben waren - :icon_mrgreen:.
wie gesagt, der damals auch politische HIntergrund ist mir schon klar und ich denke, dass ein Bemühen von Gegenwehr zu Sanktionen, unmöglichen Stellenangeboten wie es hier in diesem Forum eher gefördert werden soll, hat doch auch schon eine bestimmte Dimension

Könnte Raphael Fellmer (Leben ohne Geld, foodsharing.de) nicht ein Hippie der Neuzeit sein? Eben mit unauffälliger aber Second Hand - Kleidung oder gar geschenkt?

Die Hippies von früher sehen heute vielleicht anders aus. Die, die Mahnwache gegen Alg II - Schikanen montags ausüben könnten doch vielleicht auch schon dazu genommen werden und ich ärgere mich, dass ich bisher an noch keiner teilgenommen haben.

Lediglich ein bis zwei mal bin ich solidarisch dabei gestanden.

Man müsste überlegen, wer provoziert heute und wäre das im Sinne der alten Hippies? Also mit Zielen wie Soziales, anti-war usw. (nicht pro PR / publicity und Konsum)

Insgesamt kann man so finde ich aber nicht nur den politischen Aspekt sehen, sondern auch das Gesellschaftliche.

Andererseits - die Werte, die damals aufgebrochen werden wollten durch die Hippies - kann es sein, dass diese heutzutage manchmal nicht sogar vermisst werden???????



Danke fürs Filmchen <3
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#63
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Billige fotografische Fälschung.

Wäre der Bus echt, säßen Cheech und Chong vorne und die Fahrgastzelle wäre mit grauer Luft gefüllt.

Ne, darauf falle ich nicht herein. :biggrin:
Bin mir auch nicht sicher, ob es in den Baujahren schon ein VW-Orange gab....
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#65
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Und auch einen Orang(en)-Utan, der die Früchte pflückt?
Nö, so schlimm ist denn nun auch (noch) nicht :icon_mrgreen:
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#66
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Ahhhhhh was für Zeiten! Gut ich war Hippiemäßig spät dran - Kein VW - Bulli aber ein Renault R 5,
R5 wäre ja schon fast "Späte Hippie-Zeit/auslaufendes Hippie-Zeitalter" (alleine die R5 Zielgruppe!).... sicher, dass es kein R4 war?
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#68
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

aufsteh - Luftgitarre - Haarbürste als Mikrofon und los gehts:

https://www.youtube.com/watch?v=9f06QZCVUHg


die, die heute bewusst containern um damit gegen das Konsumverhalten zu protestieren, könnten evtl. auch die Hippies von heute sein??

Ich weiß allerdings auch nicht, wieviel Konsumgesellschaft nötig ist um widerum Transferleistungen möglich zu machen. Die Entwicklungsländer sollen natürlich nicht geschadetet werden. Dagegen könnte man versuchen was zu tun - aber ... leider fehlt mir für das alles der Überblick.

Auch ob und in wie weit die Eine-Welt-Läden Sinn machen.

Hätte denn ein Hippie damals im Eine-Welt-Laden oder im Naturkostlanden eingekauft?

Waren Hippies eigentlich "Linke" ??

cool, danke Userin für den Link :)
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#70
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Eins?

L20E, L20B könnte doch passen: Google-Ergebnis für http://www.vw-t2-bulli.de/picture/random/small-random-001.jpg (Runterscrollen zu Büffen, büttö)
War beim T1 (Schädelspalter) und nicht bei diesen dekadenten "Wirtschaftswunder-Nach-Ära-Kisten"!


P.S.

Zum Link:

Der ist nicht nur (Teil-)Orange, sondern auch so tief, dass man damit Orangen schälen kann (einfach auf die Strasse legen)

Belgier können auch Toffeln nehmen und diese danach ins (laufende!!!) Lüfterrad werfen.

https://www.youtube.com/watch?v=kBEJKP4dyPs

(Nicht Onkel Dittmeyer auf die Strasse legen!)

https://www.youtube.com/watch?v=hDmDpabE3_Y
 

Hartzige

Elo-User/in
Mitglied seit
8 Dez 2005
Beiträge
304
Gefällt mir
29
#76
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

doppelt gemoppelt
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#78
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

@ Halber Mensch: danke für diese Info-Lücke, kannte das Lied gar nicht und es scheinen einige hier zu mögen :wink:

Mein derzeitiger Favorit ist immer noch das Lied von Safka - eine Neuentdeckung, dank der Erwähnung in dem Thread hier :danke:
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#79
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Ich hab meine kleine Küchen Orangrie photophiert :icon_mrgreen:
 
Mitglied seit
15 Jul 2013
Beiträge
593
Gefällt mir
229
#80
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Sieht ja gut aus. Ich tippe mal deine Lieblingsfarbe ist.... hm...grün vielleicht?:biggrin:

So ein alter Bully ist doch auch Kult, aber die werden schon wieder ziemlich teuer verkauft wenn man einen halbwegs anständigen Zustand haben möchte.

Früher waren wir mit den Dingern und einem "Turkspeed" (Ford Transit) auf Tour, hach ja....
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#82
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Sieht ja gut aus. Ich tippe mal deine Lieblingsfarbe ist.... hm...grün vielleicht?:biggrin:

So ein alter Bully ist doch auch Kult, aber die werden schon wieder ziemlich teuer verkauft wenn man einen halbwegs anständigen Zustand haben möchte.

Früher waren wir mit den Dingern und einem "Turkspeed" (Ford Transit) auf Tour, hach ja....
VW T1 als "Samba" um und bei € 100.000,00 (im guten Zustand)

http://klassikmarkt.autobild.de/details/AB13616888
 
Mitglied seit
15 Jul 2013
Beiträge
593
Gefällt mir
229
#83
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Japp, genau, wir hatten mal so eien mit kleien Fenstern im Dach, Safari oder so, gab´s so was, kann auch "Samba" gewesen sein, ist ja schon ein paar Tage länger her, aber ne schicke kleine Blumenvase hatte der auf dem Armaturenbrett, war ein Original Extra!

Ich mochte die Dinger, aber 100.000 Teuros oder so die Richtung wäre mir dann doch ein bisschen viel Holz, bei so einen Kurs muss ich leider dankend ablehnen.

Früher haben wir die Dinger als Schüler und Studenten "fürn Appel undn Ei" gekriegt, vielleicht etwas flott gemacht und ab ging´s in die Sonne, da haben wir zusammengelegt und die Bullys Ferienreif gemacht und ab durch die Mitte. :biggrin:
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#84
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

@Hartz5: das ist ja super :icon_surprised::icon_knutsch: sehr schöne Sammlung :icon_hug:
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#86
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Da muss ich mal ein Plätzchen suchen...Im Bad ist die Jägermeister-Sammlung ausgebreitet....irgendwann wirds eng :icon_mrgreen:
(Eck-) Wandspender anbringen (Flur) ? Geht dann auch rasanter... Creme-Boxenstopp usw.

Gibt es sicher auch in Orange!
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#87
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

(Eck-) Wandspender anbringen (Flur) ? Geht dann auch rasanter... Creme-Boxenstopp usw.

Gibt es sicher auch in Orange!
Nee, der Flur gehört ihm :icon_mrgreen: da ist alles rund um Tankstellen (besonders http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/7/7e/Unocal_Logo.svg/526px-Unocal_Logo.svg.png )
und die VW T2 Sammlung aufgehängt.....

Aber ich find schon noch ne Ecke...Der Balkon ist noch nicht orangiert :biggrin:
 

0zymandias

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
31 Jul 2012
Beiträge
7.175
Gefällt mir
13.138
#88
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Vielleicht sollte man ein Automobil-Mobile anregen. :biggrin:
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#89
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Vielleicht sollte man ein Automobil-Mobile anregen. :biggrin:
Bloss nicht, dann hauen die beim Staubwischen immer ab :icon_mrgreen:
 

0zymandias

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
31 Jul 2012
Beiträge
7.175
Gefällt mir
13.138
#90
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Hm, dann müsste man kurz das Glasblasen lernen (Sand kost' nix) und die wunderbaren objets d'art einblasen.

Dann kann man das Teil einfach in die Spülmaschine stellen.
(Mache ich bei meinem selbstgeklöppelten PatchWork-Lüster auf
s 41 unterschiedlichen Schnapsgläsern, handgestohlen, auch.)
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#91
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Bloss nicht, dann hauen die beim Staubwischen immer ab :icon_mrgreen:
Dann=>

Vielleicht sollte man ein Automobil-Mobile anregnen.
 

hartz5

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
4.490
Gefällt mir
1.591
#92
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Genau, aus dem Flur wird ne Autowaschanlage :biggrin: (wirds ja wohl in Orange geben )
 

0zymandias

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
31 Jul 2012
Beiträge
7.175
Gefällt mir
13.138
#93
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Vielleicht sollte man Teile einer Scheibenwischwasserpumpspritzanlage spielerisch integrieren.

(12V, Käfer-Freunde 6 V)
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#94
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Vielleicht sollte man Teile einer Scheibenwischwasserpumpspritzanlage spielerisch integrieren.

(12V, Käfer-Freunde 6 V)
Bei Freunden der luftgekülten Modelle kam die Energie eher mittels "Loftdrock"!

E-Version eher Abteilung Nachrüstsünde!
 

Dagegen72

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
11 Okt 2010
Beiträge
6.852
Gefällt mir
1.012
#95
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Gegen das Establishment sein und als Hardcore-Punker auch politische Haltungen einnehmen ...

..lösten die Punker, die Anfang der 80er sich global ausbreiteten (wiki) die Hippies ab?

Die Zeit des Kalten Krieges, mit der anhaltenden Bedrohung eines Atomkrieges, förderte Zukunftsängste bis hin zur Weltuntergangsstimmung. Ronald Reagan, Margaret Thatcher und Helmut Kohl standen für eine konservative Wende, die sich von den die 1970er Jahre prägenden Idealen der 68er-Bewegung abwandte. Karriere zu machen galt vielen Jugendlichen wie den Poppern wieder als erstrebenswertes Ziel. Die 68er hingegen traten den Jugendlichen nun als Lehrer und Beamte gegenüber und verkörperten damit ebenfalls „das System“.
Punk ? Wikipedia

mag die Hippies aber lieber glaube ich, aber nonkonformistisches Verhalten der Punker hat doch auch was, oder?

ach - jetzt ein nettes Räucherstäbchen und die Klänge von Jimmi Hendrix und einen Yogi-Tee zur Entspannung :) inmitten der vielen gebatikten Kissen und Decken :)

.... der Tag war anstrengend genug heute ...

Blumen verstreu - entspannte Haltung einnehm :)
 
E

ExitUser

Gast
#96
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

..lösten die Punker, die Anfang der 80er sich global ausbreiteten (wiki) die Hippies ab?

Nee! Denn neben den Punkern gab es die Hippies und auch andere Gruppen: Jugendkultur ? Wikipedia

Post mortum der Hippies, die es im verkrusteten Deutschland der 70er eh nur als Abklatsch gab etablierten sich eher andere, radikale Strömungen. Jugendbewegung ? Wikipedia

Was mich interessiert, du bist doch, geht man davon aus, dass 72 dein Geburtsjahr ist, eine völlig andere Generation und müsstest doch in Deiner Jugend andere Erfahrungen gesammelt haben, als Hippies. Oder?

Warum also dieser post mortale Hippiekult?
 
E

ExitUser

Gast
#97
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Nach den Studentenprotesten und nach der APO (69 löste sich die Apo auf), die keine Veränderungen durchsetzen konnten gab es in den 70ern die Zeit der "Pseudofreuheiten" (so glaubte man). Mit vielen Strömungen, angefangen von pol. Jugendorganisationen bis hin zu völlig unpolitischen Jugendgruppen!

Sowie Rückführung des Bürgertums zu den Tugenden, Fleiß, Pflichterfüllung, Gehorsam, Achtung vor den öffentlichen Institutionen wie Schule, Polizei und Armee, Staat und Kirche, als Gegenströmung.

Als Ausdruck der völligen Eskalation, darf auch dies gewertet werden: Englands seltsame Jugendbewegung | DIE ZEIT Archiv | Ausgabe 13/1970

Gerade, weil in Teilen Deutschlands ähnliche Gruppierungen aktiv waren! Ich frage mich wo in diesen Gruppen der Geist von Freiheit und Gleichberechtigung hingeweht wurde? :icon_stop:


Norweger Pullover + Pulswärmer: http://www.youtube.com/watch?v=MmxdTCVDsN4
 

USERIN

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
11 Mrz 2014
Beiträge
2.141
Gefällt mir
393
#99
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Gegen das Establishment sein und als Hardcore-Punker auch politische Haltungen einnehmen ...

..lösten die Punker, die Anfang der 80er sich global ausbreiteten (wiki) die Hippies ab?



Punk ? Wikipedia

mag die Hippies aber lieber glaube ich, aber nonkonformistisches Verhalten der Punker hat doch auch was, oder?

ach - jetzt ein nettes Räucherstäbchen und die Klänge von Jimmi Hendrix und einen Yogi-Tee zur Entspannung :) inmitten der vielen gebatikten Kissen und Decken :)

.... der Tag war anstrengend genug heute ...

Blumen verstreu - entspannte Haltung einnehm :)
Hippies war es wohl egal.... und Punks nahmen das zu "persönlich"... die sterben ja nun auch aus...
 

ThisIsTheEnd

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
27 Mai 2008
Beiträge
6.027
Gefällt mir
514
AW: der Thread für die Hippies und die, die es werden wollen oder sich dafür interssi

Warum gibt es hier eigentlich keine Drogen? Und von freier Liebe habe ich hier auch noch nicht viel gesehen. :icon_motz:
 
Oben Unten